robotto7831a

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    8.404
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

robotto7831a hat zuletzt am 18. Februar gewonnen

robotto7831a hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über robotto7831a

  • Rang
    Administrator + Moderator Prüfungsforen
  • Geburtstag

Letzte Besucher des Profils

1.302 Profilaufrufe
  1. Und stell den Antrag vorher hier rein. Hier tummeln sich mehr als genug Ausbilder und Prüfer die dir Ihre Meinung dazu sagen.
  2. Das ist im Prozess nicht vorgesehen und wegen dir machen die bestimmt keine Sonderveranstaltung.
  3. Auf der einen Seite schreibst Du, dass es einen physischen Server gibt der alt ist und weg soll. OK. Dann gibt es auf einmal einen VM Host. Wo kommt der denn jetzt her? Gibt es den schon oder installierst Du diesen? Wo werden kaufmännische Entscheidungen getroffen? Das ganze macht ein Azubi im ersten Jahr. Raid ist kein Backup! Warum installierst Du eine Server auf 2012R2 welcher nächstes Jahr aus dem Mainstream Support fällt? Warum nicht die neuste Server Version?
  4. Also ist die Entscheidung zum Wechsel im Prinzip schon getroffen worden. Im Projekt machst Du es nur noch offiziell mit schöner Nutzwertanalyse usw.
  5. Und was machst Du, wenn der bisherige Provider ein gutes Verlängerungsangebot abgibt und alles so bleibt wie es ist?
  6. Die Arbeitsmittel stellt dein Betrieb zur Verfügung. Es gibt mir schon zu denken, wenn Du ein Projekt für deine Firma ausführst aber die Software in der Firma gar nicht vorhanden ist. Irgendwas läuft dann falsch.
  7. Das sollte auf der Homepage deiner IHK stehen oder im Online Portal deiner IHK oder in deinen Unterlagen.
  8. Das könnte das Ergebnis der wirtschaftlichen Betrachtung sein. Wenn die technisch beide das gleiche können, dann nimmst Du als Kaufmann natürlich das günstigere. Ist doch logisch. Oder hat deine Firma zu viel Geld?
  9. Was hat deine Frage mit dem Thread zu tun? Und ja. Drei Produkte anhand bestimmter Kriterien vergleichen, kleine ABC Analyse mit Begründung und fertig.
  10. Das deckt sich doch mit meiner Aussage. Jeder FISI hat irgendwelche Hilfsskripte und das ist auch ok. Anders sieht es aus, wenn das Skript 50% oder mehr der Projektleistung ist.
  11. Also 50% sehe ich schon als Grenzwertig. Ein noch höherer Anteil ist ganz schlecht. Dafür gibt es den FIAE. Wenn Du nicht fit bist in Python, dann würde ich mir das schwer überlegen.
  12. Hast Du vorher schon in Python programmiert? Wie groß ist der Anteil der Programmierung am Gesamtprojekt? Programmierung für einen FISI nicht schädlich. Allerdings sollte die Programmierung nur einen ganz kleinen Teil des Projektes ausmachen.
  13. Es gibt jetzt keine Statistik oder so. Aber Tippfehler können immer passieren.
  14. Bestanden ist bestanden und Ende. Neuer Versuch ist ausgeschlossen.