Hallo Ihr,

ich habe da ein Problem mit <Alt> + Enter Zeilenumbruechen in Zellen von Excelmappen. Ich bekomme diese einfach nicht raus.

Hier mein Versuch in VBA:

Code:
Sub ZeilenumbrücheErsetzen()
    ActiveSheet.Cells.Replace Chr(10), " "
    ActiveSheet.Cells.WrapText = False
End Sub
Hilft aber nicht. Die Ersetzenfunktion von Excel hilft mir auch nicht weiter, da er mir den schoenen Fehler "Formel zu lang" bringt. Gegoogelt habe ich auch schon wie wild und in das Office Forum habe ich auch schon geschaut. Aber Loesungen aehneln alle meinem Beispiel.

Viellecht kann mir hier ja jemand helfen

Gruss und Dank
bio*

PS: Ich benutze Excel 2002 (10.6501.6735) und Windows XP