Zum Inhalt springen

astero

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    171
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

astero hat zuletzt am 6. Juli gewonnen

astero hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt

Über astero

  • Geburtstag 21.03.2000

Letzte Besucher des Profils

13.493 Profilaufrufe
  1. Mein Setup: Der Router steht im Wohnzimmer, allerdings durch die dicken Wände reicht es nicht, um jeden Raum u.a. da, wo mein Laptop & PC steht, mit W/LAN zu betanken. Ich hab mir TP-Link Powerline Adapter geholt (ist schon bisschen her, inzw. gibts neuere. (Beispiel Modell: TL-WPA1300P KIT) Mit Steckdose und 2 LAN Ausgänge. An dem einen Ausgang hängt mein PC (LAN), an dem anderen hängt ein kleiner Switch woran ein Access Point hängt (WLAN) und noch mehr. Das andere Powerline Gerät hängt am Router im Wohnzimmer. Einmal angelernt - funktioniert. Ist auch sehr leicht und es gibt Anleitungen dafür
  2. gewohnheit es so zu schreiben Tatsächlich aber war im Kindergarten 1 Mann, sonst nur Frauen. Die Grundschule hatte letztes Jahr meines Wissens nach sogar zwei Männer, aber als ich da war, nur Frauen.
  3. Erfahrung aus meiner Kindheit: Kindergarten: Betreuer sagt: "Jungs geht raus Bagger fahren oder kicken, Mädels ihr kommt mit zum basteln/malen" Info: Das waren so Mini-Bagger, wurden durch anschieben/.. fortbewegt. Grundschule: Lehrer sagt: "Jungs ihr könnt Fußball spielen, schlagt euch nicht. Mädels, ich hab Frühstück für uns mitgebracht, wollt ihr?" 5. Klasse Aufwärts: Jungs sind an täglichen Schlägereien beteiligt, Kräftemessen, spielen Tischtennis "Rundlauf" oder Basketball (Fußball hatten wir da nicht). Mädchen immer in ihren Gruppen idk was die gemacht haben, einfach Unterhalten I guess Man bekommt diesen Entwicklungsweg "erzwungen", von klein auf. Dann sitzt immer der Papa / Opa am Steuer, usw. Wobei ich dazu sagen muss, beim Leichtathletik waren in den "Top 10 auf 1000 Meter" mehr Mädchen als Jungs bei uns Gruppe war ziemlich ausgeglichen (m/w) und jede Gruppe war 1-2 Jahrgänge (2000/2001 usw)
  4. Jeder Mensch ist anders. Statistisch gesehen sind mehr Frauen in X und mehr Männer in Y, aber jeder kann überall arbeiten, sofern die Person will, sich dafür interessiert und qualifiziert ist. Auch bei Karriere-Wunsch kann es komisch sein... Eine Freundin arbeitet in einer BG und dort wurde intern eine Frau gesucht, um eine Abteilungsleitende Position einzunehmen, für die #Frauenquote. Es arbeiten etwa gleich viele M/W in der Abteilung selbst. Letzten Endes kamen 0 Bewerbungen von Frauen, da niemand wollte. Also haben die mit jeder Frau einzeln gesprochen und versucht zu überreden, bis eine "ja" sagt. Qualifiziert war sie (laut Aussage Freundin) nicht so, und motiviert offensichtlich auch nicht besonders. Männer hatten erst gar keine Chance. Selbes "Problem" habe ich zuletzt auch bei einem Biologie-Unternehmen gehört. Wenn Frauen nicht wollen, wieso "erzwingen"? Ah ja genau, für die Statistik...
  5. Was du mitnehmen kannst aus der Disukussion? - Es gibt haufenweise Faktoren, die in das Gehalt mit einspielen. Was dir empfohlen wird für zukünftig Chancen auf höheres Gehalt? - Studium - Weiterbildung - Kompetenzen - Berufserfahrung Einstiegsgehalt nach Ausbildung? - Angenommen es ist Vollzeit (39/40h) mit 30 Tagen Urlaub (für weniger würde ich nicht arbeiten wollen), ich schätze so 30-40k Brutto, manche starten mit weniger (ist wirklich sehr niedrig dann), mache auch höher (vermutlich eher in München o.ä., oder man ist wirklich gut/...). Mit 35k-40k Brutto sollte man sich zufrieden geben können. Einstiegsgehalt nach Studium? - Kumpel von mir in BW ist nun in der Programmierung im Dienstleistungsunternehmen tätig, bekommt 40k Brutto + Dienstwagen (Privatnutzung, Tankkarte, 1%) zum Einstieg, sowie weitere Sonderkonditionen (z.B. Fitnessstudio). Geht sicherlich auch höher und niedriger. Der Dienstwagen ist aber auch Geld Wert, denk dran.. ist ein BMW i3 was er jetzt fährt Gehalt in 5-10 Jahren bzw. mit 5-10 Jahren Berufserfahrung (dazu zählt Ausbildung/Studium nicht!)? - Darüber wurde genug diskutiert...
  6. Das Leben als Informatiker wäre so leicht, wenn es nicht so Hardware.

  7. In folgenden Channel kann ich, mit der Rolle "@community" schreiben, obwohl es ein "Neuer Thread" Channel ist. Ob es ohne Rolle funktioniert - idk #prüfungs-threads #jobs-fachinformatiker Ggf. sollte das angepasst werden
  8. Dass es bei höherer Leistungsanforderung durchaus lauter wird, ist natürlich klar. Die Leistungsstärksten Spiele spiele ich nun aber auch nicht (Rocket League, osu!, Minecraft, BloonsTD6, manchmal League of Legends, weitere kleine Strategiespiele). Auf den Bildern ist es etwas Dicker als so ein Standard-Laptop, gut für die Lüftung Joa aber mit ner 2 TB SSD, 32GB RAM, RTX3080, Ryzen 9 5900HX, 1440p und 165Hz Display auf 17,3" , denkt man ja, Hardwaretechnisch gut ausgestattet zu sein :< kostet auch entsprechend. XMG NEO 17 Und ich sehe mich jetzt nicht wirklich 4 Stunden am Stück am Gaming, sondern hier mal ne Stunde Minecraft, da mal ne Stunde Rocket League, zwischendurch mal Bloons Tower Defense 6 während nem Stream, durchaus viel Netflix / YouTube / Twitch Idk ich fühle einen Laptop mehr als nen PC deshalb joa
  9. Dann mach halt ne saubere Win10 Neu-Installation, mehr fällt mir jetzt auch nicht ein. Wenn ihr Softwareverteilung habt, ist sowas ja schnell und Aufwandslos... Falls nicht, geht trzd relativ schnell außer ihr habt 100 verschiede Fachsoftware die konfiguriert werden muss auf dem PC
  10. Leicht off - aber aus interesse Gibt es hier welche, die nen Gaming Laptop anstatt PC haben? Will eigentlich umsteigen auf Laptop, aber Preise sind so hoch :<
  11. Ich empfehle dir den Thread bzw. die Tabelle für "häufige" Prüfungsthemen. Aber wie Rienne bereits sagte, kann alles was im Lernplan steht, dran kommen.
  12. Setz den Wert mal auf 0 Starte dann Outlook und aktiviere das AddIn, Outlook wieder schließen LoadBehavior wieder auf 3 stellen Alternativ: OLI2010/MyPortal/CommunicationsClient vollständig deinstallieren und ALLE regedit-Einträge dazu löschen sowie alle Dateien davon
  13. Schon irgendetwas probiert? Zum Beispiel MyPortal auf dem Client zu deinstalllieren (inkl. Ordner löschen) und neu zu installieren?
  14. Es ist am unteren Ende, geht aber auch wesentlich schlimmer (Kumpel FiSi Stadt Mainz für knapp über Mindestlohn) Sind Gehaltssteigerungen in Aussicht? Schon versucht, zu verhandeln? Mir wurde auch erst etwas niedrigeres als erhofft angeboten, ich habe deutlich gemacht, dass ich für das Geld nicht bleibe - wusste aber auch, dass die mich übernehmen wollen, somit hab ich dann ein anständiges Einstiegsgehalt bekommen (ich behaupte Mal, durchschnittliches als FiSi) mit garantierter Steigerung nach 6 Monaten. Bewerb dich parallel woanders, wenn du andere Angebote hast, kannst du auch Druck ausüben "Firma X gibt mir 40k, ich würde gerne hier bleiben, vielleicht können wir einen Kompromiss finden", bzw. auch einfach wechseln.
  15. Wenn du im 2. LJ einsteigst, hast du vermutlich einige Grundlagen wie z.B. IPv4-Grundlagen, Binär/Hex/Dez Umwandlung etc. verpasst, ggf. Struktur der Programmierung (Struktogramme hatten wir). Am besten von den Lehrern / Mitschülern Unterlagen geben lassen bzw. nachfragen und das erstmal nachholen. Für die Berufsschule habe ich persönlich gar nicht gelernt, allerdings hatten wir auch kaum Unterricht da mangelnde Motivation der Lehrer... Für die Abschlussprüfung einfach alte Prüfungen durchgegangen (~2018-jetzt), wo ich Probleme hatte, mir YouTube Videos angeschaut/hört. Jeder hat da wohl seine eigene - bei mir ist es einfach hören, ggf. auch mal selbst machen. Aber bei mir reicht es, wenn ich im Hintergrund ein YouTube Video laufen lasse, dann kann ichs für gewöhnlich direkt Habe gar keine Hand-Notizen in der Ausbildungszeit gemacht, Schulmitschriften waren in OneNote was sich mit Klassenkameraden geteilt wurde - daher hatten auch direkt alle jene Mitschriften, auch die, wo mal fehlten. Anki sagt mir nichts, aber laut Google Suche einfach nur digitale Karteikarten - Hab ich nicht verwendet. Schule ist auf sehr niedrigem Niveau, dafür muss man eig. nicht viel Lernen, wenn man bisschen aufpasst. Außer der Lerntyp verlangt es anders von dir oder du lernst sehr langsam. Abschlussprüfung ist wiegesagt, einfach die letzten Prüfungen durchgehen, fehlendes Wissen nacharbeiten (z.B. durch YouTube, hier im Forum, Freunde, Klassenkameraden, Google-Suchen,...). Dafür hab ich ca. 1 Woche vor der Prüfung selbst angefangen. Struktur zum Lernen? Gar keine. Struktur in der Schule? Ich hab im OneNote einfach LF1-11 durchnummeriert, für jedes quasi eine eigene Seite erstellt. Unterordner dann mit Lehrjahr 1, 2 und 3 und in diesen Ordnern entsprechend die Schulnotizen. Ich hab mir das alles aber nie wieder angeschaut

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung