Jump to content

c_m

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    35
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über c_m

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 08.06.1984
  1. c_m

    NTFS für Linux

    Alternativ gibts noch captive-ntfs. Funzt sehr gut, aber die frage ist in wie fern das rechtlich OK ist. Es werden die original Windowstreiber genutzt (aus nem Servicepack extrahiert) und ne umgebung dafür emuliert.
  2. Hallo! Ich wollte mal fragen obe jemand erfahrung mit automatisiertem Patchen hat. Betroffen ist der SLES in Version 9/10 und es soll über Tivoli laufen. ALternativ würden mich aber auch andere Möglichkeiten interessieren. gruß c_m
  3. Spricht mal wieder voll und ganz für SuSE *ironie* Wie wäre es denn mit ner Knoppix HDD installation?! $> sudo knoppix-installer
  4. Warum solls ausgerechnet ne 7.3 sein? Veraltet, offene Sicherheitslücken, ... Nimm ne aktuelle und pass die Software an (kein KDE/Gnome usw)
  5. c_m

    Unlöschbare Daten

    Ist im Betrieb wohl eher nicht das problem, da sind selbst in nem kleinen Betrieb 20€ Peanuts, wenns darum geht, dass es zumindest klappen könnte. Nach der argumentation dürftest du auch keine Festplatte partitionieren. Btw schreibst du da ziemlichen quark. Ich vermute mal du meinst das Dateisystem, nicht das Dateiformat, oder? Gruß c_m
  6. c_m

    Remote Dektop

    ...und das ganze durch nen sicheren Tunnel schieben.
  7. du musst das mal so sehen: Wenn du immer nett zu den kerlen bist und das nicht irgendwelche assis sind, kanns genau so gut passieren, dass sie sich um ihr "kücken" kümmern ;-)
  8. Afaik ist das die schreibweise für classless Subnetting. Kannst natürlich auch beides verbinden und gibst dann einfach die Class X NM als classless-schreibweise mit an.
  9. Ein wenig Klischeemäßig: Das Restaurant am Ende des Universums (Douglas Adams)
  10. c_m

    Rießige Wespe/Hornisse

    Hehe, das war bestimmt ne Königin und die nistet jetzt im nächstbesten Server :beagolisc
  11. Eigentor?! Du schreibst dein Abschlussprojekt doch grade um zu zeigen, dass du die Kenntnisse und Erfahrung hast in dem gelernten Beruf arbeiten zu können. Hiermit zeigst du genau das Gegenteil. Klar kannst du nicht alles wissen, aber du musst zumindest mit dem Anspruch rangehen. Hättest du die erste Version bis zum Ende durchgezogen hättest du zumindest einen guten Bericht drüber schreiben können, was nicht dem soll entspricht, bzw. wo es optimierungsmöglichkeiten gibt. *meinemeinung*:floet: //Edit: Es wird OT ;-)
  12. Die Berufsschule ist n Wirtz. Das einzige was da isweilen interessant und neu ist ist Politik und die CCNA Vorbereitungskurse. Ansonsten verbring ich meine Zeit mit Linuxdaddeln oder zock mit meinen Sitznachbarn im LAN. Fazit: 4-5 Betrieb geht so. Je nach Abteilung mal hoch interessant, mal stinkelangweilig. Aber man lernt wenigstens ne menge mehr als inna BBS. Fazit: 2-3 Und die Betreuung ist eigentlich 1-2 *find*
  13. Weil es auch dessen Aufgabe war die Anzeige zu entwerfen und zu veröffentlichen (siehe initialposting). Wer lesen kann ist klar im Vorteil
  14. Mal ein paar Eckdaten aus meiner BBS Klasse: 2 Mädels 22 ich (fast) (2.AJ) [nein, ich war noch nicht beim Bund/Zivi] der Älteste bei uns macht ne Umschulung und ist ca. Anfang 30 (inkl. Ehefrau und Kind)
  15. OT: Hab Linux und WinXP Prof auf einem Sys. darunter liegt SGE als verschlüsselung und es läuft super. kann lediglich nimmer von Linux auf die XP Part zugreifen, that's all. Der knackpunkt ist wohl, dass SGE den Grub als das zu startende OS ansieht. Bootreihgenfolge ist also SGE->Grub->OS

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung