Jump to content

jenssuhl

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über jenssuhl

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 14.02.1964
  1. Schau mal hier: Delphi-Source Ich hatte mir dort den Newsletter abonniert und ansonsten war das Forum auch ganz hilfreich, wenn es um Details geht, die man in den Tutorials nicht auf Anhieb findet. :marine Einen schönen Sommer noch.
  2. HTML ist Allgemeinbildung. SQL bildet die Basis, diese Kenntnisse brauchst Du in jeder Programmiersprache. Wenn Du gute Vermittlungschancen haben willst, solltest Du Dich auf eine oder mehrere der folgenden Sprachen spezialisieren: C++, Delphi, Java2, ABAP/4 (basiert auf Cobol und wird bei SAP verwendet). Wenn Du mehr in die Internet-Programmierung gehen willst, dann neben HTML auch XML, PHP, ASP und JavaScript. In der Umschulung war es so, daß alle gängigen Programmiersprachen (außer ABAP) mal angerissen wurden und man sich selbstständig spezialisieren mußte, sonst wäre da nichts gescheites herausgekommen. Bleibe ruhig in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung, da hast Du bessere Chancen als in der Systemintegration. Entwickler werden für Kundenprojekte immer gesucht. MfG Jens
  3. Habe mit der Sommerprüfung 2001 meine Umschulung zum FISI abgeschlossen. Das Praktikum habe ich in einem IBM-Tochterunternehmen gemacht. Das Team dort war nicht so berauschend, so daß ich keine Lust verspürte, mich dort im Anschluß um eine Stelle zu bewerben. Ich habe schon während der Ausbildung gemerkt, daß meine Stärken mehr in der Softwareentwicklung statt in der SI liegen. Daher habe ich mich verstärkt mit Programmierung beschäftigt. Fakt ist, daß die IHK-Ausbildung eine Zusammenkürzung des Studiums Diplom-Informatiker(FH) von 5 auf 3 Jahre ist. Eine Umschulung ist eine noch weitere Kürzung auf 2 Jahre. Man kommt also nicht umhin, nach der Schule auch noch etwas für seinen künftigen Beruf zu tun. Seit November 2001 bin ich als Entwickler für ein erfolgreiches IT-Unternehmen im Münchener Norden tätig. Da ich überwiegend in Kundenprojekten unterwegs bin, kommt auch keine lange Weile auf. Der Verdienst paßt auch, also bin ich rundum zufrieden und habe es nicht bereut, mich nochmal 2 Jahre auf die Schulbank zu setzen. MfG Jens:)

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung