Join fachinformatiker.de Forum Now
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Lan Karte defekt?

Diskussion über Lan Karte defekt? in Hardware der Kategorie Fachliches; Hallo, habe ein etwas komisches Problem, mit meiner Lan Karte (Realtek Gigabit...) im Laptop. Und zwar die Karte ist mal ...

  1. #1
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    09.01.2008
    Beiträge
    101

    Standard Lan Karte defekt?

    Hallo,

    habe ein etwas komisches Problem, mit meiner Lan Karte (Realtek Gigabit...) im Laptop.
    Und zwar die Karte ist mal da und mal nicht. Das heißt manchmal Starte ich den Rechner, der läuft hoch und die Lan Karte ist da und funktioniert auch. Dann wenn ich mal einen Reboot mache, ist sie plötzlich weg, d.h. sie wird einfach nicht mehr von Windows erkannt. Wenn ich dannach wieder Reboote ist sie wieder da oder eben nicht. Treiber usw hab ich alles schon neuinstalliert, ist evtl. das Mainboard defekt? Kann ich mir aber eig. nicht vorstellen da das Mainboard aufgrund des selben Problems erst vor ca. 4 Wochen getauscht wurde. Nachdem tausch funktionierte wieder alles bestens.
    Falls ja jemand eine Idee was innerhalb von 4 Wochen 2 mainboards killen kann? Davor ist das Notebook ca 1,5 Jahre einwand frei gelaufen.


  2. #2
    Administrator + Moderator
    Anwendungssoftware, Novell/sonst.OS
    Hardware, Mobile Devices
    Avatar von Chief Wiggum
    Reg.-Datum
    12.02.2001
    Ort
    Essen, NRW
    Beiträge
    19.835

    Standard

    Von was für einem Notebook reden wir hier überhaupt? Meine Glaskugel ist grad beim Klempner, neu justieren.
    Und von was für einem Betriebssystem?

    Falls Windows: ist die Karte denn im Falle des Ausfalles auch im Gerätemanager weg? Tauchen irgendwelche Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige auf?
    Wie alt ist die Installation des OS? Mal die Treiber neu installiert? Mal eine frische saubere OS-Installation getestet?
    Des kannschd ned mache, woil des gehd echt ned.

  3. #3
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    09.01.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    Na dann beeil dich mal mit dem justieren.

    Ok es ist ein Targa Traveller 1576 X2 (ja ja ich weiß, normalerweise kauf ich auch keine Rechner beim Discounter)

    Betriebssystem ist Win XP Home, die Installation des OS ist frisch. Habe auch als erstes daran gedacht, erst Treiber neuinstalliert hat nichts genützt, dann OS neuinstalliert, da gings dann bis zum ersten Reboot. Die Ereignisanzeige bringt keine Fehlermeldung.


    PS: Danke für die flotte Antwort.

    Edit: Ja wenn sie Ausfällt ist sie auch im Gerätemanager weg. Auch über ipconfig -all wird sie nicht mehr Angezeigt.
    Geändert von Tensor (25.02.2008 um 14:17 Uhr)

  4. #4
    Reg.-Benutzer Avatar von Creek2k3
    Reg.-Datum
    20.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    292

    Standard

    unsere Dell Lappis sind von Werk so eingestellt das bei Akku betrieb die LAN Karte deaktiviert wird... könnte auch noch ne möglich keit sein.
    FSK 12 - Der Held bekommt das Mädchen.
    FSK 16 - Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
    FSK 18 - Jeder Darsteller bekommt das Mädchen.

  5. #5
    Reg.-Benutzer Avatar von Holtzi
    Reg.-Datum
    11.12.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    33

    Standard

    Also ich kenn das Problem von 2 Bekannten.

    Bei einem war das Mainboard defekt bzw. hatte nen Schaden und beim anderem hing es so änlich zusammen wie Creek2k3 beschrieben hat.
    Bloß lag es daran das bei einem niedrigem Batteriestand die LAN-Verbindung getrennt wurde --> daher evlt. Akku defekt.
    Delphine sind schwule Haie

  6. #6
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    09.01.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von Creek2k3
    unsere Dell Lappis sind von Werk so eingestellt das bei Akku betrieb die LAN Karte deaktiviert wird... könnte auch noch ne möglich keit sein.
    Ich würde das Ausschließen da die Lan Karte eigentlich immer in beiden Betriebsarten funktioniert hat, btw der Laptop ist fast immer am Strom.



    Zitat Zitat von Holtzi Beitrag anzeigen
    Also ich kenn das Problem von 2 Bekannten.

    Bei einem war das Mainboard defekt bzw. hatte nen Schaden und beim anderem hing es so änlich zusammen wie Creek2k3 beschrieben hat.
    Bloß lag es daran das bei einem niedrigem Batteriestand die LAN-Verbindung getrennt wurde --> daher evlt. Akku defekt.
    Das würde ich ausschließen da der Laptop fast immer am Netzteil hängt.

  7. #7
    Reg.-Benutzer Avatar von Youser
    Reg.-Datum
    08.06.2006
    Beiträge
    657

    Standard

    Consumerware. Hilft dir zwar nicht weiter, aber das is nunmal immer das Problem bei Notebooks. Sobald da irgendne Kleinigkeit streikt hat man Theater und kanns einschicken.

    Bei PCs steckt man einfach schnell ne neue Karte rein.

    Wegen solcher Dinge pack ich kein Consumernotebook mehr an.

  8. #8
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    09.01.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    Das mit dem Einschicken ist nicht das Problem, geht ja noch auf Garantie.
    Habe gerade eien etwas absurde Theorie was meint ihr dazu.

    Bin am überlegen ob es evtl. an Crysis liegt, da das Problem erst auftritt seitdem ich das Spiel habe bzw. Spiele davor war 1,5 Jahre nichts.
    Kann es sein das durch die hohe Belastung, bzw Hitzeentwicklung die Lankarte irgendwie in mitleidenschaft gezogen wurde?? Hört sich vll. jetzt blöd an aber das ist meine einzigste Erklärung.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Computer Hardware ist defekt - Hilfe
    Von IP-MAN im Forum Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 08:23
  2. [Digicam/Kartenleser] Karte wird nicht erkannt
    Von SNOWMAN im Forum Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 08:29
  3. WLAN Karte defekt?
    Von MichaelP im Forum Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 15:10
  4. Wlan karte, verbindungs abbruch, xp hängen.
    Von rookie im Forum Windows Betriebssysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2004, 15:35
  5. SmartMedia Karte defekt???
    Von fisi-girl im Forum Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 23:04