Jump to content

WYSIFISI

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    537
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über WYSIFISI

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das ist grundsätzlich richtig. Allerdings hattest Du weiter oben das Zustandekommen eines Arbeitsvertrages durch das Unterlassen des AG, den ehemaligen Auszubildenden "nach Hause zu schicken", fingiert. Und das ist nicht der Fall! Diese Unterstellung/Annahme setzt konkludentes Handeln (,das ist in diesem Zusammenhang eben mehr als nur die Duldung des ehem. Auszubildenden im Hause) voraus. Dieses müsste aber erst einmal durch den, der es behauptet, um daraus eine Willenserklärung für einen Vertragsschluss abzuleiten, bewiesen werden, was in der Regel scheitert.
  2. WYSIFISI

    Ausbildungsende

    In dem Zusammenhang stellt sich ja die Frage, ob zu der Zahlung der Sozialversicherungsbeitrâge für den Monat, in dem die Prüfung stattfindet, noch weitere Zahlungen aufgrund des Statuswechsels erforderlich werden. Es ist eher unwahrscheinlich, dass die Krankenversicherung anteilig Beitrâge rückerstattet.
  3. WYSIFISI

    Ausbildungsende

    Wenn ich das richtig lese, dann liegt genau das beim TE vor, in dem der ehemalige Ausbildende von ihm die Weiterarbeit fordert.
  4. WYSIFISI

    Ausbildungsende

    Verträge kommen durch übereinstimmende Willenserklärungen zustande. Man müsste also eine unterlassene Hinderung als konkludentes Handeln verstehen, was sicherlich im Bestreitensfall durch den Kläger nur schwet zu beweisen ist.
  5. WYSIFISI

    Ausbildungsende

    Nach welchem Recht muss er sich arbeitlos melden?
  6. WYSIFISI

    Übernahmevertrag

    Dann setze Fristen, bis zu denen Du Dich an Dein Angebot bindest, sonst lässt man die Zeit gegen Dich arbeiten.
  7. WYSIFISI

    Übernahmevertrag

    Lass Dir das mal schriftlichnbestätigen. Ist nur ein Einzeiler. Dann wirst Du wissen, wie Ernst die das meinen. Rechtlich gesehen besteht schon eine Vertragsanbahnung (§ 311 BGB), da man Dir die Übernahme qua zugesichert hat. Es sei denn, Dir ist bekannt, dass Dein Ausbilder in dieser Angelegnheit keine Aussagen/Zusagen machen darf.
  8. Allgeimein ist der von Dir in der von Deinem AG bezahlten Arbeitszeit erstellte Leistung Eigentum des AGs.
  9. In der Regel gelten die Ausbildungjahre nicht als Berufserfahrung. Ist auch nachvollziehbar, denn man hat ja noch keinen Beruf(sabschluss). Es scheint sich bei der Einstufung um ein freiwilliges Entgegenkommen des AGs zu handeln. Warum willst Du dann da unangenehm durch Nachfragen auffallen? Der Tarifvertrag sollte doch Aufschluss geben, wie die Eingruppierung und Einstufung zu handhaben ist.
  10. WYSIFISI

    TVöD FiSi

    Hm, dann müsstest Du aber schon EG5 Stufe 2 haben. Hast Du einmal Deine Arbeitsplatzbeschreibung mit den Anforderungen, die in der für Dich geltenden Tätigkeitsbeschreibung des Tarifvertrages stehen, verglichen? Scheint mir momentan, als seist Du da ein ganz billiger Jakob.
  11. WYSIFISI

    Übernahmeangebot

    Woran machst Du fest, dass Du wertgeschätzt wirst? Wenn Du mit der gebotenen Entlohnung auskommst, ist es müßig, sich darüber zu unterhalten, ob es wenig ist. Man kann immer mehr bekommen.
  12. WYSIFISI

    aussichtslose Situation?

    Auf welcher Grundlage hat man Dir dann die vorzeitige Zulassung zur Prüfung genehmigt? War das Dein Wunsch?
  13. Das muss auch nicht im BBiG explizit genannt werden, denn die beiden Gründe, warum man eine Ausbildung abbrechen darf, beinhalten das. Liegt keiner der Gründe vor, so gibt es auch keine Möglichkeit des Abbruchs. Wie man das praktisch überprüfen will, wie Du schon schreibst, sei dahingestellt. Das ist aber mit allen Gesetzen so, wo kein Kläger, da kein Richter. Um es daher rechtssicher zu machen, ist es am besten über die vertragliche Seite, in Form des schon beschriebenen Aufhebungsvertrages, zu gehen.
  14. Ein Wechsel des Ausbildungabetriebes wird nicht ohne die zuständige IHK vonstatten gehen, daher wende Dich an den dort mit der Betreuung der Ausbildung Beauftragten und trage ihm die Situation vor.
  15. WYSIFISI

    TVöD FiSi

    Warum bitteschön steht da ein 'Leider'? Welche Vergleichsbasis sollte es denn bei der Entlohnung sonst sein?

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

Hier werben?
Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Schicken Sie uns eine Nachricht!
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung