Jump to content

FlashSenior

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    20
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über FlashSenior

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 30.04.1981
  1. ne, ist ne private Trägergesellschaft ..... also auch kein BAT Im öffentlichen Dienst wäre auf Grund der zu betreuenden Anwender bzw. Pcs usw. auch 1 Stelle mehr zu vergeben gewesen. Diese Stelle muß von den beiden im Personalbenchmark vorgesehenen VK' s kompensiert werden .... -> zur Probezeit : Noch ein mal ; ich werde zum Zeitpunkt der Einstellung bereits 10 Monate im Betrieb genau an der Stelle gearbeitet haben. Das würde bedeuten ... 10 Monate + 6 Monate = 16 Monate .... das ist wohl ein wenig viel .... FlashSenior
  2. @Jaraz jetzt wo Du die Eckdaten weißt ..., gib doch vielleicht noch mal einen Tip , was Du vielleicht als Änderung an der Grundkondition oder aber an den Sonderzahlungen und Vereinbarungen in eine Verhandlung mit einbringen würdest. Dank + Gruß FlashSenior
  3. ich weiß nicht genau worauf Du hinaus willst .... FlashSenior
  4. es geht hier um den Raum Hannover (Niedersachsen wie Ihr wißt :-) ) Ich denke, dass dies eigentlich keine strukturschwache Region ist ... ! Gruß FlashSenior
  5. @AVEN .... ich sehe ganz sicher was Du meinst. Außer meinem IHK Zertifikat und einer UNIX- Zertifizierung kann ich nichts weiter vorweisen als ....... heute 5 Monate und dann 10 Monate, die ich genau den Job schon (für umsonst im Sinne von Bezahlung) gemacht habe. Meine Annahme, das ich das auch zur absoluten Zufriedenheit gemacht habe, wird von Mitarbeitern verschiedenster Bereiche und Hirarchien als auch externen Personen, die mit dem Unternehmen in Geschäftsbeziehungen stehen bestätigt. Und mal im Ernst, wenn ich den Job schon heute erledige wie es gefordert ist, wo ist dann noch die Begründung eine Entscheidung auf Basis des Alters oder der Unfahrenheit zu treffen ? Ein sehr nachdenklicher FlashSenior
  6. @jaraz jep; bei 2000 Euro netto währe es ja ein Eklat sich zu beschweren . Also ist das hier selbstverständlich eine Brutto Angabe. Zu den Überstunden ist zu sagen , dass damit die gemeint sind, die nach Beginn des eigentlichen Arbeitsverhältnisses entstehen. Zum jeweiligen Monatsgehalt kommt ein Jahrsurlaubsgeld von 255 Euro. Und ein Weihnachtsgeld von 218 Euro .... -> ebenfalls eine Bruttoangabe ... :-) Ich hoffe das waren die Infos, die Dir zu einer Bewertung fehlten ... FlashSenior och wer lesen kann ist klar im Vorteil ..... , 29 Urlaubstage , mindestens 40 Stunden die Woche
  7. Hey Leute, ich hab echt Wut im Bauch ... ! Wen es interessiert ; meine Situation : Ich bin FI seit Mitte diesen Jahres und mußte noch meinen Zivildienst ableisten. Da ich schon aus dem Krankenhaus-IT Bereich komme , fragte mich ein Geschäftsführer eines privaten Krankenhausverbandes, ob ich nicht als Zivi in der EDV dort anfangen wollte. Gesagt getan ... (wenigstens eine sinnvolle Aufgabe für diese Zeit). Das alles zeigte sich aber alles sehr schnell als sehr relativ ab, da ich mit einem Kollegen für 3 Krankenhäuser schon sehr viel zu tun hatte ( im Sinne von nicht schaffbar). Das Tätigkeitsfeld beläuft sich auf : - den Kompletten Aufbau einer EDV Struktur (Netzinfrastruktur, Kommunikationsserver usw. (Es wurde dort nichts getan , es gab vorher nie EDV-Angestellte) - Administration des UNIX Serversystems - Administration der NT Serversystems - des lfd. KIS Systems - Implementierung und Betreung neuer strategischer Systeme (KIS System usw.) (auch im SAP Bereich) - Low level Benutzer Support sowie Perepherie Betreuung - Bereitschaftdienste Werk- wie Wochentags - Ich hab wahrscheinlich einiges vergessen , will aber auch keinen langweilen ... Also kam ich auch schnell zu der Feststellung, dass dies alles für einen Zivisold schon sehr verschenkt ist. (Info : nach 3 Monaten auch zusätzlich 130 Überstunden ... ) Mann bot mir aber ohne mein Zutun netterweise einen Vertrag an : Und nun warum ich so sauer bin : 2000 Euro für alles .... d.h. + 6 Monate Probezeit .... ??????? Ist das fair ???? Gehalt : alle Überstunden + Wochenendarbeit + Feiertagsarbeit lt. Vertrag mit Gehalt abgegolten. Probezeit : Was soll das ? Ich werde zum Zeitpunkt der Einstellung bereits 10 Monate in diesem Unternehmen genau auf dieser Stelle geschufftet haben . + Schulungen für nachgeordnetes Personal auch am WE ! Ist es denn mittlerweile schon so weit, dass man solche Angebote annehmen muss, oder darf man noch sein Gesicht wahren ? Ich fühle mich auf jeden Fall total ********t. Na ja, das wollte ich nur loswerden : Das tut gut ! Nun prügelt auf mich ein, wenn Ihr meint, dass das Angebot doch toll ist, oder pflichtet mir in meinem Selbstmitleid bei , ich kanns gebrauchen ....! Greetz FlashSenior
  8. FlashSenior

    Sendmail

    ... @ sheep vielleicht hab ich mich nicht verständlich ausgedrückt , sorry. Also, es sollen untereinander in z.B. meinedomäne.com alle angelegten benutzer untereinander kommunizieren können. <- Dies stellt meine lokale Domäne dar. Jedoch nur bestimmte dieser Benutzer sollen auch die Möglichkeit bekommen emails an andere Domänen als an user@meinedomäne.com zu schicken. Z.B. an person@gmx.de Hier suche ich die Möglichkeit zu reglementieren .... . Die mails die an eine nicht lokale Domäne gehen, wie nun z.B. person@gmx.de sollen dann über einen anderen Mailserver (ein anderes Relay) verschickt werden. Ich hoffe, das war besser
  9. FlashSenior

    Sendmail

    wow ... gute Reaktionszeit ... thx !!! -> also praktisch ein rein lokaler mailserver? oder sollen auch bestimmte benutzer weiterhin nis internet beispielsweisesenden können? oder sollen alle nur lokal? genau, das ist das Problem .... . Bei BESTIMMTEN Benutzern sollen alle nicht lokalen Mails über ein anderes Relay verschickt werden können. FlashSenior
  10. FlashSenior

    Sendmail

    Hey Leutz, ich hab da ein Problem : Ich hab einen Mailserver unter SuSE aufgesetzt und benutze sendmail als Maildienst. Nun können ja sich ja alle Benutzer unter der lokalen Domäne erreichen. Jetzt die Frage : Wie kann ich sendmail dazu bringen bei bestimmten Benutzern mails zu anderen Domänen zu verweigern ? Grundsätzlich sollen sich aber weiterhin alle Benutzer lokal Mails schicken können ... Thx FlashSenior
  11. FlashSenior

    SQUID im LAN

    Danke an euch beiden ... es funktioniert wunderbar mit cache peer HOST parent 3128 0 proxy-only no-query Ich hab nur das Problem, daß das Anzeigen ewig lange dauert. Kann das vielleicht an der Namensauflösung liegen ? Thx FlashSenior
  12. FlashSenior

    SQUID im LAN

    Hey Leutz, ich hab da ein Problem : Ich möchte mit einem Squid das LAN mit web-service versorgen. Die Internetverbindung wird von einem bestehenden Proxy zur Verfügung gestellt, der auch über das LAN zu erreichen ist. Ob das auch ein Squid ist, weiß ich nicht , nur das er auf Port 3128 oder 8080 lauscht. Meine Frage ist nun , was ich wie konfigurieren muß, damit mein Squid den Proxy Dienst des anderen Servers nutzen kann. Mein System ist eine SUSE LINUX 7.3 2.2.16. Danke im Voraus FlashSenior
  13. Hi Leutz , kann mir jemand sagen zu welcher Berufsgruppe der Fachinformatiker AE nun wirklich zugeordnet wird. Seit Juli dieses Jahres bin ich nun "so einer" und hab mir überlegt doch noch die Fachhochschulreife nachzumachen (bin dummerweise nach der 11 abgegangen!). Also stand ich vor der Entscheidung Fachhochschulreife Wirtschaft und Technik .... Für beides muß ich jeweils aber unterschreiben , dass ich einen kaufmännischen oder technischen Beruf erlernt habe. Bei der IHK in Hannover wollte man sich da auf meine Anfrage hin lieber nicht 100 prozentig festlegen (!) In die Runde also nun mein Frage : Was bin ich nun eigentlich ? Thx FlashSenior Diese Nachricht besteht zu 100% aus chlorfrei gebleichten, glücklichen und zufriedenen Elektronen.
  14. Hi... , wo wird eigentlich der Fachinformatiker/Anwendungsentwicklung eingeordnet ? Kaufmännischer Beruf oder Technischer Beruf ? Thx FlashSenior

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung