lokonook

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Tagchen, also ich bin im ersten Lehrjahr und habe die ersten 6 Monate bereits hinter mir. Ich habe das Glück das mein Betrieb mit dem Ziel ausbildet seine Azubis im Anschluss auch zu übernehmen. Ich habe trotzdem auch öfters mal das Problem dass ich mal mehrere Stunden oder sogar den ganzen Tag Lehrlauf habe. Die ausgebildeten Technicker haben halt einfach oft nicht die Zeit sich um die Azubis zu kümmern. Mein Tipp an dich währe dass du von selbst auf die anderen zugehst und nach Arbeit fragst oder ob du ihnen zumindest über die Schulter gucken kannst. Ich persönlich mache mir auch selbst ganz gerne Lernprojekte. Zum Beispiel habe ich die letzten 7 Tage einfach aus Spaß versucht ein Virtuelles Storage mit VSAs zu erstellen. Selbstständiges Lernen und Arbeiten ist in diesem Beruf sowieso wichtig und wenn die anderen Bemerken dass du selbstständig lernst und motiviert bist kommen sie vielleicht auf öfters auch dich zu.
  2. Tagchen, meine Frage ist eigentlich ziemlich kurz, ist es Hauptaufgabe einer VSA ein Storage zu bilden welches sich nicht nur einen Server beschränkt sondern auch über eine ganze Umgebung laufen kann? Da es sich bei einer VSA ja, soweit ich weis, um einen virtuellen Storage-Controller handelt würde mir keine andere Hauptaufgabe in den Sinn kommen.
  3. Hallo all ihr Fachinformatiker da draußen, ich bin gerade dabei mich über das FCoE-Protokoll schlau zu lesen. Bei den Vorteilen die dieses Protokoll bietet, zumindest in der Theorie, verstehe ich nicht so ganz warum es sich offenbar nur recht langsam unter den Firmen verbreiten zu scheint. Hat jemand Erfahrung mit diesem Protokoll und kann mir sagen warum das so ist?
  4. Aus Erfahrung kann ich sagen dass solche Änderungen in der Projektstruktur in Regel kein Problem sind. Sprich den Veranwortlichen am besten drauf an und wenn er nicht alt zu penetrant ist klappt das sicher.
  5. Hätte ich vielleicht erwähnen sollen, ich mache eine Ausbildung in der Systemintegration. ^^
  6. Heute mal eine Frage an die Azubis in diesem Forum. Ich selbst bin auch noch einer und habe öfters das Problem dass ich alle meine Aufgaben erledigt habe und ich somit teilweise mehrere Stunden nicht wirklich was zu tun habe. In dem Fall nach Arbeit fragen geht auch oft nicht da man einem Azubi der noch im 1. Lehrjahr ist einfach nicht jede anfallende Arbeit übertragen kann. Da ich diese freie Zeit eigentlich gerne mit irgentwas nützlichem verbingen will wäre meine Frage nun, womit beschäftigt ihr euch wenn ihr aktuell keine Aufgaben habt? Irgenteine Seite mit guten Übungsaufgaben oder eine Liste mit Themen über die man sich mal schlau lesen kann würde ich mir vorstellen.
  7. Ich versuche täglich mit einem Essensgeld von 6€ auszukommen.
  8. BIn noch in der Ausbildung, die Unmengen an Geld kommen also hoffentlich noch. Das Geld was mir aber übrigbleibt Investiere ich größtenteils in meine Comicsammlung oder auch gelegentlich mal in ein Game.
  9. Ich habe mir meine Frage mittlerweile selbst beantwortet, schreibe es aber hier rein damit Leute mit ähnlichen Fragen hier schlauer werden. Man kann "Bart's PE Builder" auf alle Komponenten des Rechner zugreifen. Auch bei den Festplatten gibt wegen laufenden Prozessen kein Problem weil Windows ja in diesem Fall über einen USB Stick und den RAM läuft.
  10. Nach kurzem umdenken habe ich beschlossen ein Partitionsprogramm (an dieser Stelle erstmal egal welches) und den passenden Treiber einfach in Bart's PE Builder einzubinden. Während Windows dann über den USB-Stick und dem RAM läuft kann ich da nun ja den passenden Treiber habe kann ich die Partitionen nun so bearbeiten wie ich es will. Trotzdem Danke für die Vorschläge!
  11. Ein Server kann nicht mehr booten weil Windows wegen eines Partitionsfehlers blockiert ist. Ich kann die Partitionen nicht einfach so bearbeiten weil kein passender Treiber für den Array Controller Installiert ist. Wer das Tool "Bart's PE Builder" nun kennt weiß dass man damit Windows einfach von einem USB Stick starten kann und bei bedarf sogar neue Treiber einbinden kann. Meine Frage ist nun, kann ich diese Treiber auch auf der Festplatte Installieren? Hat man überhaupt die Möglichkeit Daten zu installieren oder zu löschen wenn das System über Bart's PE Builder läuft?
  12. Mein Ausbilder hatte schon mit gparted probiert meinte er aber mit Ultimate Boot CD habe ich es noch nicht probiert. Wenn jemandem noch weitere Einfälle kommen würde ich mich trotzdem über vorschläge freuen.
  13. Aufgrund eines Partitionsfehlers blockiert sich das Windows eines Serves selbst und kann nicht mehr booten. Außerdem ist kein passender Treiber für den eingebauten Array Controller Installiert und ohne Array Controller kann ich schlecht die Partitionen bearbeiten. Wie kann ich nun am besten einen passenden Treiber und Partitionsprogramm gleichzeitig booten? Gibt es Partitionsprogramme die ein passendes Feature dafür haben?Das ist meiner erster Beitrag in diesem Forum und ich auch kein Experte, also wenn es noch unklarheiten oder Fragen gibt dann stellt diese bitte einfach.