Jump to content

paga2k7

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über paga2k7

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 04.07.1989
  1. bestanden. wiso 57 gh1 57 gh2 58 präsentation: 91% fachgespräch 75% doku 83% alles in allem...nich der beste- aber immerhin endlich facharbeiter... habe ja halbes jahr hinten dran hängen müssen..
  2. um mal die FISIS anzusprechen - die aufgabe mit dem RAM... also es war ja gefragt man sollte möglichst viel ram zu möglichst geringem preis verbauen...ich habe extra den prüfer gefragt wie die frage gemeint ist da ich nicht wusste, ob man jetzt die maximale speicherkapazität von 32GB verbauen soll oder nur die 8GB die vom kunden gefordert waren...da meinte er zu mir (hat sich die aufgabe auch noch gründlich durchgelesen - war mein früherer berufsschul lehrer), dass damit gemeint ist man soll die 32GB die das board bietet komplett ausnutzen...also habe ich mit 4x8GB gerechnet, weils die günstigste variante war...bin mir nur nicht sicher ob das jetz richtig ist...wehe der hat mich ********en.!!!
  3. hab nur GH1 geschrieben...ganz ehrlich...ich hätt schon wieder heulen können...und die zwei fragen für nat traversal...genau das hab ich mir natürlich nicht angeguckt das wären meine 8pkt gewesen...****..ich hoffe es reicht.
  4. alter 4 wochen prüfungsvorbereitung und 3 wochen büffeln? hast du den dozenten selbst bezahlt oder hat die firma das gestellt? naja wesentlich besser kannste dich eigtl auch nicht vorbereiten do...und so wie der kollege das über mir beschrieben hat mach ichs auch...is definitiv die beste lösung. zeit is wichtig.
  5. hoffen wir ma dass eine dran kommt englisch ist nämlich eine meiner größten stärken ^^ wo ich halt iwie immer bloß durcheinander komme und schwierigkeiten habe es mir zu merken sind die vielen protokolle...ob nun routing, netzwerk oder andere kommunikationsprotokolle aaaaaahhhhh -.- und subnetting...eigtl kann ichs bin dann aber immer so nervös dass ich überhaupt nicht weit denken kann, obwohl die antworten dann im nachhinein einfach nur logisch sind -.- wo schreibt ihr eigtl? schreibe im kleinen Mecklenburg Vorpommern/schwerin nach ^^ grüße aus dem norden
  6. okay danke für die schnelle antwort...geht's euch auch so dass ihr, wenn ihr dran denkt hammer aufgeregt seit oder seht ihr das entspannter als ich? ich mein ich brauche "nur" mindestens was in den 40er %en in der fachquali weil ich nicht vor hab als informatiker weiter zu arbeiten...aber iwie hab ich trotzdem bedenken es nicht zu packen... =( haltet ihr eigentlich HD technologie irgendwie für möglich? ich mein ist ja auch grad dick im kommen, aber das hat weniger mit unserem beruf zu tun oder?!
  7. nur mal ne frage: man ist doch aber nicht verpflichtet beide teile nachzuschreiben oder?! weil ich bin "nur" in der fachquali durch gerasselt...also muss ich doch auch nur diese wiederholen oder nicht?!
  8. denke es wird das gleiche prozedere sein wie jedes jahr...englisch kann sein, auch wenns eigtl meist in der ga2 dran kommt... dns, dhcp, ipv4, osi, subentting, speichersysteme (san, nas, iscsi, tape libaries), raid (0,1,5,6, 10) und switching, routing sind pflicht. ebenso wie netzwerktopologien, PROTOKOLLE, ports, wireless technologien, csma/cd, ca...und vlan dann noch... ja für neuere themen halte ich an erster stelle natürlich ipv6 für wahrscheinlich...und usb 3.0 und lte (kam ja jetzt im november auf den markt) auch für möglich... ansonsten sich vllt nochmal irgendwelche client geschichten angucken...terminal server, thin clients...zentrale verwaltung eben.
  9. Hallo Allerseits! Ich stehe vor der mündlichen MEP und würde mich freuen wenn mir jemand die Fachqualifikationen der FISIs ab 2000-2009 zukommen lassen könnte. Ein herzliches Dankeschön schon einmal im Voraus! liebe Grüße paga p.heidtmann@gmx.net
  10. hatte mich nur gewundert, da es hier ja sonst extrem schnell geht, bis man eine antwort erhält...trotzdem danke.
  11. keiner eine antwort parat? schade
  12. ja stimmt...nunja ob nun san oder ip telefonie, einzugrenzen is ja beides, weils eben beides riesen große themen sind...aber ich hab halt einfach schiss, da ich noch nicht bei so einem telefon rollout mit dabei war, geschweige denn kein stück ahnung von server konfiguration habe...bei uns im betrieb sind gute 300leute + ne menge externe...das problem ist, dass unsere ip leute viel um die ohren und wenig zeit für ne "nervbacke" wie mich haben bei ip telefonie wären doch dann auch dinge wie sicherheitsrisiken(ip auslesen usw..) zu beachten...ich weiß nicht, ob das zu umfangreich ist oder nicht. hoffe da auf eure meinung! lieben gruß!
  13. niemand eine antwort? :(
  14. Hallo Männers & natürlich auch die Damen. Also in circa 2 Wochen sollen wir unser Prüfungsthema eingereicht haben und ich weiß, es hängt euch wahrscheinlich schon zum Halso raus, dass die Azubis hier andauernd um Hilfe bitten, aber ich hab da wirklich ein Problem. Also zu erstmal ein bisschen was über mich. Ich arbeite im DVZ- Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg Vorpommern GmbH...so eine Datenverarbeitungszentrale hat jedes Bundesland, also kennen es von euch vielleicht ein paar. Meine ersten 3 Lehrjahre habe ich bei 2 Herren verbracht, die kurz vor der Rente stehen und noch nie einen Azubi hatten. Da sie aber jemand ersetzen muss, wurde ich zu den beiden ins Büro gesetzt. Dort habe ich so ziemlich alles gemacht, aber eben sehr oberflächlich. Sprich: ich habe im Innendienst gearbeitet. Telefone für neue Mitarbeiter installiert, durchgepatcht etc...Ich habe Server und Speicher aller Art ins Rechenzentrum eingebaut und verkabelt, wbeo Ports usw immer schon vorgegeben waren. Mein Problem: Durch diese leider nur sehr oberflächlichen Arbeiten, habe mit Serverkonfiguration, bzw Server- aufsetzen oder Sicherheitsgeschichten leider gar keine Ahnung. Und was ich so gearbeitet habe, kann man glaube ich nicht wirklich in der Prüfung verwenden oder?! Ich habe mir als erstes irgendwas mit IP Telefonie überlegt, was als Thema aber denke ich viel zu groß und umfangreich wäre. Nun ja und was eventuell am ehesten mit meiner Arbeit zu tun hat, wäre vielleicht irgendwas mit SAN, jedoch habe ich wirklich keine konkreten Ideen. Ich hoffe, ihr könnt mir evtl. 1-2 Tipps geben, wäre auf jeden Fall hammer von euch. Liebe Grüße! paga

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung