Jump to content

gratler

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ich hatte heute Mündliche, und ist alles gut gelaufen. Meine Präsi hat nur knapp unter 12 Minuten gedauert weil ich so durchgerast bin, aber die Prüfer hatten kein Prob damit(hab extra gefragt) Ich habs dann doch frei vorgesagt. Mit ein bischen Übung wars dann doch schnell drin. Ich möchte mich hiermit noch bei den Mods & allen aktiven Nutzern auf fachinformatiker.de bedanken. Ich hab mir einige Tipps hier geholt die echt wertvoll waren. Außerdem bin ich mit Eurer hilfe um einiges selbstsicherer in beide Prüfungsteile gegangen. Alle die die Mündliche noch vor sich haben wünsche ich viel Glück! Aber ihr werdet sehen, das ist halb so wild. Die Prüfer sind total cool drauf und entschärfen die angespannte Athmosphäre schnell.
  2. danke für die Antworten Ich meinte eigentlich: 3 Din4 Zettel mitnehmen und wenn ich nicht mehr weiterweis von dort ablesen, nicht auswendig lernen. Es ist ja eben mein Problem das ich es mir nicht alles merken kann. Und beim Frei formulieren vergess ich erst recht die hälfte oder bleib ständig stecken. Also sagen wir mal wenn ich 13 Minuten von 3 Din4 Seiten ablese und zwischendurch nur die Folien wechsle, fall ich dann durch? oder krieg ich dafür noch eine 3 wenn der Inhalt gut ist?
  3. danke für deine Auskunft IJK! Ich habe noch eine Frage: Was ist wenn ich den Votrags teilweise oder komplett nur runterlese? Es gibt pasagen die ich einfach nicht in meinen Kopf reinbringe und mich immer und immer wieder verhasple wenn ich es probiere aufzusagen. Fall ich da durch oder krieg ich eine 4 oder so? Ich habe mir vorgenommen es Auswendig vorzusagen, aber mir einen Zettel mitzunehmen falls ich echt nicht mehr weiter weis.
  4. alles klar, danke für den Tipp! Ich hört bisher immer sachen wie "Bei der Prüfungspräsi redest du Automatisch schneller weil du Nervös bist" Also dachte ich es sollte eher länger als kürzer sein wenn überhaupt. Aber egal. Mich würde interessieren: Wie kurz oder lang darfs den nun wirklich sein? wenns nur 10 Minuten lang wäre, falle ich dann durch? Ist 12 Minuten länge noch kein Grund eine 2 zu kriegen (im Gegensatz zu ner 1)
  5. Danke für Deine ausführliche Antwort! Zunächst noch eine Frage: Was meinst du mit Punktlandung? Sind 13 Minuten besser als 15? Meinst du das ich in der Prüfung langsamer/schneller rede weil ich nervös bin? Ja nur leider ist Sinn und Nutzen mit 2 Sätzen gesagt. Ich sag halt auch für was VLAN Technik sonst noch gut ist etc. Aber was will ich schon mehr sagen außer: "Die leut dürfen nicht ins Interne Netz weil da sensible Daten sind die keinen was angehen" Ich glaub auch manche Projekte sind einfach nicht dafür gemacht das man einen interessanten Vortrag darüber hält. Was andres wärs jetzt wenn ich meinen Vertrieb von Freien Verkäufern auf Filialen mit Angestellten umstelle. Da kann ich labern wie toll dies und jenes doch ist... Naja ich werd auf jeden Fall schaun ob mir noch was einfällt. Danke nochmal charmanta!
  6. Guten Tag versammelte Boardgemeinde! ich hätte zunächst mal eine Frage zum Zeitrahmen: Meine IHK (München-Oberbayern) schreibt mir ich soll den Zeitrahmen von 15 Minuten nicht überschreiten. Es steht aber nichts dabei das ich ihn nicht unterschreiten könnte. Ich komme beim Aufsagen so auf ca 13 Minuten. Meint ihr das ist so ok? Oder soll ich noch mehr Inhalte mitreinnehmen um das zu verlängern? Mein Thema ist die logsiche Netztrennung für Externe Mitarbeiter die aber bei uns im Gebäude arbeiten, aber nicht in der Domäne sind. Deshalb werden die basis von Layer 1 VLAN rausgetrennt, und kriegen nur über die DMZ Zugriff auf das Inet. Noch ne Frage, ich habe in meiner Präsi den Theorieteil über VLAN sehr stark drin (etwa die Hälfte). Ich erkläre sehr genau wie der 802.1Q frame aufgebaut ist usw. Ist das ok? oder soll man die Theorie nicht allzusehr aufblähen? Abschließend noch: Was meint Ihr welche Themen ich teifer fürs Fachgespräch anschauen sollte? Mir ist klar das die alles fragen können, nur wenn ihr einen geistesblitz habt... Vielen Dank!
  7. IHK München Oberbayern Danke für deine Einschätzung bimei.
  8. Wichteline: Wann hast du deinen Termin? Sorry nochmal Leude, aber ich werd das so oft gefragt und mich würd eine grobe Einschätzung interessieren.
  9. Mich würd interessieren wann man ca. den Termin für seine Präsentation/ Fachgespräch/Prüfungsteil A mitgeteilt kriegt? Ist wohl eh von IHK zu IHK unterschiedlich?
  10. Ich hätte mal eine andere Frage: Welche Hintergrundfarbe & Schriftfarbe ist fürs "Beamen" die am besten Lesbare ? vielleicht hintergrund blau und Schrift weiß ? Und wieviele Zeilen Pro Folie sind optimal ?
  11. *******e das sie so schwer war wie nah waren die Bawü Prüfungen in der Vergangenheit an den Bundesweiten dran ? Und wieso schreiben die Bawüler überhaupt extra ? kapier das nicht.
  12. folgendes: Jeder posted 2 bis 5 themen von denen er meint das sie in der G1 bzw. G2 drankommen. Und solche Sachen wie ER Diagram & Struktogramm bzw. UML Diagramm ist ausen vor, weil das immer mal drankommen kann. Keine Diskussion über andere Beiträge, jeder sagt was er meint das drankommt, sonst nichts. Mich würd die Essenz daraus sehr interessieren. Meine Vorschläge: DMZ, Firewall, VioP, WLAN, VLAN, VPN, IPSec SSL TLS etc.
  13. danke. oh man ich werd den ******* nie kapiern :/
  14. Hallo zusammen, in dieser Aufgabe ist man aufgefordert ein ER Modell für einen Fakturierungsvorgang zu entwerfen. Ich verstehe folgende Tabelle in der Musterlösung nicht: Tabelle: "Rechnungsposition" Atribute: "Rechnungsnummer" "Position" "Artikelnummer" "Menge" Rechnungsnummer ist der Primärschlüssel, aber "Position" ist auch als Primärschlüssel angegeben! Zwei Primärschlüssel in einer Tabelle? Ist das so OK? danke das ihr eure Zeit mit mir vergeudet ;O

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung