Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 27.09.2015 in allen Bereichen

  1. ich gestehe ich habe nur überflogen .. aber da ich solche Fälle kenne einmal mein Friesensenf dazu: - die IHK überlässt das Urteil und die Auswirkung über einen Täuschungsversuch nach meinen Erfahrungen ( Plural ! ) dem Prüfungsausschuß. - das Fachgespräch hat stattgefunden und wurde mit 0 Punkten bewertet ? Kann nicht sein. Wenn, dann wurde die Projektdoku mit 0 Punkten bewertet. Ein Fachgespräch mit 0 Punkten zu beenden halte ich für ne Kunst ... solange man physisch anwesend ist. - die Mitteilung der IHK umfasst natürlich nur eine Note und keine Begründung. Das war schon imme
    28 Punkte
  2. Hallo, ich bin selber Ausbilder. Also erstmal ist zu sagen das der erste Fehler bei euch liegt / lag. Einen Azubi mehrere Monate auf externe Schulungen zu schicken ohne Feedback-Gespräche und Lernkontrollen ist somit das schlimmste was man machen kann. Das bekommt man eigentlich auch so ziemlich als erstes eingetrichtert wenn man den Ausbilderschein bei der IHK macht. Das Argument "Die Tochtergesellschaft hätte die Lernkontrollen machen müssen" zieht nicht. Verantwortlich ist der Ausbilder welcher im Ausbildungsvertrag genannt wird. Auch während der externen Schulungen hätte es Feedbackg
    22 Punkte
  3. Ahoi Community, der alte Notenrechner dreht, inzwischen in seinem 22. Jahr, seine letzten Runden. Demnächst kommen die ersten Prüfungen nach der Reform der IT-Berufe. Die damit verbundene neue Prüfungsordnung ist nicht gerade einfacher geworden und macht in jedem Fall eine Überarbeitung des Notenrechners erforderlich. Ich stricke derzeit an einer neuen Fassung, Vorabversion hier: http://caesborn.de/pruefungspage/notenrechner_reformiert.html Wer Anregungen hat oder Fehler findet (es würde mich wundern, wenn er schon perfekt wäre), bitte gern und ausführlich hier melden.
    20 Punkte
  4. Sry das musste jetzt sein:
    20 Punkte
  5. Ich stelle mal eine wilde Behauptung auf, ohne das beweisen zu können: Die Doku wurde einfach anhand meiner LaTeX-Vorlage "aufgefüllt". Das erklärt auch die Punktlisten anstatt des Fließtextes (die sind nämlich so in der Vorlage drin, nur dass sie dort auch Stichpunkte darstellen sollen). Es wurden einfach alle Punkte, die "aus dem Internet" stammen, 1-zu-1 ohne Sinn und Verstand übernommen und noch nicht einmal die Formatierung verändert. Zusätzlich zu den genannten Kritikpunkten (keine Begründungen, keine Methodik erkennbar, keine Artefakte vorhanden, fehlerhafte Wirschaftlichkeit, kein
    17 Punkte
  6. Evnetuell wäre für euch beide hier eine Kaffeepause sinnvoll, damit der Ton etwas runterkommt?
    16 Punkte
  7. Ehrliche Meinung? Selbst wenn da kein Interessenkonflikt zu sehen wäre, kann ich jeden Arbeitgeber verstehen der in deinem Fall erstmal mit "Nein" antwortet. Ich meine.. gehen wir doch eineinhalb Monate zurück. Da hast du hier noch gefragt, ob der Job zu schwer ist und deine eigene Eignung in Frage gestellt. Dazu diese Sache, dass dein Arbeitgeber dich in Bezug auf Projekt X als "überfordert" eingestuft hat. Kurze Zeit später hast du nachgefragt wie du dich am besten in deine Nebenbeschäftigungssache einarbeiten könntest und auch nach Fachbüchern gefragt. Und jetzt, kaum dass du wohl eher
    16 Punkte
  8. Hallo, ich hab am 31.01 meine Prüfung zum FISI bestanden. Auf die Projektdoku habe ich 96% erhalten. Ich habe diese Anonymisiert und dachte mir ich lad sie mal hoch, vlt hilft das dem ein oder anderem Prüfling der aktuell im stress ist Ich hab meine screenshots rausgenommen weil da zu viel von der Infrastruktur drinne ist. Ich hab die Titel der bilder drinne gelassen damit kann man sich dann denke ich ganz gut vorstellen was in etwa im Anhang für bilder/screenshots waren. Projekt Anonymisiert.pdf
    16 Punkte
  9. Nein. Gab's nicht und wird's auch nicht geben. Da hab ich einfach nicht die Eier dazu.
    16 Punkte
  10. Es hat doch noch funktioniert. Die IHK fordert keinen Ausbilderschein, erst wenn noch ein Azubi eingestellt wird. Somit hab ich endlich eine neue Stelle. Die Lohnklage wegen dem jetzt alten AG läuft. Ich bin froh das es ein Ende hat.. Sent from my HUAWEI GRA-L09 using Fachinformatiker.de mobile app
    16 Punkte
  11. Das ist einfach! SELECT "Berufserfahrung", "Arbeitsort", "Grösse der Firma", (AVG("Gesamtjahresbrutto") / (52 - AVG("Anzahl der Urlaubstage") / 5)) / AVG("Arbeitsstunden pro Woche real") AS "Stundensatz" FROM "Wie viel verdient ihr?" WHERE "letzter Ausbildungsabschluss" LIKE '%FISI%' GROUP BY "Berufserfahrung", "Arbeitsort", "Grösse der Firma" ORDER BY "Stundensatz" DESC
    16 Punkte
  12. Nabend zusammen, kleines Update nach einem 3/4 Jahr. Hab die fachliche Stelle im November angetreten. Im März wurde die Probezeit einseitig durch den AG vorzeitiger beendet, da man mit meiner Leistung mehr als zufrieden war. Im Mai wurde mir die Teamleiterstelle angeboten, die vorherige Teamleitung intern in ein neu gegründeten Bereich wechselt. Seit Juni bin ich nun Teamleiter eines kleinen sechs köpfige Teams. Damit beantwortet sich meine ursprüngliche Frage: Öfters als man denkt. Der Teamleiter ist natürlich "kleiner" als der IT-Leiter. Aber aktuell
    15 Punkte
  13. Ein kleines Update: Ich habe mich vorhin mit meinem Ausbilder unterhalten und das Thema auch mal zur Sprache gebracht. Es verlief äußerst positiv, mir wurde z.B. auch gesagt, dass meine bisherigen Leistungen einwandfrei sind (und der Mann spart für gewöhnlich nicht an Kritik), nur dass es in letzter Zeit eben hapert. Als ich ihn auf meine Depression angesprochen habe, habe ich viel Verständnis und Zuspruch bekommen und er hat auch seine Meinung geäußert, dass der Chef dafür Verständnis haben wird. Im Zweifelsfall wird man mich wohl auch dabei unterstützen, mir professionelle Hilfe zu holen und
    15 Punkte
  14. Das bedeutet, sie bilden sehr wohl aus, sie wollen nur dich nach dem Praktikum nicht ausbilden. Im Extremfall bedeutet es sogar, sie bilden dieses Jahr wirklich lieber garnicht aus, anstatt dich auszubilden. Das wird den zukünftigen Ausbildern teilweise genau so bereits in der ADA-Schulung beigebracht. Denn indem man sagt, man bildet nicht aus, muss man keine Repressalien, Diskussionen oder schlechte Nachrede befürchten und muss sich auch keine Gedanken darüber machen, dem Anwärter zu sagen sein Lebenslauf ist toll, aber er ist ein ********. In Zeiten von Social Media auch nachvollziehba
    15 Punkte
  15. Darf ich vorstellen? Ich. Es geht alles. Ich hab ne 40h Woche. 30 Tage Urlaub. Überstunden werden abgefeiert. Alles was über 40h geht und/oder zu Zeiten gearbeitet wird an denen frei ist (WE, Feiertage, etc.) werden als Sonderurlaub gut geschrieben. Und können auch als ganze Tage genommen werden. Im Normalfall macht ich um 16 Uhr Feierabend. Habe Gleitzeit. Fange aber lieber früh an. Kollegen fangen zum Teil erst Mittags an. Auch kein Problem. Und ich bin bei mehr als 60k. Man darf sich nur nicht verarschen lassen. Hatte vorher auch einen Vertrag von einem großen Konzern auf dem
    15 Punkte
  16. Alter: 36 Position: IT Systemadmin / Projektleiter Wohnort: Hessen letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FISI 2012 Berufserfahrung: 8 Jahre Arbeitsort: Hessen / Darmstadt Grösse der Firma: 500-700 Branche der Firma: Industrie Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: 40-45 Gesamtjahresbrutto: aktuell: 86.000€ Arbeitgeber1, 2012: 28.000€ -> 2013: 36.000€ -> 2015: 42.000€ | Arbeitgeber2, 2016: 52.000€ | Arbeitgeber3, 2017: 78.000€ | Arbeitgeber4, 2021: 86.000€ Anzahl der Monatsgehälter:
    14 Punkte
  17. Ja sry bin jetzt erst nach Hause gekommen ÖPNV ist die Hölle ..... Die IHK war der Meinung das verschiedene Passagen zu gut geschrieben sind, und 2-3 Sachen waren denen so hochgeschossen vorgekommen das sie das bei einem Persönlichen Gespärch klären wolten ob das nicht doch jemand anderes für mich geschrieben hat. Dazu sollte ich alle Entscheidungen meines Projektes erklären und meine Nutzwertanalyse welche ich mittels 2 Faktor Berechnung erstellt so das die Prüfer da nicht durchgestiegen sind. Zu guter Letzt da ich das Projekt ja wirklich selber durchgeführt habe konnte ich den Auss
    14 Punkte
  18. Hi T1m0, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Ausbildung und viel Erfolg! Du könntest dich mit deinem Unternehmen näher beschäftigen. -> Welche Arbeitsmittel nutzen sie? -> Welche Software wird benutzt? Thema: Datensicherung, Firewall etc. YouTube: Youtube - Morpheus Tutorial - Netzwerktechnik Youtube - Morpheus Tutorial - Playlisten IT IT - Netzwerk Netzwerk - Grundlagen Netzwerk - Architekturen Client-Server-Architektur Peer-t
    14 Punkte
  19. Hallo zusammen, ich habe mir mal die Mühe gemacht und alle (!) Inhalte des alten und neuen Ausbildungsrahmenplans (für Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, aber zu >80% relevant für die anderen Fachinformatiker und zu >60% für alle IT-Berufe) gegenüberzustellen: Neuordnung der IT-Berufe zum 01.08.2020 Ich habe geschaut, welche alten Inhalte in welchen neuen Inhalte aufgehen, welche gestrichen oder verändert wurden usw. Vielleicht hilft das ja dem/r ein oder anderen bei der Planung der betrieblichen Ausbildung ab dem 01.08.2020. Achja: Und ich habe das alles in
    14 Punkte
  20. Jaja, solange die Liebe frisch ist. Und irgendwann freut man sich dann auf Schulungswochen. 😋
    14 Punkte
  21. Hallo Liebe (angehende) Fachinformatiker, ich habe soeben mein Prüfungszeugnis erhalten und auf meine Projektarbeit 100 Punkte bekommen. Um Euch für zukünftige Arbeiten Anhaltspunkte und Hilfestellungen zu geben, lade ich eine anonymisierte Version hoch. Zuständige IHK ist die IHK Reutlingen. Viel Spaß beim Stöbern, Nosborg Kundendokumentation Projektdokumentation
    14 Punkte
  22. Wollte hier noch kurz vermerken, dass ich mit 45k in die Verhandlung gegangen bin und diese auch bekommen habe.
    13 Punkte
  23. Von solchen Firmen würde ich großen Abstand halten wollen, das wird idR nicht besser.
    13 Punkte
  24. Hallo zusammen, es wird noch etwas, allerdings musste ich es erst einmal schaffen, mein Passwort zurückzusetzen. 😉 Freut mich natürlich sehr, dass hier noch ein Interesse daran besteht, wie sich meine Karriere weiterentwickelt hat. Ich bin weiterhin bei besagtem Beratungsunternehmen angestellt. Davon habe ich gut 1 1/2 Jahre als Product Owner mit einem kleinen Team (6-10 Leute, schwankend), die Entwicklung eines Produktes vorangetrieben, was nach anfänglichen Startschwierigkeiten beim Schreiben zu wenig detaillierter User-Stories auch sehr gut funktioniert hat. Es war sehr spannend,
    13 Punkte
  25. Definiere das mal. So wie ich das sehe, möchte Leimy ja auch nur ein auskömmliches Einkommen erzielen und genau das tut er. Das liegt "unglücklicherweise" deutlich unter den Erwartungen des Forums, aber man geht ja nicht arbeiten um andere glücklich zu machen. Mit Blick auf die IT ist sein Gehalt sehr gering. Mit Blick auf die weitere Bevölkerung ist es im Durchschnitt (blablawhataboutism). Mit seinem Gehalt liegt er auch deutlich über dem Mindestlohn - für die IT ist das kein Maßstab*, aber eine Menge Menschen würden das Gehalt zumindest "ok" finden, erst Recht in Kombination mit Home Of
    13 Punkte
  26. Meine Schwester als Zahntechnikerin inkl. Terminstress und Volllast Meine Mutter als Verkäuferin inkl. dem Ärger mit Kunden etc. Eine Freundin als Altenpflegerin, die neben Überlast auch ständig mit dem Tod ihrer Patienten konfrontiert ist Und noch viele mehr, ich lese auch immer wieder "für das Gehalt stehe ich nicht auf" hier im Forum, natürlich ist man hier unter sich aber man sollte doch froh sein einen Beruf gewählt zu haben der im Verhältnis zur erbrachten Leistung sehr gut bezahlt wird und etwas Demut zeigen denen gegenüber, die mit viel weniger auskommen müssen we
    13 Punkte
  27. @Leimy84 RUN FOREST RUN!!!!!!!! Das ist nicht dein Ernst oder? Du hast 8 Jahre BE und verdienst nur läppische 25k im Jahr? Da verdient meine kleine Schwester frisch aus der Ausbildung als Bäckereifachverkäuferin tatsächlich mehr als du... Ne mal ganz ehrlich wieso lässt du dich so verarschen? Bei der BE solltest du mindestens beim Doppelten sein selbst in Sachsen sollten da noch über 40k drin sein. Und dann auch nur 25 Tage Urlaub... Ohne Scheiß such dir schnell was anderes das ist Ausbeuterei. Nichtmal im 1st Level Support wäre das ok.
    13 Punkte
  28. Im Gegensatz zu @PVoss, der ich in der Grundaussage zustimme, möchte ich doch mal zwei Stellen aus deinem Posting zitieren, bei denen ich laut "Wtf?" gedacht habe: Jeder Chef / Manager / Fachbereichsleiter / sonstwas weiß, dass man als Mitarbeiter lieber ein Fixgehalt als einen unsicheren variablen Anteil am Gehalt haben möchte. Für mich klingt es so, als würde dein Chef dir hier den gekränkten Gönner vorspielen. Du sollst gefälligst zufrieden sein mit dem üppigen Gehalt, welches er unter Einsatz seines Lebens bei der Unternehmensleitung und beim Betriebsrat für dich heraus geholt hat
    13 Punkte
  29. Moin Moin zusammen , Nun ist es 8 Jahre her das ich mit 21 meine Ausbildung beendet habe. Damals war ich aktiv hier im Forum (mit einen anderen Account denn ich nicht mehr gefunden habe 🤕 ). Ich habe damals die Prüfung im ersten Lauf verhauen (irgendein Schriftlichen Teil) also ein 1/2 Jahr länger. Das war mir damals sehr unangenehm aber am Ende hat das nie jemanden interessiert. 1. Job In meiner Fisi Zeit war Microsoft ein zu großer Bestandteil der Ausbildung dadurch war mein erster Job auch im Microsoft Umfeld. Also habe ich angefangen als Turns
    13 Punkte
  30. Als Mod geht mich das was an. Bitte lies Deine PN zu dem Thema ... und Deine "Mituser" sind uns als eigene Accounts willkommen. Gerne auch ein wenig zurückhaltender ... es sei denn, Du kannst die -1- jetzt schon beweisen ;)
    13 Punkte
  31. Nach etwas über zwei Jahren wollte ich mal wieder eine Wasserstandsmeldung abgeben. Der AG ist seit 2015 immer noch der Gleiche (so lange habe ich es schon lange nicht mehr in ein und der selben Firma ausgehalten ? ?). Mittlerweile bin ich nicht mehr nur teil Unternehmensleitung einer operativen Tochter sondern auch in der Holding und fahre meine eigenen Einsätze in Kundenprojekten stark herunter. Aktuell darf ich mich um ein internes Mergers & Acquisitions (M&A) Projekt kümmern. Ist etwas ganz Neues für mich und eine vollkommen andere Welt. Am Gehalt hat sich außer Inflationsausgleich
    13 Punkte
  32. Hallo Leute, ich lade hier einmal meine Dokumentation hoch, da ich viele Hilfestellungen zur Erstellung dieser hier im Forum gefunden habe und möchte anderen mit meiner auch helfen. Projektdokumentation_Softwareverteilung.pdf
    13 Punkte
  33. Wenn du so erfahren bist und dich in allen Sachen so perfekt auskennst: warum stellst du dann überhaupt Fragen in diesem Forum? Thread ist aufgrund chronischer Beratungsresistenz geschlossen.
    13 Punkte
  34. Menschen die dich 0,0 kennen sollen dir helfen deine Gründe aufzulisten? Ok lets go, am besten 1:1 abtippen im Anschreiben. Hallo, ich bin Mark, 33 Jahre alt, gelernter Frührenter. Suche jetzt eine Umschulung zum Fachinformatiker. Warum ich das machen will? Also ich hab ja das neueste Samsung Iphone 4s von Facebook und das ist geil. IT interessiert mich voll, finde ich aber auch etwas gruselig (Clown im Abfluss und so). Auch hab ich mal gelesen dass man voll viel Geld verdienen kann und Geld ist auch geil. Auch helfe ich meinen Eltern oft beim Druckerpatronen tausch, kenne mich al
    12 Punkte
  35. Das Gespräch war relativ spontan schon gestern. Heraus kam: 42k fix und 3 Bonus, 30 Tage Urlaub und BAV & JobRad und (für mich neu) bezahlte Weiterbildung Ich bin zufrieden
    12 Punkte
  36. Selbstausbeutung scheint bei euch gelebte Firmenkultur zu sein.
    12 Punkte
  37. Ehrlich gesagt habe ich einige Probleme, Dir sinnvoll antworten zu können. Du vermengst div. Themen (Beruf, Gehalt, Bereich) miteinander, genauso wie unterschiedliche Zeitfenster (Jetzt, Morgen, Übermorgen, Irgendwann). Es wäre ein guter Anfang, wenn Du Dir ein Anliegen raussuchst, welches Dich am meisten wurmt und wir dieses besprechen. Alles weitere kann folgen. Hinzukommt, dass ich viel Erwartungshaltung Deinerseits lese, aber nur wenig konkret, was Du im Gegenzug den Unternehmen bietest. Es ist gut und wichtig, dass Du weißt, wo Du hin möchtest und Dir Ziele setzt. Aber gerade zu Beg
    12 Punkte
  38. Ein Azubi ist ein Azubi ist ein Azubi und übernimmt keine betriebliche Verantwortung.
    12 Punkte
  39. Fach Punkte Note Ganzheitliche Aufgabe I 92 1 Ganzheitliche Aufgabe II 95 1 Wirtschafts- und Sozialkunde 89 2 Ergebnis Teil B der Prüfung 93 1 Betriebliche Projektarbeit 99 1 Präsentation/Fachgespräch 100 1 Ergebnis Teil A der Prüfung 100 1 Besser als
    12 Punkte
  40. Hast du um Hilfe gefragt bzw. diese eingefordert? So wie es sich liest siehst du immer nur die Bringschuld aber nicht deine Holschuld. Ich an deiner Stelle würde permanent bei meinem Ausbilder auf der Matte stehen und sagen: "Ich bin nicht ausgelastet, was kann ich nützliches tun? Kann ich dir was abnehmen?" Und wenn ich keinen Plan habe und nach dem Selbststudium nicht weiterkomme bei einer Aufgabe, dann Frage ich die Kollegen/Ausbilder: "Lieber Horst, ich komme bei Problem ABC nicht weiter. Meine Ansätze waren XYZ. Wann hättest du mal Zeit für mich um mir weiter zuhelfen?". Und idR
    12 Punkte
  41. Jetzt reicht es aber. Die Fragestellerin hat ihre erste Stelle nach der Ausbildung angetreten und hat durchaus das Recht, in solchen Sachen unsicher zu sein.
    12 Punkte
  42. Ich möchte mich bei allen Foren mitgliedern bedanken, die Beiträge hier haben mir sehr geholfen, beim bestehen der Prüfung (72 Punkte Insgesamt)! Besonderer Dank gilt auch Stefan Macke und seinem Blog! Macht weiter so, zukünftige Azubis werden ebenfalls Dankbar sein. ?
    12 Punkte
  43. Ich glaube nicht, dass solche Themen für diese Diskussion relevant sind.
    11 Punkte
  44. Moin, mit einem neutraleren Post hättest du dir wohl eher einen Gefallen getan. Mit so einer Wortwahl fällt es recht einfach den Schuldigen zu sehen und sich vorzustellen, dass vielleicht ein bisschen harscher ausgefallen ist als normalerweise angebracht wäre. Ich würde mit dem Chef darüber reden.
    11 Punkte
  45. Nein. Zum Ende der Ausbildung habe ich entweder frühzeitig ein passendes Übernahmeangebot oder ich kümmere mich um Alternativen. Wer plötzlich aber mit einem ungewöhnlich lange laufendem, befristeten Arbeitsvertrag mit schlechten Konditionen da steht, hätte in der Berufsschule manche Themen interessierter verfolgen müssen.
    11 Punkte
  46. Hat er doch gesagt: Machen die Damen bei den Mädelstreffen meiner Frau auch immer (und einige Männer natürlich auch ;-)). Von der Beschwerdeführerin abweichende Meinungen und das Vorbringen einer Lösung - vor allem einer Lösung (!) - ist grundsätzlich unerwünscht und wird mit irritiertem Blick getadelt. Auf der sicheren Seite ist man bei permanentem, verständnisvollem Nicken und einem mitleidigen "Oh je!" alle 30 Sekunden. Am Ende geht man dann auseinander, die Probleme sind zwar immer noch da, aber alle fühlen sich besser.
    11 Punkte
  47. Das geht für die ganzen Nutten und Koks drauf
    11 Punkte
  48. - aus der subjektiven Sicht eines Prüfers (FiSi/IK/ITSK Prüfer SH) Da hier im Forum immer wieder dieselben Unsicherheiten bezüglich dieses Prüfungsteiles vorherrschen möchte ich Euch aus meiner persönlichen und subjektiven Sicht ein paar Tips für diesen Teil geben. Zum Ablauf zunächst: Ihr habt i.d.R. 15 Minuten Zeit für die Präsentation und 15 Minuten Zeit, damit Euch der PA befragt. Ihr werdet zu Beginn der Veranstaltung zunächst gefragt, ob Ihr Euch in der Lage seht, die Prüfung abzulegen. Antwortet Ihr mit Nein, ist die Prüfung beendet. Wer also krank ist, muss VORHER b
    11 Punkte
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
  • Newsletter

    Möchtest Du über unsere neuesten Aktivitäten und Informationen auf dem Laufenden bleiben?

    Anmelden

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung