Zum Inhalt springen

Chief Wiggum

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    22,786
  • Benutzer seit

  • Tagessiege

    164

Alle erstellten Inhalte von Chief Wiggum

  1. zur info: link 1 link 2 vielleicht findest du ja raus, wer dir das installiert hat...
  2. benutzte mal die msconfig.exe, dann registerkarte autostart. bin mir ziemlich sicher, dass w2k das auch hat, win98 und xp habens auf jeden fall
  3. hi danielsasi, rechts oben gibt´s hier einen kleinen unscheibaren knopf mit der aufschrift search. du kannst den ruhig benutzen, dahinter ist kein script mit dem befehl format c: versteckt. :D hier ist der link: http://fachinformatiker-world.de/forums/showthread.php?s=&threadid=2130&highlight=dateiliste und bitte nicht übelnehmen, gelle
  4. der alte anschluss ist seriell. kannst ja mal versuchen, per hand einen ps/2-kompatiblen mausanschluss nachzuinstallieren. ne andere ps/2-maus geht net? tippe ich auf schaden in der ps/2-schnittstelle, oder du hast tastatur- und maus-stecker vertauscht, das gibt auch solche interessanten fehler...
  5. :eek: :eek: das heisst, die client-pc´s kommen nicht auf die gmx-webseite??? :eek: :eek: ne, dann kannst du meinen tip streichen... :confused:
  6. so gehts auch, aber mit meiner idee bekommst du auch eine bootdiskette unter w2k hin. eben getestet... :D :OD :OD
  7. check mal auf der weboberfläche von gmx, ob da die sicherheitseinstellungen auf "smtp after pop mit ip-check" stehen. wenn der interne serverrechner sich ip-mässig bei gmx einloggt und dann die clients auf der gleichen ip, dann kann das sicher interessante phänomene geben... :eek:
  8. dumme idee, sozusagen von hinten durch die kalte küche unter w2k doch bootfähige disketten herzustellen: vmware (gibt´s als 30-tage trial bei www.vmware.com ), auf w2k als gastsystem dos oder win9x und dann darüber bootdisketten erstellen. isch teste grade, ob das geht... dauert aber noch, da ich erst vmware installieren musste und jetzt 98 installiere. :D ich weiss, es geht glaub ich kaum noch umständlicher, aber.... :D
  9. ne, eben nicht. unter xp mag das ja wieder drin sein, unter w2k geht´s nicht. aus welchen gründen auch immer... *schulterzuck*
  10. afaik geht das unter w2k nicht mehr. brauchst du wohl einen reinen dos oder win9x-rechner zu.
  11. ja eben ausprobiert mit 2 avis. mediaplayer 6.4.09.1119 (w2k standardinstallation) gestartet, im mp 1 ein avi geöffnet, im anderen ein anderes avi und es geht. sound kommt ein durcheinander von beiden avis an. ihr kommt auf ideen.... *kopfschüttel* :eek: :D
  12. Chief Wiggum

    svchost.exe

    hi, wenn du hier auf dem board suchst, dann gibt es mehrere threads dazu. einmal hier. und hier ansonsten gibt´s in beiden threads einen link auf die microsoft knowledgebase, wo das prob unter w2k bekannt ist.
  13. viel erfolg. meine ibm ddrs 39130w kann ich darüber nicht ansteuern. wohl, weils scsi ist. egal, die lärmt interessanterweise nicht viel lauter rum als die quantum fireball, die an ide im rechner hängt.
  14. Chief Wiggum

    simple Symbole

    unter w2k ist das: eigenschaften von anzeige ---> effekte ----> Symbole mit höchster farbanzahl anzeigen. wo das unter xp vergrabe ist weiss ich leider nicht...
  15. hey, falls ihr noch was zum thema lesen wollt, da ist im archiv ein uralter thread: werden die daus immer dümmer? viel spass... :D
  16. links zum thema: http://fachinformatiker-world.de/forums/showthread.php?s=&threadid=15816&highlight=windows+beenden http://fachinformatiker-world.de/forums/showthread.php?s=&threadid=2404&highlight=windows+shutdown http://fachinformatiker-world.de/forums/showthread.php?s=&threadid=3679&highlight=windows+shutdown alle hier auf dem board....
  17. hmm, sorry, aber wenn du ein windows-problem erst in der linux-ecke postest, dann kann das mal vorkommen. andersrum wäre es wahrscheinlich genauso. jetzt aber zu deinem problem: dass ist natürlich nicht sooo einfach zu lösen, aber ich versuche erstmal dem problem auf die schliche zu kommen. kannst du mal deine hardware posten? board hat aktuelles bios, im gerätemanager wird dein computer als acpi-computer aufgeführt? kannst du dich dran erinnern, ob du irgendetwas an dem pc verändert hast, als es zu dem phänomen "neustart statt aus" kam (programme, treiber installiert oder hardware ein- bzw umgebaut?) fragen über frage statt lösungen, aber runterfahren-probs sind meist nicht so einfach zu lösen. *amkopfkratz* aber ich glaube, wir hatten solche probs hier schonmal mit w2k. haste schonmal auf dem board gesucht??
  18. kann das sein, dass es an der hardware liegt? schon mal die netzwerkkarte getauscht? [OT] hatten das heute in der firma, dass ein p4 mit asus p4b-board mit einer smc-nic kurz vor einschlafen war und mit einer 3com-nic richtig rannte... [/OT]
  19. ähm matze, könntest du bitte das bild in deiner sig etwas kleiner machen, es gibt hier noch modemsurfer (unter anderem mich) und das laden dauert doch etwas arg lange... vielen dank.
  20. ääääähm, nachschlag noch: mit scsi-platten an einem adaptec-controller geht das getrennte ansteuern unterschiedlicher power-off zeiten, wenn man sich die adaptec tools mit installiert. im scsi-explorer kann dann für jede festplatte einzeln ein power-management eingestellt werden... :D ich gehe aber mal davon aus, dass du ein ide-system hast...
  21. ? ? ? ? ? ? ? ? IDE-Platten im laufenden betrieb hart abschalten????? kann mir nicht vorstellen, dass das geht... :eek: :eek: :eek: da kann man dann doch nur beim booten entscheiden ob mit oder ohne zweite platte... :eek: wenn das aber doch gehen sollte, kann mir dann mal einer erklären, warum es dann explizit hotplugfähige scsi platten (und entsprechende controller) zu sündhaften preisen gibt??? (die kann man dann aber auch wirklich im laufenden betrieb hart mit wechselrahmen aus dem rechner ziehen... :eek:
  22. Chief Wiggum

    Outlook

    dann such doch mal auf der platte nach der dateiendung *.dbx für die mailordnerdateien und *.wab für das addressbuch
  23. und dann gab es da noch sleepy als freeware. gibt´s hier , momentan ist der link aber tot. wenn du willst, kann ichs mal mailen...

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung