Zum Inhalt springen

Tailgunner

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.409
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Tailgunner

  1. Ich nutze die Suchmaschine und Google Maps, manchmal auch Google Earth. Letzteres eigentlich aus Neugier. Von der Suchmaschine komme ich aus Gewohnheit (noch) nicht so wirklich los, auch wenn ich ab und an schon Alternativen nutze, und Google Maps finde ich einfach besser bzw. einfacher zu bedienen als andere Routenplaner. Mehr nutze ich nicht (bewusst) von Google, schaue mir die Dienste aber auch gar nicht erst an, damit ich ja nicht evtl. doch noch auf den Geschmack komme... /Edit: Ach ja, Youtube, das nutze ich auch, obwohl es für mich immer uninteressanter wird, da man viele Musikvideos nicht mehr zu sehen bekommt.
  2. Na, GZ, bei Mounts hatte ich bisher nicht so viel Glück, allerdings auch noch nicht wirklich danach gefarmt. Dafür ist in den HdR der Schwertgriff gedropt und jetzt habe ich ein schönes neues Schwert.
  3. Das habe ich mich bislang noch nicht getraut. Im Internet bekomme ich bei solchen Spielen meistens immer derbe einen auf die Mütze. :beagolisc
  4. Gestern habe ich eine Weile mit den Protoss gespielt, gerade als ich den Flottensignalgeber in Auftrag gegeben hatte und in die Offensive starten wollte, war ich plötzlich auf dem Windows Desktop und das Spiel war weg. Jedenfalls sind die Protoss auch grafisch sehr ansprechend, Musik und Soundeffekte stehen dem nicht nach. Was die Atmosphäre angeht zeigt Blizzard mal wieder, dass sie es einfach drauf haben.
  5. Ich danke euch! Mal schauen, ob ich demnächst wieder motiviert bin, ggf. noch das Mount von den Frostsäblern zu holen.
  6. Ich habe nen C2D mit 2,6 GHz, 4 GB RAM und ner GeForce 9500 GT. Das Betriebssystem ist Windows XP Professional 32 Bit. Die Grafikeinstellungen stehen fast alle auf mittel (war per Default so und ich hab noch nichts daran geändert) und mit 1680 x 1050 Pixeln läuft es Ruckelfrei. Allerdings habe ich bis jetzt auch nur gegen einfache KI gespielt und dementsprechend war noch nicht so viel los auf dem Schirm. Auf jeden Fall war ich überrascht, wie schick es doch aussieht, ich hatte zuerst befürchtet, dass es wegen meiner recht schwachen Grafikkarte nicht so gut funktionieren würde. Hmm - 400 Dollar klingen ja schon recht verlockend, allerdings geht das ja alles übers Battle.net und da läuft bei mir auch schon WoW drüber. Ich denke, das wird man kaum trennen können.
  7. Habe ein wenig mit den Zerg gespielt, irgendwie spielt es sich genau so wie das alte StarCraft, nur mit aktueller Grafik. Obwohl ich StarCraft seit mehreren Jahren nicht mehr gespielt habe, habe ich mich bei StarCraft II gleich wie zu hause gefühlt. Was ich schade finde ist, dass man nicht groß herauszoomen kann, da bin ich von Supreme Commander ein wenig verwöhnt.
  8. Genau diese Apexissplitter meinte ich. Einige der Quests habe ich schon für den Winterhauchengel erledigt. Jetzt mache ich erstmal alle anderen Quests dort und schaue dann mal, welche ich noch mit den Splittern machen muss. Aber wenn das Ziel direkt vor einem liegt, dann steigt auch wieder die Motivation. Wenn ich jetzt noch an die Anfangszeit des Projekts Meister der Lehren zurückdenke, als ich im Zwergenstartgebiet damit angefangen habe, wird mir wieder ganz anders.
  9. Ich habe eine Einladung für den Betatest erhalten. Heruntergeladen habe ich es schon, heute abend werde ich mir das Spiel dann auch mal anschauen.
  10. Gestern abend habe ich 90 Quests in Nethersturm gemacht, am Ende war ich schon leicht matschig in der Birne. Jetzt fehlen mir nur noch 50 Stück im Schergrat. Hoffentlich muss ich da nicht so viele von diesen komischen Kristallen sammeln, die man für einige Quests dort braucht, das finde ich nämlich ziemlich nervig.
  11. Unermüdlich bin ich auch seit Freitag, habe zusammen mit Gany und AVEN in Nethersturm gequestet, dabei ist es passiert. Mir fehlen jetzt noch ca. 50 Quests in Schergrat und 90 in Nethersturm für den Meister der Lehren. Und Samstag war ich dann das erste Mal mit ICC 10er, aber wir waren nicht so erfolgreich. Es waren nicht alle da, die sich angemeldet hatte, somit hat sich schon der Start um eine halbe Stunde verzögert bis wir Ersatz hatten. Dann ging es endlich los, die ersten beiden Bosse lagen nach jeweils gefühlten zehn Versuchen, beim Kanonenboot war der zweite Versuch erfolgreich und als Saurfang beim zweiten Mal nicht gelegen hat, haben wir nach insgesamt 3,5 Stunden aufgehört. Unser Raidleiter und Gildenmitchef wollte danach auch erstmal mit keinem groß mehr reden... :floet:
  12. Nagrand und Zangarmarschen hab ich gestern auch abgehakt. Die Zangarmarschen fand ich recht nervig, da es dort viele Quests gibt, wo man Gegenstände mit niedriger Droprate sammeln muss. Dann fehlte mir noch eine Quest dort, es gab aber nichts mehr zum Annehmen, die Dungeonquests haben nicht gezählt, dafür habe ich durch eine Dungeonquest meinen Ruf bei den Sporegar erhöht und plötzlich konnte ich dort wieder neue Quests annehmen...
  13. Als ich mit WoW angefangen hatte, war mir das Prinzip mit Tank, DD und Heiler noch nicht bekannt. Wahrscheinlich wäre anderenfalls meine Wahl dann auch nicht auf den Schurken gefallen. Deswegen habe ich auch nochmal einen Dudu angefangen, aber den habe ich seit über einem halben Jahr nicht mehr richtig gespielt und über Stufe 25 ist er nicht hinaus gekommen. Vielleicht fange ich mit Cataclysm noch einmal einen neuen Char an, wenn die alte Welt wieder mehr Neues bietet.
  14. Als Schurke bekomme ich immer Probleme, wenn die Kämpfe zu lange dauern. Wenn der Schadenburst vorbei ist, wirds irgendwann doof. Bisher habe ich nur eine BC-Ini solo leer bekommen, ich glaube das war die Auchenaikrypta, an einer weiteren Ini, war glaub ich das Schattenlabyrinth, bin ich gescheitert. Und der Futter- und Verbandverbrauch bei sowas ist enorm.
  15. In den Wäldern von Terrokar und im Schattenmondtal hatte ich auf Anhieb auch nicht alle Quests gefunden. In Terrokar gab es noch eine kleine Questreihe bei den Spinnen in der Knochenwüste, die hat mich dann gerettet. Und die Quest "Der Rachsüchtige Herold" konnte ich nur mit Hilfe eines Gamemasters lösen, da die Quest irgendwie verbugt ist. Dann im Schattenmondtal hatte ich zuerst die Questreihe für die Netherschwingen übersehen, aber im Internet findet man gut Hinweise auf versteckte Quests. Wahrscheinlich hätte ich das mit einem Addon wie z.B. Carbonite auch leichter gefunden, aber bisher hat auch alles ohne geklappt. Und bislang habe ich auch alle Gruppenquests alleine geschafft, auch wenn es da welche gab, die mir nicht beim ersten Mal geglückt sind. Meine Gilde fängt jetzt nach Neustrukturierung auch endlich mit ICC an, sobald ich den Meister der Lehren hab, werd ich mich da auch mal mit einklinken. Nur ich möchte den Meistder der Lehren unbedingt noch vor Cataclysm fertig bekommen, nicht das der Erfolg dann zur Heldentat wird und ich die alte Welt quasi umsonst noch einmal durchgequestet habe. :beagolisc
  16. Nach einer längeren Pause habe ich jetzt auch vor kurzem wieder mit dem Meister der Lehren angefangen. Nachdem ich die alte Welt fertig hatte, war die Luft erstmal raus, aber jetzt in der Scherbenwelt geht das Questen ja fix wie nichts. Mit schnellem Flugmount und den kurzen Wegen macht das richtig Spaß. Ich muss noch 10 Quests in Nagrand machen, danach noch fast komplett die Zangarmarschen, Schergrat und Nethersturm. Dann bin ich endlich komplett durch. Für den Ünermüdlichen fehlen mir noch knapp 100 Quests.
  17. Athene ist soweit ich weiß der Char eines belgischen? Spielers, der selbst behauptet, dass Athene der weltbeste Paladin sei. Gibt eine Menge Videos dazu auf Youtube: YouTube - athene wow
  18. Hehe... Google angeworfen: simpsons episodenguide - Google-Suche Erstes Ergebnis angeklickt und dann Strg+F -> Arbeitsplatz. Ansonsten wäre ich auch nicht so schnell drauf gekommen.
  19. Staffel 6, Episode 13, Und Maggie macht drei
  20. Irgendwie passt meiner Meinung nach die Festplatte nicht wirklich zum Rest. Die Green-Serie von WD ist leise und energiesparend, aber dafür auch nicht so schnell. Deswegen würde ich eher eine Caviar Blue oder Black nehmen, oder sogar eine VelociRaptor als Systemplatte und eine weitere Green oder Blue als Datenlager. Obwohl die VelociRaptor preislich schon fast in Regionen liegt, bei denen man über eine SSD nachdenken könnte.
  21. RAID5 als Beispiel bringt einem aber nur eine höhere Verfügbarkeit, keine Datensicherung, wenn man z.B. versehentlich etwas löscht oder ein Virus wütet, sind die Daten auch weg. Wenn ich das hier lese, scheint es mir, dass ich mit einer 250-GB-Platte im PC und einer 160-GB-Platte im Notebook irgendwie nicht mehr auf der Höhe der Zeit bin. Aber für mich reichts im Moment, meine mir persönlich wichtigen Daten nehmen insgesamt ca. 40 GB ein und die habe ich auf beiden Rechnern und zusätzlich noch auf einer externen Festplatte gesichert, welche nur für den Sicherungsvorgang bzw. zur Übertragung der Daten zwischen den Rechnern angeschlossen wird.
  22. Hi! Mit TMPGEnc kann man Videos umwandeln und dabei auch den Ausschnitt neu wählen, allerdings geht das glaube ich nur mit Qualitätsverlust, da die Videos neu encodet werden. Vielleicht hilft dir das ja trotzdem weiter.
  23. Bin ja mal gespannt, ob ich irgendwann einem von euch bei den Random Heros über den Weg laufe... @Gany: Besteht der Name eurer Gilde aus zwei Wörtern die mit D und N anfangen? Falls ja, sind wir uns vor ein paar Tagen vielleicht in Burg Utgarde begegnet. Mein Char ist Predaria, <Corso per Gloria>, Teldrassil.

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung