Zum Inhalt springen

Rangliste


Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 07/15/2020 in allen Bereichen

  1. 5 Punkte
    Mahlzeit. Der erhobene Zeigefinger muss doch echt nicht sein. der offizielle Weg wurde aufgezeigt: IHK ins Boot holen Kündigung vermeiden, Aufhebungsvertrag abschliessen
  2. 3 Punkte

    Krankschreibung bis Kündigung

    Wichtig, dass er durchzieht ja aber dieses "Lehrjahre sind keine Herrenjahre" ist ja mal sowas von veraltet. Gibt ja sogar Leute, die darauf mit OK Boomer antworten würden. Als Azubi hast du mittlerweile deutlich mehr Rechte als früher und man muss es sich nicht gefallen lassen schlecht behandelt zu werden oder ausbildungsfremde Tätigkeiten auszuüben.
  3. 3 Punkte

    Krankschreibung bis Kündigung

    Das geht nicht wenn du selber kündigst. https://www.gesetze-im-internet.de/bbig_2005/__22.html
  4. 3 Punkte

    Krankschreibung bis Kündigung

    Eine Kündigung ist kein Grund für eine Krankschreibung. Darüber hinaus solltest du bedenken, dass du in den 3 Jahren nur einen bestimmten Teil der Zeit fehlen darfst. Und den würde ich mir, persönlich, lieber für echte Krankheiten aufsparen...
  5. 3 Punkte

    Welchen Teil wiederholen?

    Warum immer so pessimistisch? Kann doch wirklich sein, dass es sein Arbeitskollege ist.
  6. 3 Punkte

    Welchen Teil wiederholen?

    Durchgefallen! Keine Nachprüfung möglich. http://www.caesborn.de/pruefungspage/notenrechner.html ...und bei weiteren Fragen kann sich dein "Arbeitskollege", gerne ein eigenes Konto hier erstellen.
  7. 3 Punkte

    Schriftliches Prüfungsergebnis anfechten?

    Weshalb stellen sich FISIs bei Datenbanken & SQL eigentlich immer so an? Das sind doch geschenkte Punkte.. Naja, doch, schon. Es zeigt zumindest, dass du einige elementare Grundlagen des Berufs "Fachinformatiker" offenbar nicht beherrschst. Und mit dem Finger auf den AE zu zeigen, weil "der hatte einen Netzplan" ... liest sich eher danach, dass du es gerne einfach und billig gehabt hättest, statt die grauen Zellen etwas mehr beanspruchen zu müssen. Wobei, wir reden hier von SQL, da ist so viel Denken involviert wie beim Atmen. Das spricht natürlich ungemein für deine Belastbarkeit. Tagelang kaum ansprechbar. lol.
  8. 3 Punkte
    Jupp. Du kannst die Prüfung wegen Formalien anfechten, dann wäre sie im Zweifel ungültig und Du machst alles neu. Wenn Du formale Fehler findest. Nun das haben mehrere Prüfer anders gesehen. Du kannst Akteneinsicht nehmen und Dir die Punktevergabe anschauen. Bei offensichtlicher Fehlbewertung kannst Du eine Nachkorrektur verlangen. Besonders geladene Vertreter von Prüfungsausschüssen, die dann zentral gemeinsam Prüfungen im Team erarbeiten. Alles Profis, alles Prüfer Fazit: Du hast den Schein. Sql hast Du nicht gelernt, also gepokert und verloren. Aber Du hast den Schein und nach dem nächsten Job fragt niemand mehr nach der Note....
  9. 2 Punkte
    Am liebsten hätte ich Firmenleasing. Leider bin ich weder Vielfahrer, noch Abteilungsleiter Also gibt es keinen. Da würde mich der e-tron (Listenpreis 108.000) ca 450 Euro inkl. allem kosten. Schon ganz schön "Beschiss" am normalen AN Naja, so hab ich ihn Vario-Finanziert, heißt nach 4 Jahren abgeben oder frei kaufen. Wie leasing, nur war das sogar billiger. Die anderen beiden Autos davor hab ich beide gekauft ohne Kredit.
  10. 2 Punkte

    Benotung nicht nachvollziehbar

    so viel Spass macht das auch nicht das komplett qualifiziert durchzusehen. Aber ich würde behaupten Du hast ne drei oder vier bekommen, Tendenz zur vier. Durchgekommen bist Du sicher, aber das Teil ist keine "gute" Arbeit Hoffe das reicht Dir auf die Schnelle EDIT: EIn "Mangelhaft" würde erfordern dass man da wirklich tief einsteigt. Als erster Eindruck ist das keine -5-, aber auch nicht sehr viel besser, wie @Listener schon völlig korrekt ausgeführt hat
  11. 2 Punkte

    Ergebnisse der Prüfungen - 2020

    FIAE besser als gedacht
  12. 2 Punkte

    Krankschreibung bis Kündigung

    Ab zur IHK, Lage schildern, auch dass du schon einen neuen Betrieb hast und nach den Möglichkeiten erkundigen. Wechsel des Ausbildungsbetriebes kommen durchaus vor, auch gegen den Willen des Ausbilders. Wie der Chief schon sagte, du hast 4 Wochen Kündigungsfrist, nix mit "zum Monatsende" oder so was, direkt 4 Wochen ab "heute". DU kannst also schon früher beim neuen Betrieb anfangen, bzw auf jeden Fall früher bei deinem Betrieb draußen sein. Wichtig ist, dass du nichts ohne das Wissen der IHK machst. Krankschreiben lassen ist so eine Sache, wenn es wirklich an die Substanz geht, kann dich der Arzt guten Gewissens wegen "psychischen Problemen" raus nehmen. Zudem gibt es bei psychischer Belastung auch fast immer körperliche Symptome die für sich alleine eine Krankschreibung rechtfertigen (beim einen schlägt es auf den Magen, beim anderen gibt es Migräne o.Ä....). Wenn du für dich entscheidest, du kannst da nicht mehr hin, dann triff deine Entscheidung, und lass dir von keinem reinreden. Schlussendlich dankt es dir auch niemand, wenn du deine geistige Gesundheit opferst. Auch auf die Gefahr hin dass ich geboomert werde, es ist aber einfach so. Ein Azubi ist da zum Lernen, er bekommt erstmal nur die langweiligen Aufgaben zugewiesen. Auch die müssen erledigt werden und auch ein Azubi muss zeigen, dass man ihm Verantwortung übergangen kann. Wenn mein Azubi es nicht mal hinbekommt regelmäßig Bänder zu wechseln, wie soll ich ihm dann vertrauen, dass er "höherwertige" Aufgaben nicht auch schleifen lässt? Gewisse Routineaufgaben muss man auch einem Azubi anvertrauen können, selbst wenn diese langweilig sind. Gerade in unserem Beruf Fachinformatiker) kommt relativ regelmäßig die Diskussion "warum muss ich BWL lernen, was soll der Mist mit der Projektplanung..." Da passt der Spruch durchaus auch, impliziert aber "man kann sich eben nicht immer nur die Rosinen raus picken, man muss auch Sachen machen die einem keinen Spaß machen, gerade als Azubi weil es auch zum Beruf dazugehört" Bin ich aus gelernt kann ich sagen "nix mit XY" als Azubi muss ich aber XY lernen weil es nunmal zum Berufsbild gehört. Ein Friseurazubi wird sicher nicht direkt auf Kunden losgelassen sonder guckt erst mal viel zu, mach "gangholmer" Dienste (gang = geh, hol , mer = mir) und schnibbelt an der Puppe rum.
  13. 2 Punkte

    Ergebnisse der Prüfungen - 2020

    Glückwunsch an alle, die bestanden haben! Die, die nicht bestanden haben, kein Beinbruch. Beim nächsten Mal klappt's! Prüfungsergebnisse der IHKen: https://ausbildung.ihk.de/pruefungsinfos/Peo/Willkommen.aspx?knr=101 (Ersetzt die 101 durch "Eure" IHK -Nr. ) Notenrechner: http://www.caesborn.de/pruefungspage/notenrechner.html
  14. 2 Punkte

    Welchen Teil wiederholen?

    Wir haben mit der IHK telefoniert, er muss GA1 und GA2 wiederholen. Kann also geschlossen werden.
  15. 2 Punkte

    Krankschreibung bis Kündigung

    Ich antworte jetzt einfach nur auf deine Frage ohne deine Situation genau zu wissen: Wenn Arzt NÖ sagt gehst du zum anderen Arzt. O du sagst einfach die Wahrheit. Der Arzt wird es verstehen und dich einfach krank schreiben. Einige Ärzte ist es wurscht die verteilen die AUs wie damals mit d. AOL CDs
  16. 2 Punkte
    Jo. Das war wohl der Fehler. Aber nochmal, Du hast bestanden und das ist die Hauptsache. Ich als AG mach mir eh ein Bild von Dir und verlass mich nie auf ein doofes Zeugnis
  17. 1 Punkt

    GA2 Prüfung 2020

    Hallo ich habe am ende des Monats meine mündl. Nachprüfung in GA2. Nun ist die Prüfung ja schon ein paar Wochen her und ich weiß nur noch das wir in GA2 etwas mit USV's hatten aber wirklich mehr ist nicht hängen geblieben haha... Verkauft werden die Prüfungen erst ab dem 21. Juli, das heißt ich bekomme diese erst Ende nächster Woche... Kennt jemand die Themen die in GA2 bei den Systemintegratoren dieses Jahr abgefragt wurden ?
  18. 1 Punkt
    Wie man in den Wald ruft... Wer so passiv aggressiv seinen Ausgangspost formuliert, hat damit zu rechnen entsprechende Antworten zu kriegen. Und wenn man sich z.B. @Asura‘s Antwort anguckt, ist die noch sehr nett formuliert. Ist ja nicht so, dass jeder auf ihn rumhackt, im Gegenteil, der Großteil trägt konstruktiv zum Thema dabei.
  19. 1 Punkt
    Den Thread als "Clown-Fiesta" zu bezeichnen und Soft-Skills einzufordern passt irgendwo nicht zusammen. Denk mal drüber nach. Und wie hier moderiert wird entscheiden die Moderatoren und Admins.
  20. 1 Punkt
    Also wenn du eine Vier in beiden Prüfungen hattest, liegt deine Schwäche garantiert nicht nur bei SQL. Hast Du den die vorherigen Prüfungen durchgearbeitet? In fast jeder Prüfung war SQL dabei... Das sind geschenkte Punkte selbst als FISI. Da muss man sich eigentlich nicht darauf vorbereiten.
  21. 1 Punkt
    Information So, nachdem ich heute als Externer Prüfling meine Prüfungsergebnisse erhalten und auch mit gut bestanden habe würde ich gerne eine kurze Anleitung für zukünftige Studienabbrecher / Studierende geben. Das nachfolgende richtet sich an Studienabbrecher oder Studierende welche gerne einen Berufsabschluss als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration machen möchten, ohne eine Berufsausbildung zu durchlaufen. (Womöglich hat der Studienabbrecher bereits mehr oder weniger erfolgreich 3 Jahre lang studiert und ist an lediglich einer Klausur gescheitert!) (Studienabbrecher haben keine Bezugsquellen (Ausbilder) um den Ablauf einer Prüfung o. ä. nachzuvollziehen, aufgrund dessen schreibe ich diesen Post) Externe Zulassung (Externenprüfung) Generell ist es möglich die Abschlussprüfung als Externer zu absolvieren wenn man das 1,5 Fache der Ausbildungszeit in einem Beruf fachlich unmittelbar verbunden mit dem Ausbildungsberuf in Vollzeit gearbeitet hat. Das bedeutet, um als Externer zur Abschlussprüfung zugelassen zu werden musst du bei einem Ausbildungsberuf mit einer Dauer von 3 Jahren mindestens 4,5 Jahre in dem Bereich in Vollzeit gearbeitet haben. Da dies in der Regel auf die allermeisten Studierenden nicht zutrifft scheitert es bei den meisten Industrie- und Handelskammern am fehlenden Nachweis der Berufstätigkeit. Mit Ausnahme der IHK zu Düsseldorf, diese bietet mit dem Projekt "MOVE" die Möglichkeit sich Studienleistungen für eine Externenzulassung anzurechnen. Um sich Studienleistungen anerkennen zu lassen müssen folgende Vorraussetzungen erfüllt sein: Du als Studienabbrecher musst in einem Studiengang unmittelbar verbunden mit dem Ausbildungsberuf mindestens 27 Monate (4,5 Semester) studiert haben. (z. B. Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Informatik) Du musst mindestens ein fachbezogenes Praktikum oder eine fachbezogenen Berufstätigkeit (auch Selbständigkeit) mit einer Dauer von 6 Monaten nachweisen können, diese kann auch während des Studiums erbracht worden sein. (Selbständigkeit) Du musst mindestens 60 ECTS Punkte erreicht haben, idr. 12 Klausuren geschrieben und bestanden haben. Genaue Informationen zum Projekt "MOVE" kann auf der Projektseite nachgelesen werden: http://www.duesseldorf-move.de/move/index.php?id=62 Ablauf der Zulassung Du solltest in Düsseldorf wohnen um als Externer bei der IHK Düsseldorf zugelassen zu werden, da die IHK normalerweise nur für Personen im jeweiligen Einzugsgebiet zuständig ist. Es gibt Ausnahmen, wie in meinem Fall, dass die IHK auch wenn sie nicht für einen zuständig ist eine Ausnahme macht und dich trotzdem zur Prüfung zulässt. Falls du nicht bereit sein solltest kurzfristig nach Düsseldorf umzuziehen oder keine Ausnahme erfolgt, kannst du deine für dich zuständigen IHK auch über das Projekt "MOVE" informieren, und um Anerkennung der Studienleistungen bitten. Meine IHK (Koblenz) hat dies nicht zugelassen weshalb ich bei der IHK Düsseldorf nachfragte. Schreib am besten eine E-Mail an die IHK Düsseldorf und erkläre deine aktuelle Situation, ob es möglich ist die Externenzulassung in Anspruch zu nehmen etc. Nachdem du dich mit den zuständigen Betreuern ausgetauscht hast und du theoretisch zugelassen werden kannst musst du den unten verlinkten Antrag ausfüllen. Nachdem du den unten verlinkten Antrag ausgefüllt und abgeschickt hast dauert es in der Regel bis zu 4 Wochen bis du eine Antwort von der IHK über die Externenzulassung erhälst, fällt dieser Positiv aus wird es Zeit eine Projektidee zu finden sowie für die Abschlussprüfung zu lernen. (Du musst Nachweise über ein Praktikum oder Arbeit und deine Prüfungsleistungen in dem Antrag hochladen!) Den Antrag zur Zulassung als Externer bei der IHK Düsseldorf kann hier gestellt werden: https://www.duesseldorf.ihk.de/produktmarken/ausbildung/downloads/zulassung-zur-abschlusspruefung-4609612 Prüfung und Projekt Zuallererst solltest du als Studienabbrecher wissen, dass du als Externer die gleiche Prüfung und das gleiche Abschlussprojekt wie jeder normaler Auszubildende absolvieren musst. Deine Projektidee sollte ein Problem sein was es zu lösen gilt. Beispiele gibt es wie Sand am Meer, eine gute Quelle für Informationen findest du hier: https://it-berufe-podcast.de/beispiele-fuer-abschlussprojekte/ Dort findest du ebenfalls eine LaTeX Beispiel Dokumentation welche sehr hilfreich ist. https://it-berufe-podcast.de/vorlage-fuer-die-projektdokumentation/ Wenn du einen Arbeitgeber hast kannst du ihn bitten dein Projekt in dem Unternehmen durchzuführen, andernfalls geht es auch ohne. Fachgespräch Im Fachgespräch läuft es wie bei jedem Auszubildenden, der einzige Unterschied du brauchst als Externer kein Berichtsheft. Informationen über das Fachgespräch findest du hier: https://it-berufe-podcast.de/serie/haeufige-fragen-im-fachgespraech/ Re­sü­mee Die Abschlussprüfung ist definitiv mit ein wenig Übung machbar, sofern du im Studium gut warst / bist sollte es auf jeden Fall klappen. Ich habe für die Abschlussprüfung (Sommer 2020) ca. 2 Wochen gelernt und habe GA 1 (3 Punkte für eine 2 😪) und GA 2 jeweils mit einer 3 bestanden. Wirtschaft und Sozialkunde ist gut machbar auch ohne hierfür zu lernen, ich habe diese mit einer 2 bestanden. Die Projektdokumentation und das Fachgespräch habe ich mit einer 2 bestanden. Es kommt natürlich auf dich selbst an, wenn du nicht gut bist / dir Inhalte fehlen lege ich dir den Prüfungstrainer von U-Form ans Herz. Alte Prüfungsaufgaben (diese kann man bei U-Form kaufen oder man findet sie im Netz mit einer entsprechenden Google-Suche) sind ebenfalls eine gute Möglichkeit für die Prüfung zu lernen, ich sage nicht, dass du nur zwei Wochen lernen solltest - ich habe bereits seit meiner Kindheit relativ viel Erfahrung im Bereich Programmierung, Linux (Server) etc. gesammelt, die Theorie aus dem Studium sollte man im besten Fall anwenden können. Ich hoffe dieser Post hilft einigen da draußen welche aktuell am verzweifeln sind oder sich einfach sicherheitshalber weiterbilden möchten. (Ich habe die Prüfung (Anwendungsentwickler) absolviert um auch vorzeitig Ausbilden zu dürfen (Ausbildereignung nötig) noch bevor ich mit meinem Studium fertig bin!) Grüße Cevrah
  22. 1 Punkt

    Benotung nicht nachvollziehbar

    schon falsch. Der Fokus hätte die Auswahl sein müssen und die Betrachtung der Wirtschaftlichkeit. Das ist alles sehr kurz
  23. 1 Punkt
    Habe ich beim Bar kauf im Prinzip auch, allerdings in einer anderen Form: Wertverlust des Autos. Ist aber auch schließlich egal. Immerhin kennst du das Leasing auch bereits und das sogar zweimal. Dachte, ich wäre wirklich der erste der so wahnsinnig ist und privat ein Fahrzeug leasd. Scheinen aber doch einige mehr zu machen was für mich auch nachvollziehbar ist. Hätte das Auto auch Bar kaufen können, aber das war oder ist mir zu viel Geld auf einmal. Dann wäre Mein Tagesgeldkonto leer und nur noch die Depots da Mehrkilometer finde ich i.O. 2.500 km sind inklusive. Alles darüber kostet AFAIR 7 cent Brutto. Klar, wenn die Jahresfahrleistung ungewiss ist, kann das schon was kosten. Ich komme aber seit 6 Jahren auf meine 23 - 30.000 km. Wow - okay das ist krass. Für meinen neuen, also denn den ich jetzt lease, VW Golf Variant zahle ich mit Leasing, Versicherung, Steuern, Benzin und Wartung ca. 520 € im Monat. Da ist dann aber auch alles drin. Wobei bei 80k p.a. bei dir empfinde ich 900 € pro Monat all In schon vertretbar.
  24. 1 Punkt

    Prüfungsausschuss

    Nicht ganz. Also, ein Prüfer sollte einen Ausbilderschein haben und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in diesem Beruf. Beides sind aber weiche Kriterien. Nur direkt nach der eigenen Prüfung ? Da sehe ich schwarz. Mach erstmal den AdA Schein Jo, das kommt dazu. Wobei der Zeitaufwand nicht so schlimm ist. Für einen Prüfungstag hast Du ca einen Tag Vorbereitung, eher weniger. Aber bewirb Dich ruhig mal als "Gast" bei IT Prüfungen und schau mal zu. So fängst Du an
  25. 1 Punkt

    Benotung nicht nachvollziehbar

    Kommt immer auf die IHK an. Meine Doku sollte 10-12 Seiten lang sein.
  26. 1 Punkt

    Prüfungsausschuss

    Grundsätzlich sind die Anforderungen niedrig, um Teil eines Prüfungsausschusses zu werden. Und da die wenigsten IHK vor Bewerbern platzen, hat man durchaus gute Chancen. Die größte Hürde ist erfahrungsgemäß also nicht Deine Vita oder die IHK, sondern Dein Betrieb. Denn immerhin fehlst Du dann jedes Jahr 5, 10 oder mehr Tage zusätzlich. Das machen längst nicht alle Arbeitgeber mit, auch wenn sie durchaus davon profitieren, dass ein Prüfer in ihren Reihen ist.
  27. 1 Punkt
    Einzelhandel?
  28. 1 Punkt

    Benotung nicht nachvollziehbar

    Das ist aber leider so, dass du grundsätzlich erstmal keine Begründungen zu irgendwelchen Noten bekommst, die du von der IHK erhälst. Womöglich wenn du dort anrufst, oder aber du fechtest die komplette Prüfung, dadurch kann es sein, dass die IHK dann etwas transparenter wird, denke aber eher weniger. Außerdem gibt es von der IHK sog. "Handreichungen". Dort kannst du sehen, was wie bewertet wird und dann kannst du diese Bewertungsmaske auf deine Doku anwenden. https://www.dortmund.ihk24.de/blueprint/servlet/resource/blob/3699180/d4012ad0a4a042a02cb6e494934d05af/it-handreichungen-stand-april-2017-data.pdf Dies wären die Handreichungen für meine IHK (Dortmund).
  29. 1 Punkt

    Benotung nicht nachvollziehbar

    Das erklärte Ziel des Projektes ist es doch, dass Kosten vermieden werden, weil nicht jeder Rechner manuell installiert wird, oder? Warum findet sich zu diesem Punkt nichts? Man kann dazu eine ROI-Rechnung, etc. anführen. Damit hast du einen großen Teil deines Soll-Konzeptes überhaupt nicht validiert. Es ist also nicht nachvollziehbar, dass das Projekt erfolgreich war, du behauptest es einfach nur. Weitere Punkte, die für eine nicht gute Benotung sprechen: Zeitplanung im Anhang (welcher glaube ich nicht voll bewertet wird; da bin ich mir nicht sicher) keine Kostenplanung des Projekts der Punkt "3.4 Auswahl des Systems" ist wenige Zeilen lang (das ist normalerweise einer der wichtigsten Punkte deines Projektes) die benötigte Zeit für die Realisierung finde ich zu lang. Du hast alleine schon 7 Stunden Pakete erstellt -> Viel zu viel. Finde das im Gesamten alles ein wenig dünn. Man merkt, dass du versucht hast, alles unterzubringen. Die wichtigen Punkte sind aber alle sehr kurz. Ich habe jetzt nicht unbedingt Lust, die Bewertungskriterien nach Tabelle durchzugehen, aber ganz pauschal würde ich mal auf 3-4 tippen, wenn nicht sogar schlechter.
  30. 1 Punkt
    Wenn ich das hier richtig verstehe: Mit steigendem Alter nicht mehr denn AG wechseln sondern einfach dort bleiben und hoffen es hält bis zur Rente? Okay. Das heißt ich bleibe mit meinen 33 Jahren dem Jobmarkt fern und sitze bei meinem AG bis zur Rente. 😳 Heißt aber im Umkehrschluss doch auch das der Beruf des FIAE eigentlich wegfallen kann oder nicht sinnvoll ist da Zukunftsaussicht gleich 0. Überspitzt ausgedrückt
  31. 1 Punkt

    GA2 Prüfung 2020

    Guten Tag Zusammen, kennt jemand vielleicht auch noch die Themen für Fachinformatiker Systemintegration 2020 Sommerprüfung G1?
  32. 1 Punkt

    Krankschreibung bis Kündigung

    Wie gesagt, ich hatte das Thema erst in meiner Ausbilderprüfung und dort wird empfohlen sich an die Ausbildungsberater der IHK zu wenden. Die helfen Dir bei den schwierigen Fragen und wie es weitergehen soll, bevor Du jetzt hier vor lauter Antworten verunsichert bist.
  33. 1 Punkt
    Leider muss ich ein wenig auf den getroffenen Aussagen herumreiten, damit meine ich nicht nur die Leute, die das so geschrieben haben.. Grundsätzlich ist das Niveau der Abfrage, auf dem sich diese Abschlussprüfung bewegt, nie exorbitant hoch (gewesen). SQL-Abfragen sind bekannte/beliebte Themen und können bis zum Umfallen geübt werden. Die Möglichkeiten sind schier grenzenlos und das Wissen im Internet diesbezüglich ist enorm. Ich kann verstehen, wenn kleinere Themengebiete auf Lücke gelernt werden, wenn allerdings Pseudocode, irgendwelche Diagramme oder SQL-Abfragen nicht bis zum Umfallen geübt werden, dann verstehe ich nicht wieso. Es ist völlig irrelevant ob jemand der Meinung ist, dass das ein FiSi nicht können muss, denn es ist Fakt, dass solche Aufgaben regelmäßig erscheinen und ab einem gewissen Grade mehr als nur geschenkte Punkte sind. Ein FISI muss nicht programmieren können wie ein Entwickler, allerdings erleichtert das regelmäßige Scripten oder Programmieren kleinerer Anwendungen die Arbeit enorm. Wenn jemand beliebte Themengebiete auf Lücke lernt, dann kann man auch halt einfach nicht helfen. Im Übrigen verwende ich SQL-Statements, dann muss ich nämlich nicht ständig zu einem Datenbank Admin rennen und ihm wegen ein paar Informationen auf den Sack gehen. Das mag deine Ansicht der Dinge sein, objektive Prüfer haben dich bewertet und sind zu diesem Ergebnis gekommen. Natürlich kann man über die Sinnhaftigkeit dieser Abschlussprüfung sprechen, denn jeder Betrieb bildet anders aus und bringt dir, wenn du Pech hast, halt einfach das falsche für diese Prüfung bei. Das Lernen auf die Abschlussprüfung geht in die Breite und beinhaltet Wissen, bei der du heute einfach fix Google anwirfst oder dein Handy zückst. Du hast bestanden, das ist gut, zumindest besser als durchgefallen zu sein und das entsprechend (ggf.) argumentieren zu müssen. Während meinem Projekt hatte ich mich mehr oder minder auch mal so gefühlt, weil mein Ausbilder bei 7 Stunden am Tag die Bremse gezogen hat, ich denke einige Azubis waren an dem Punkt und ohne Erfahrung kann diese Situation jemanden schon gewaltig fordern. Die Dokumentation war hingegen total entspannt, ein paar Bilder verwenden, ein bisschen Formatieren und ein paar Pläne zeichnen. Das Dokumentieren wird dir im Alltag erhalten bleiben, das ist total nützlich! ... wenn man es richtig macht Vielleicht kommst du nie in die Situation in der du wieder für einen Kunden etwas schreiben musst, sondern nur für dich, aber der Punkt spricht leider nicht gerade für eine hohe Belastbarkeit. Rückblickend hat mir das Projekt am meisten gefallen, daher würde ich lieber das Projekt wiederholen, denn dort hast du einfach mehr Spielraum in der Gestaltung und der Umsetzung diverser Punkte: Mein Tipp: Du hast bestanden, fechte nicht an und überzeuge dann mit deiner Arbeit. Das liegt dir deiner Meinung sowieso eher als diese Prüfungen.
  34. 1 Punkt

    Krankschreibung bis Kündigung

    ein zerrüttettes Verhältnis kann dazu führen, dass eine Kündigung akzeptiert wird. Wenn der TE bereits einen neuen Betrieb gefunden hat kann die Kammer den Ausbildungsvertrag in der Rolle umtragen. Sowas kommt durchaus häufiger vor
  35. 1 Punkt

    Krankschreibung bis Kündigung

    Dann kann theoretisch aber immer noch die IHK hinzugezogen werden, wenn es Probleme zwischen Azubi und der Firma gibt.
  36. 1 Punkt

    Krankschreibung bis Kündigung

    Wenn das Klima total vergiftet ist, würde ich zum Arzt gehen und diesem die Wahrheit sagen. Im Regelfall wird er Dich krankschreiben. Das ist nichts Besonderes und fällt nie auf. Sollte das Klima erträglich sein, empfehle ich, es bis zum letzten Tag durchzustehen. Zum einen ist eine Krankschreibung vor der Kündigung keine schöne Art und unsere Branche ist kleiner als man denkt. Man sieht sich immer Zweimal im Leben und so. Wir möchten so auch nicht abserviert werden, also sollten wir ebenfalls fair bleiben.
  37. 1 Punkt

    Sommer 2020 wie lief's?

    Weiß denn jemand wann die IHK Nordwestfalen die Ergebnisse veröffentlichen wird? Auf E-Mails wird nicht geantwortet, und eigentlich war der 13.07 kommuniziert gewesen.
  38. 1 Punkt

    Welchen Teil wiederholen?

    Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Auch wenn die Ergebnisse nur vorläufig sind.
  39. 1 Punkt
    Was ist denn das für eine sinnbefreite Logik? Dir ist schon klar, dass das Wissen das Ergebnis einer Ausbildung ist/sein sollte und nicht am Anfang steht?
  40. 1 Punkt
    Nicht wundern... Daran liegt es... BaWü kann alles, ausser Hochdeutsch und bundeseinheitliche Abschlussprüfungen. Kurzform: BaWü kocht ein eigenes Süppchen.
  41. 1 Punkt

    CompTIA A+ Zertifikat nach Ausbildung?

    Was willst du mit dem CompTIA A+ machen? Selbst in Amerika ist d. CompTIA A+ kaum was wert, eher ein Anfängerzertifikat. CCNA, RHCSA, MCSA, Comptia Network+/Security+ sind da eher geeignet statt der A+. Hier mal ne schöne Roadmap wie es "ungefähr" International "bewertet" wird:
  42. 1 Punkt

    Mündliche Ergänzungsprüfung

    Schau mal im 'wie liefs Sommer 2020' oder GA1 Diskussion, da sollten die stehen
  43. 1 Punkt

    Gehaltseinstieg Teilzeit

    Moin. Ich finde, ohne weitere Infos, ist 3000 € (wie viele Gehälter im Jahr?) bzw runter gerechnet dann entsprechend 2250€ ist schon echt gut, viele müssen mit weniger auskommen, teilweise sogar einige Jahre lang bis sie das erreichen. Das ist hier schon meckern auf hohem Niveau. Aber ich stimme @DerSystemKaufmann zu, fragen nach Fahrtkostenzuschüssen kann man natürlich, Fragen kostet ja nichts.
  44. 1 Punkt

    GA2 Prüfung 2020

    GA2: 1) Projektplanung, SWOT, Leasing vs. Barkauf 2) Netzwerktechnik (Coreswitch, Domain Controller, DMZ etc.), allerdings kein OSI und auch kein Subnetting 😶 3) Stroms und Ohms, hauptsächlich Berechnungen, ein bisschen USV 4) Logische Schaltungen (Roboter) 5) IT-Sicherheit: Passwort, Phishing, Hacking etc.
  45. 1 Punkt

    Sommer 2020 wie lief's?

    Schrödingers Prüflinge ihr habt die Prüfung sowohl bestanden, als auch derzeit nicht bestanden
  46. 1 Punkt
  47. 1 Punkt

    Ergebnisse der Prüfungen - 2020

    IHK Köln GA1: 65 Pkt. (4) GA2: 69 Pkt. (3) WiSo: 82 Pkt. (2) Projektarbeit: 55 Pkt. (4) Präsi und Fachgespräch: 79 Pkt. (3) Gesamt: 69 (nice) Punkte (3) Nicht perfekt, aber bestanden und glücklich!!
  48. 1 Punkt

    Ergebnisse der Prüfungen - 2020

    Nur weil fünf Leute hier ihre guten Noten posten, heißt's noch lange nicht, dass das dem Rest genau so geht.
  49. 1 Punkt

    Ergebnisse der Prüfungen - 2020

    Dann müssen die Ergebnisse innerhalb der nächsten 30 Minuten vorliegen.
  50. 1 Punkt

    Was für ein Auto fahrt Ihr?

    Hier treffen noch größere Welten aufeinander, als im Wie viel verdient ihr Threat. Habt ihr alle finanziert, geerbt, verdient sechstellig oder wohnt zumindest Mietfrei? Hersteller: Audi Modell: A6 Fahrzeugtyp: Kombi Baujahr: 1996 Leistung: 193PS Farbe: Weiß Laufleistung: 267.000 KM Einmal ohne alles, nur manuelles Schiebedach und Servo, keine elektrischen Fensterheber, keine Klima etc.
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
  • Newsletter

    Möchtest Du immer über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?
    Anmelden

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung