Jump to content

schmidax

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo Community, da ich mich einfach nicht entscheiden kann, welchen Weg ich gehen soll, versuche ich mich nun hier zu Entscheiden. Ich besitze "nur" die Mittlere Reife und beende im Februar 2020 meine Ausbildung als FiSi mit der Winterprüfung. Da ich nicht Ewigkeiten auf den Beruf sitzen bleiben möchte, ziehe ich direkt nach der Ausbildung eine Weiterbildung in Betracht. Da fallen mir gerade zwei Wege ein: 1. 1 Jahr BOS --> Fachabitur --> 3 Jahre Duales Studium --> Bachelor of Sciene/Engineering in Informatik --> Arbeiten 2. 1 Jahr Berufserfahrung --> 2+ Jahre IHK Weiterbildung --> IT-System-Manger --> Arbeiten Ich möchte auf jeden Fall in dem Technikzweig bleiben und nicht unbedingt in den Betriebswirtschaftlichen Teil einsteigen. Da ich auch mit Anfang 19 meine Ausbildung beende, bin ich auch noch relativ jung und es ist eigentlich alles offen. Was denkt ihr? Was würde sich am Ende am besten lohnen? Bitte helft mir bei der Entscheidung. Ich bedanke mich im Voraus für die netten und hilfsbereiten Kommentare!

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung