Join fachinformatiker.de Forum Now
Ergebnis 1 bis 10 von 10

mountpoint im laufenden betrieb ändern

Diskussion über mountpoint im laufenden betrieb ändern in Linux + Unix der Kategorie Fachliches; Hallo, ich hab eine Frage. Wie änder ich unter Linux (Fedora 4) im laufenden Betrieb einen Mountpoint. folgendes Szenario. System ...

  1. #1
    Reg.-Benutzer Avatar von ava2k3
    Reg.-Datum
    18.06.2003
    Beiträge
    241

    Standard mountpoint im laufenden betrieb ändern

    Hallo,

    ich hab eine Frage.

    Wie änder ich unter Linux (Fedora 4) im laufenden Betrieb einen Mountpoint.

    folgendes Szenario.

    System mit 40GB Platte aufgeteilt in /, /usr, /var, /home, /opt usw.

    /var und /opt sind randvoll. Es sollen jetzt noch 2 weitere Platten eingebaut werden. Eine für /opt und eine /var. Wie sag ich dem System nun, dass der alte /var und /opt mountpoint jetzt nicht mehr auf der vollen Partition sondern auf der neunen Platte/Partition liegt?

    Muss ich einfach nur die mtab editiere und rebooten?

    z.B. aus

    /dev/sda2 /var ext3 rw 0 0 (alt)

    wird

    /dev/sdb1 /var ext3 rw 0 0 (neue Platte)

    oder muss noch was anderes gemacht werden, damit das System danach wieder vernünftig bootet und die neuen Mountpoints erkenn?

    Gruß und danke
    Ava

    I can feel it on my mind
    I can taste you on my fingers
    I can hear you like the Holy Ghost
    and kill you if you come to close

  2. #2
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    10.12.2005
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.895

    Standard

    1) Rechner runterfahren, Platten einbauen
    2) Platten partionieren (man fdisk) und neue Dateisysteme anlegen (man mkfs)
    3) Neue Dateisysteme temorär mounten (z.B. unter /mnt)
    4) Die Daten aus /usr oder /opt mit cp -Rp auf den temporären Mountpoint kopieren
    5) /etc/fstab entsprechend anpassen
    6) Rebooten
    7) Glücklich sein

  3. #3
    Reg.-Benutzer Avatar von ava2k3
    Reg.-Datum
    18.06.2003
    Beiträge
    241

    Standard

    danke!

    was soll ich denn in der fstab editieren?

    bis auf

    LABEL=/var /var ext3 defaults 1 2

    steht da doch nichts drin?

    einfach das zweite /var in den temp mountpoint ändern, statt die mtab anzupassen?
    I can feel it on my mind
    I can taste you on my fingers
    I can hear you like the Holy Ghost
    and kill you if you come to close

  4. #4
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    27.09.2005
    Beiträge
    878

    Standard

    Also normalerweise sollte in deiner /etc/fstab noch ein bischen mehr stehen denn dort sind alle Platten verzeichnet die beim Starten gemountet werden sollen. Die mtab enthält die aktuell gemounteten.

  5. #5
    Reg.-Benutzer Avatar von ava2k3
    Reg.-Datum
    18.06.2003
    Beiträge
    241

    Standard

    die komplette fstab sieht bei mir so aus

    # This file is edited by fstab-sync - see 'man fstab-sync' for details
    LABEL=/ / ext3 defaults 1 1
    LABEL=/boot1 /boot ext3 defaults 1 2
    /dev/devpts /dev/pts devpts gid=5,mode=620 0 0
    /dev/shm /dev/shm tmpfs defaults 0 0
    LABEL=/home /home ext3 defaults 1 2
    LABEL=/opt /opt ext3 defaults 1 2
    /dev/proc /proc proc defaults 0 0
    /dev/sys /sys sysfs defaults 0 0
    LABEL=/usr /usr ext3 defaults 1 2
    LABEL=/var /var ext3 defaults 1 2
    LABEL=tml#a14">_free< swap swap defaults 0 0
    LABEL=SWAP-sda8 swap swap defaults 0 0
    /dev/fd0 /media/floppy auto pamconsole,exec,noauto,managed 0 0
    /dev/hdc /media/cdrecorder auto pamconsole,exec,noauto,managed 0 0
    I can feel it on my mind
    I can taste you on my fingers
    I can hear you like the Holy Ghost
    and kill you if you come to close

  6. #6
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    10.12.2005
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.895

    Standard

    Das ist dieses furchtbare Label-Mounting...

    Du kannst einem ext-Dateisystem ein Label verpassen und dann anhand dieser Labels den Mountpoint definieren, anstatt feste Mountpoints zu setzen. Das hat den Vorteil, das man die Platte problemlos an einen anderen Bus hängen kann, ist aber nicht für jeden durchschaubar.

    Du hast zwei Möglichkeiten:

    a) Du legst auf den neuen Dateisystemen ein Label wie z.B. var_neu an und trägst dieses im ersten Feld der fstab ein.

    b) Du verwendest explizite Pfade (/dev/hdxY, /dev/sdxY) in der fstab.

    Ich persönlich bevorzuge b.

  7. #7
    Reg.-Benutzer Avatar von ava2k3
    Reg.-Datum
    18.06.2003
    Beiträge
    241

    Standard

    bei B hiesse das dann

    /dev/sdbx /var ext3 defaults 1 2

    statt

    LABEL=/var /var ext3 defaults 1 2


    richtig?

    Danke!
    I can feel it on my mind
    I can taste you on my fingers
    I can hear you like the Holy Ghost
    and kill you if you come to close

  8. #8
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    10.12.2005
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.895

    Standard

    Exakt.

  9. #9
    Zugriff eingeschränkt, e-Mailadresse ungültig
    Reg.-Datum
    15.02.2005
    Beiträge
    367

    Standard

    nurmal so als hinweis:

    um filesysteme online zu vergrößern gibts LVM

  10. #10
    Reg.-Benutzer
    Reg.-Datum
    27.02.2001
    Beiträge
    1.798

    Standard

    Zitat Zitat von Wurstwasser Beitrag anzeigen
    nurmal so als hinweis:

    um filesysteme online zu vergrößern gibts LVM
    Falsch. Das erweitert die das darunterliegende Device, nicht das Filesystem was auf dem Device liegt.

    Bezüglich: Labels für Laufwerke: Devicenamen ändern sich, Labels und UUIDs nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 13:34
  2. Betrieb kontrolliert Nachweishefter nicht
    Von Maschmello im Forum Ausbildung im IT-Bereich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 17:43
  3. Muss Projektarbeit aus dem Betrieb sein?
    Von jeala im Forum Abschlussprojekte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 14:35
  4. Recovery per Image im laufenden Betrieb eines W2K Servers
    Von MadMax74 im Forum Anwendungssoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2003, 14:38
  5. Kleine Anekdote zur Prüfung & zum Thema Pflichten des Azubis
    Von lpd im Forum IHK-Prüfung allgemein
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.11.2001, 21:15