Zum Inhalt springen

WYSIFISI

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    779
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von OkiDoki erhalten in Ausbildung nach Studienabbruch - Hilfe: Anschreiben, Lebenslauf   
    Das ist einfach erklärt. Das ist ist die erste/einzige Berührung mit der IT und daraus leitet man eben seinen IT Horizont ab. Ist ein völlig normales Verhalten.
    Du kannst diesen Stellenwert auch nur aufgrund Deiner jetzigen Kenntnisse über IT einordnen, das aber fehlt den Bewerbern eben. Zu Beginn wirst Du auch nichts von dem gewusst haben, was Dich in Deiner späteren IT-Laufbahn begegnet.
    Dein weiter unten stehender Vergleich mit der sterotypischen Erwähnung von Pünktlichkeit ist nicht statthaft. Über Pünktlichkeit weiß man auch ohne spezielle Berufserfahrung, dass diese wichtig ist und überwiegend erwartet wird.
  2. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von TopSecurity erhalten in Arbeitsalltag als IT Sicherheitsbeauftragter / IT-Sicherheitsberater / IT Security Operator aus?   
    IT-Sicherheitsbeauftragter hat nur seltenst die Finger an Rechnern. Der arbeitet konzeptionell, also mehr Verwaltungstätigkeit.
    Home-Office im Bereich Security evtl. als Selbstständiger.
     
  3. Danke
    WYSIFISI reagierte auf allesweg in Ich leite als Azubi die komplette IT-Abteilung   
    Welche Kammer will denn weniger Azubis? Bisher hat doch jeder bestanden!1elf1
    Die Azubis werden prüfungs-getrimmt, am Ende steht in der Statistik doch nur "IHK Bladorf, Prüfung Sommer 2021, 5 erfolgreiche FIAE, 20 FISI" - weil 4,0 ist auch bestanden und ob übernommen oder im Anschluss Kunde der BfA steht nicht in der IHK-Statistik.
  4. Danke
    WYSIFISI reagierte auf kylt in (kostenloses) Wissensmanagment und Content?   
    Vieles wurde von @Rienne und @Velicity
    schon gesagt. 
    Ein wesentlicher Punkt ist auch noch: Zeit ist eine eine knappe Resource. Hier wird z.B. gerade im Consulting/IT explizit Wissensfilterung als Dienstleistung eingekauft, gerade weil die IT Welt stetig komplexer wird. 
  5. Danke
    WYSIFISI reagierte auf thereisnospace in Zu spät für Systemintegration-Ausbildung?   
    Zu alt? Mit 23?
    Bewirb Dich, mach Dich aber darauf gefasst bezüglich Deiner Motivation durchleuchtet zu werden. Kannst Du die nachvollziehbar und verständlich darlegen und deutlich wird, dass Du Deine Ausbildung auch durchziehen wirst, solltest Du weniger Probleme haben eine Stelle zu finden.
  6. Danke
    WYSIFISI hat eine Reaktion von MRXX erhalten in Bekanntgabe der mündlichen Note bzw. Punkte   
    Also, wenn es das gleiche wäre, bräuchte es das Wort quasi nicht.
    Es ist einfach interessant, dass obwohl allen da Wissen im Internet offensteht, selten davon Gebrauch gemacht wird.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gesellenbrief
    Da machen sich die Leute schon die Mühe, den Begriff Gesellenbrief zu erfinden und dann wird er nicht richtig verwendet.
    Wir landen irgendwann allem mal bei Singend, Dingesnkirchen usw.
  7. traurig
    WYSIFISI hat eine Reaktion von frs23 erhalten in Bekanntgabe der mündlichen Note bzw. Punkte   
    Also, wenn es das gleiche wäre, bräuchte es das Wort quasi nicht.
    Es ist einfach interessant, dass obwohl allen da Wissen im Internet offensteht, selten davon Gebrauch gemacht wird.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gesellenbrief
    Da machen sich die Leute schon die Mühe, den Begriff Gesellenbrief zu erfinden und dann wird er nicht richtig verwendet.
    Wir landen irgendwann allem mal bei Singend, Dingesnkirchen usw.
  8. verwirrt
    WYSIFISI hat eine Reaktion von Tearek erhalten in Bekanntgabe der mündlichen Note bzw. Punkte   
    Also, wenn es das gleiche wäre, bräuchte es das Wort quasi nicht.
    Es ist einfach interessant, dass obwohl allen da Wissen im Internet offensteht, selten davon Gebrauch gemacht wird.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gesellenbrief
    Da machen sich die Leute schon die Mühe, den Begriff Gesellenbrief zu erfinden und dann wird er nicht richtig verwendet.
    Wir landen irgendwann allem mal bei Singend, Dingesnkirchen usw.
  9. Danke
    WYSIFISI reagierte auf allesweg in Wechsel AG zum 16.   
    Nein, du bekommst von deinem Ausbildungsbetrieb kein Gehalt. Allerdings steht dir anteilig die Ausbildungsvergütung zu.
  10. Danke
    WYSIFISI reagierte auf stefan.macke in Phaseneinteilung Projektantrag vs. Projektdokumentation   
    Meine Vorlage ist nur das: eine Vorlage. Du musst dich bei deiner Projektdokumentation an deinem Projekt orientieren und nicht an irgendeiner Vorlage aus dem Internet. Kapitel, die nicht zu deinem Projekt passen oder in der falschen Reihenfolge sind, löschst du bitte oder verschiebst sie entsprechend. Die Vorlage ist nicht das Non-Plus-Ultra für alle Projekte, sondern nur eine Hilfe, damit du nichts Wichtiges vergisst. Bitte nutze deinen eigenen Verstand und lass dich nicht vom Internet fernsteuern.
  11. Like
    WYSIFISI reagierte auf Kwaiken in Sich wegbewerben - wie am besten so dass AG nichts merkt?   
    Loyalität ist keine Einbahnstraße.
    Wenn ein Unternehmen auch in schwierigen Situationen zu seinen MA steht, stehen die (meisten) MA auch zum Unternehmen. Nutznießer, die ständig nur an ihren eigenen Vorteil denken wird es aber immer geben. Auf beiden Seiten.
    COVID ist derzeit eine gute Chance, es zu beweisen. Meine aktuelle Firma knabbert z. B. momentan ihre Barreserven an. Boni werden gezahlt, keine Kurzarbeit und keiner wurde in der Probezeit entlassen. Die MA haben sogar eine unbegrenzte HO-Allowance bekommen, ihr HO auf Firmenkosten auszustatten. Und da sind nicht nur Mäuse und Tastaturen dabei, sondern auch höhenverstellbare Tische und Bürostühle. Kostenlose Gespräche mit Psychologen für die ganze Familie des AN oder jeden 1. Freitag im Monat ein gemeinsames Mittagessen in Zoom (Rechnung für den Lieferdienst bis 20 EUR ohne Getränke kann eingerecht werden) sind nur das i-Tüpfelchen.
    Also diese Firma hat meine Loyalität.
    Mein Ex-Ex-AG hingegen, bei dem ich selbst Laptoptasche oder vernünftige Peripherie (eine 1,50 EUR Microsoft-Maus ist nicht vernünftig) aus eigener Tasche bezahlen durfte, hat die eher weniger.
  12. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von ByteBeat erhalten in Netzwerk wissen   
    Und warum nicht der DNS-Server?
  13. Danke
    WYSIFISI reagierte auf ChrisG123 in Prüfungsausschuss   
    Ich wollte den Ausbilderschein eigentlich machen. Von meinem Betrieb aus bekomme ich leider keine Rückmeldung ob ich den machen kann. Er bringt ja auch nichts nur um ihn zu haben.
  14. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von KleinHippo erhalten in Schriftliches Prüfungsergebnis anfechten?   
    Was ist denn das für eine sinnbefreite Logik? Dir ist schon klar, dass das Wissen das Ergebnis einer Ausbildung ist/sein sollte und nicht am Anfang steht?
  15. Haha
    WYSIFISI reagierte auf Chief Wiggum in Schriftliches Prüfungsergebnis anfechten?   
    Nicht wundern...
    Daran liegt es... BaWü kann alles, ausser Hochdeutsch und bundeseinheitliche Abschlussprüfungen.
    Kurzform: BaWü kocht ein eigenes Süppchen.
  16. Haha
    WYSIFISI reagierte auf allesweg in Digitale Daten in Prüfungsteil B verloren gegangen, Hilfe!   
    ... und die bundeseinheitliche FI-Abschlussprüfung mitmachen...
  17. Danke
    WYSIFISI reagierte auf Ximeno in Gehaltsverhandlung nach mündlicher Zusage im Vorstellungsgespräch   
    ich wäre da offen und ehrlich und würde es so sagen, wie du es siehst. Mehr als eine Absage kanns nicht geben.
  18. Danke
    WYSIFISI reagierte auf Errraddicator in (schneller) Quereinstieg vom Schrauber zum Programmierer   
    Zu der Fernuniversität Hagen habe ich weiterhin ein zwiegespaltenes Verhältnis. 
    Auf der positiven Seite ist sie günstig, für beinahe Jedermann verfügbar, kann von jedem Ort aus besucht werden, sie ist eine "richtige" Universität (keine FH) und vermittelt stellenweise soliden Inhalt.
      Auf der negativen Seite sind die Inhalte teilweise veraltet und vor allem: Sie ist sehr schwer! Die Durchfallquoten sind nicht so hoch, weil die Studenten zu faul oder zu doof sind, sondern weil Du zu Anfang des Semesters einen dicken Brocken Unterlagen bekommst, mit dem sinngemäßen Hinweis "Sieh zu!". Das muss man erst einmal schaffen und ist eine echte Herausforderung. Du musst also wissen, worauf Du Dich einlässt. Ich persönlich würde die Fernuni Hagen besser Leuten empfehlen, die schon im Beruf stehen und sich "lediglich" weiterbilden wollen. Diese haben nicht so viel zu verlieren, falls es nicht klappt. Wenn Du den Beruf wechseln möchtest, geht es für Dich jedoch um etwas. Das muss klappen und deshalb solltest Du einen Weg wählen, der Erfolg verspricht.
    Welcher das in Hamburg ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Hier, in NRW, hätte ich Dir das Verbundstudium Wirtschaftsinformatik empfohlen. Das ist ebenfalls günstig, offiziell akkreditiert, auf Teilzeit ausgelegt und bietet deutlich bessere Abschlussquoten. Bringt Dir in Hamburg leider nur wenig.
    ...
    Folgende Anmerkungen möchte ich Dir zusätzlich mit auf den Weg geben:
    Bewerte Deine Vorkenntnisse nicht über.
    Vieles von dem, was Du schilderst, ist eher praktisch veranlagt. Das mag für die berufliche Praxis relevant sein. Bei einem Studium wird es Dir kaum helfen. Stelle Dich darauf ein, dass die Hürden hoch sein werden. Viele unterschätzen das Niveau, welches ein Informatikstudium verlangt. Die IT von Zuhause oder aus dem Hobby hat wenig mit Akademiker-Informatik zu tun.
      Unterschätze die neue Mentalität nicht.
    Du kommst aus eher praktischen Bereichen (Handwerk/Industrie) und wechselt nun in einen akademisch geprägten Büroberuf, bei dem Du vorrangig mit anderen Büroberufen zu tun haben wirst (auch abseits der IT). Die Mentalität, die Knigge-Regeln und das soziale 1x1 sind anders. Spätestens sobald es zum Kunden oder in die Fachabteilung geht. Da musst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit auch an Deiner Art, Wortwahl und Deinem Auftreten arbeiten. Zusätzlich zu dem ganzen fachlichen, was Du Dir aneignen musst.

    Mir z. B. wurden schon Jobs verwehrt, weil ich im Vorstellungsgespräch zu flapsig geredet habe oder wenige, dafür jedoch weit verbreitete Schwächen in der Grammatik habe durchblicken lassen. Das zu korrigieren ist schwieriger als man denkt. Mindestens genauso schwer wie die eigentliche Materie.

    Dieser Aspekt kommt häufig zu kurz, entscheidet aber durchaus über den Erfolg im Beruf. Speziell bei akademischen Büroberufen, wie der IT. Wir haben zuletzt erst wieder Theater mit der GF gehabt, weil ein Projekt, welches technisch super entwickelt wurde und ein voller Erfolg für die Anwender war, an einigen Stellen Schwächen in der Rechtschreibung bot. Diese optischen Fehler haben das Image des gesamten Projekts beschädigt und derartige Details sind leider häufig wichtiger als die eigentliche Arbeit. Traurig, aber wahr.
  19. Danke
    WYSIFISI reagierte auf OkiDoki in Jobwechsel nach unbezahlten Urlaub (corona)   
    Krass wie hier alle wild rum spekulieren und direkt vom Negativsten aller Fälle ausgehen. Vielleicht hat es auch einfach private Gründe, aus denen er den unbezahlten Urlaub nimmt. Wer weiß das schon .. 
  20. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von LeoF01 erhalten in Nichtbestehen der Projektdokumentation (Präsentation und das Fachgespräch entfällt)   
    Du solltest aber dennoch Prüfungseinsicht beantragen und Dir den Bewertungsbogen, nachdem die Prüfer vorgehen müssen, ansehen. Das ist immer sehr aufschlussreich für die nächste Prüfung.
  21. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von 0x00 erhalten in Nichtbestehen der Projektdokumentation (Präsentation und das Fachgespräch entfällt)   
    Du solltest aber dennoch Prüfungseinsicht beantragen und Dir den Bewertungsbogen, nachdem die Prüfer vorgehen müssen, ansehen. Das ist immer sehr aufschlussreich für die nächste Prüfung.
  22. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von Crescendo erhalten in Ausbildung verkürzen   
    Mal ernsthaft. Wozu dient eine sarkastische Antwort als alleine dem, der sie gibt, indem er sich über den Fragenden stellt?
    Inwiefern Sarkasmus dazu motivieren sollte, den Fragesteller dazuzubringen, selbst darüber nachzudenken, hat mir bisher noch niemand darlegen können.
    Da ist der Verweis an eine Stelle, die es wissen muss, sprich IHK, sicher noch die beste Art der Antwort.
  23. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von OkiDoki erhalten in Ausbildung verkürzen   
    Mal ernsthaft. Wozu dient eine sarkastische Antwort als alleine dem, der sie gibt, indem er sich über den Fragenden stellt?
    Inwiefern Sarkasmus dazu motivieren sollte, den Fragesteller dazuzubringen, selbst darüber nachzudenken, hat mir bisher noch niemand darlegen können.
    Da ist der Verweis an eine Stelle, die es wissen muss, sprich IHK, sicher noch die beste Art der Antwort.
  24. Haha
    WYSIFISI hat eine Reaktion von Asura erhalten in Abschlussprojekt, Verwendung der Vorlage richtig kennzeichnen   
    Also wenn seine Mutter ihn gebohrt hat, ist das eine Leistung, die man erwähnen sollte. Normalerweise kommen Menschen per Geburt zur Welt.
  25. Like
    WYSIFISI hat eine Reaktion von Lockjaw erhalten in Mündliche Prüfung FISI. Einleitung und Fragen zum Präsentation   
    Immer wieder dieser unnötige Dank für die Aufmerksamkeit. Zum einen liegt es in der Natur der Sache, das der PA zuhören muss und zum anderen, wenn man sich dafür bedanken muss, dass einem jemand zugehört hat, war das Thema/der Vortrag wohl nicht so besonders.
    Also einen anderen Ausstieg zu wählen, ist hier immer angebracht.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung