Jump to content

dragoon

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. @gimbo: Genau genommen wären es 2 Jahre, wenn es mit der Verkürzung klappen würde. Es wäre wohl mehr technisch angehaucht (war vor der 1. Ausbildung eigentlich schon mein Ziel -> FISI). Wir hatten ja auch teilweise Unterricht mit den FISIs. Und verkorkst habe ich die Ausbildung nicht, lediglich die Prüfung war nicht toll, meine Schulnoten sind ansonsten ganz in Ordnung gewesen. Wenn ich danach aber übernommen werde, bzw. im Beruf endlich Fuss fassen kann, dann ist es mir das auf jeden Fall wert. Dies kann mir jedoch niemand versichern, dessen bin ich mir bewusst. Aber ich bin mir sicher es wird besser laufen, da wohl einiges an Wiederholung vorkommt Noch dazu werde ich wohl kaum noch Mal so ein "Sauladen" als Ausbildungsbetrieb bekommen... Ich halte es nicht für möglich, möchte das aber auch nicht unbedingt vertiefen. @GosuNosu: Ein Buch über C bin ich gerade dabei, dass 2. Mal durchzuarbeiten, auch über Linux habe ich viel gelesen und arbeite damit. Java, SQL und PHP möchte ich auch noch vertiefen, hatte ich in der Ausbildung schon die Grundlagen. Es ist alles richtig interessant und an Lernmotivation fehlt es mir keineswegs. Ich danke euch mal für die verschiedenen Meinungen. gimbo, hättest du denn noch einen anderen Vorschlag?
  2. Hallo Forum, bin neu hier, habe nun schon etliche Beiträge gelesen, bin aber nur wenig "schlauer" daraus geworden. Es geht um Folgendes: - ich bin (fast) 24 Jahre alt - habe ein Fachabi (in Ba-Wü absolviert) - danach war ich ein Jahr ausbildungssuchend - dann habe ich eine 3 jährige Ausbildung als Informatikkaufmann beendet (habe aber durch eine schlechte Prüfung meinen Notenschnitt leider arg nach unten gezogen... knapp unter 4 hatte im letzten halben Jahr sehr viel private Probleme zu bewältigen) - ich wurde nicht übernommen, da das Unternehmen umzog und zuletzt nur noch 2 Mitarbeiter beschäftigt waren - habe aber ein sehr gutes Arbeitszeugnis bekommen Seit dem bin ich arbeitslos gemeldet und arbeitssuchend. Ich bewerbe mich wo es geht und nicht nur in meinem Umkreis, bekomme aber nichts :/ Mein ALG I läuft jetzt Ende Juli aus, bin aber im Moment geringfügig beschäftigt und verdiene zum mikrigen ALG I noch wenigstens etwas dazu. Da es aber ausläuft und ich kein ALG II beziehen möchte, könnte ich mit dem geringfügigen Job ab September (August ist Sommerpause...) mehr Stunden bekommen, so dass ich übergangsweise ein paar Monate über die Runden kommen würde -> keine optimale Lösung in meinen Augen. Müsste mich da aber ca. ein Jahr daran binden und könnte somit nichts anderes machen. Es ist nichts im Informatikbereich. Nun gäbe es aber noch eine Ausbildungsstelle als FISI in meiner Umgebung (habe aber natürlich noch keine Zusage! Es ist aber Vitamin-B vorhanden ^^). Ist es nachteilig, nochmals eine Ausbildung im ähnlichen Bereich zu machen? Ich möchte auch in Zukunft in diese Richtung gehen, Netzwerk-Technik, Administration, gerne auch Linux, etc. Arbeite mich gerade in Linux allgemein und Programmieren ein. Interessen und Motivation sind zu 100% vorhanden. Gibt es bessere Alternativen als eine 2. Ausbildung? Die Zeit ist knapp, ich weiß, aber noch ist es für dieses Jahr nicht zu spät. Und ich nehme an, eine Verkürzung der Ausbildungszeit auf 2 Jahre müsste auch drin sein, da ich schon Fachabi und Ausbildung als ITK habe. Eventuell freut das einen Arbeitgeber. Noch dazu ist es die gleiche Berufsschule, auf die ich gehen würde und ich könnte meine Noten um Einiges verbessern. Die 2. Chance sozusagen. Ein Studium kommt eigentlich nicht in Frage, ich möchte (und brauche) einfach Geld Stellen für ein duales Studium finde ich, zumindest für dieses Jahr, keine mehr. Da bin ich wohl auch selbst Schuld, weil ich mich nicht früher darum gekümmert habe. Ich hoffe einfach, etwas Hilfe von euch zu bekommen, falls wer in der gleichen Situation ist/war oder sich etwas auskennt. Vielen vielen Dank schonmal.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung