Jump to content

Whiz-zarD

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    700
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    11

Whiz-zarD hat zuletzt am 21. Mai gewonnen

Whiz-zarD hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Whiz-zarD

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Whiz-zarD

    mfc100u.dll fehlt nach Update

    Offenbar muss Microsoft Visual C++ 2010 SP1 Redistributable Package nachinstalliert werden.
  2. Whiz-zarD

    Probezeit Kündigungsszensario

    Bei einer Ausbildung gilt das BBiG und das BBiG sagt, dass es keine Kündigungsfrist gibt.
  3. Whiz-zarD

    Probezeit Kündigungsszensario

    Das gilt auch für dich... BBiG §22 Die Probezeit dauert in einer Ausbildung maximal 4 Monate.
  4. Whiz-zarD

    Zukunft von Oracle / APEX?

    Von APEX habe ich noch nie was gehört. Wenn ich mir aber den Wikipedia-Artikel durchlese, sehe ich da wenig Zukunft, da APEX bedeutet, dass man an Oracle gebunden ist. Unsere Kunden (Banken) benutzen zwar alle noch Oracle Database aber sie wollen davon weg, weil die Lizenzen immer teurer werden und das Lizenzmodell immer undurchsichtiger. Open Source Datenbanken werden auch immer besser und nicht immer ist eine relationale Datenbank die beste Entscheidung. Wenn ich das richtig lese, wird serverseitig PL/SQL verwendet. Das ist eine proprietäre, prozedurale Programmiersprache von Oracle, die einfach nur grausam ist (ich muss auch noch vieles damit entwickeln). Im .Net-Umfeld wäre man deutlich besser aufgestellt, weil da sich mehr viel bewegt. Die Größe einer Firma ist meiner Meinung nach auch nicht entscheidend, sondern ob die Firma auch mal neue Wege wagt und wenn eine Firma nur APEX verwendet, dann wohl aus historischen Gründen, weil man es entweder schon immer so gemacht hat oder weil man da nicht mehr rauskommt bzw. auch nicht rauskommen will, weil alles neumodische eh Teufelszeug ist.
  5. Whiz-zarD

    Passwort Manager

    So, wie es für mich anhört, möchte er nur diverse Passwortmanager gegenüberstellen. Ich verstehe auch nicht so ganz, was mit "Projektphase" gemeint ist. Handelt es sich um ein Projekt der Firma oder nur um eine Aufgabe für die Berufsschule.
  6. Whiz-zarD

    Bürostuhl

    Kunstleder... Damit kannst du den Stuhl spätestens nach 3 Jahren wegschmeißen. Das gilt auch für den teuren DX Racer-schrott.
  7. Whiz-zarD

    Für FAI Abschluss Projekt

    Ein Onlineshop in 70 Stunden entwickeln? Niemals. In den 70 Stunden sollst du ja auch noch die Dokumentation schreiben.
  8. Whiz-zarD

    Als Ausbilder - was vermitteln?

    Das heißt Ausbildungsrahmenplan. Der Rahmenlehrplan ist für die Berufsschule.
  9. Whiz-zarD

    spalte füllen spalten füllen

    Da Uhrzeit und Datum getrennt von einander ausgewiesen werden sollen, würde ich mal davon ausgehen, dass er mehrere Zeilen pro Tag ausweisen möchte. Also 14.05.2018 6:00 14.05.2018 12:00 14.05.2018 18:00 14.05.2018 24:00 15.05.2018 6:00 15.05.2018 12:00 15.05.2018 18:00 15.05.2018 24:00 ... Das könnte man zwar auch mit Formeln lösen aber das wird schon schwieriger, weil die Datumsspalte nicht nur auf den Anfang schauen muss, sondern auch auf die Uhrzeit der vorherigen Zeile. Mit VBA ist das doch nur eine einfache Schleife, wobei ich mich frage, wie die Uhrzeit ermittelt werden soll, wenn nur Start und Ende ersichtlich sind aber nicht die Schritte und wie kann schon in der letzten Zeile die Uhrzeit stehen, wenn die Schritte nicht bekannt sind?
  10. Whiz-zarD

    Als Ausbilder - was vermitteln?

    Wenn du den Ausbilderschein machen möchtest, würde ich dir raten, einen AdA-Kurs zu besuchen. Dort erfährst du, dass es zu der Ausbildungsordnung noch einen Ausbildungsrahmenplan gibt. In der Ausbildungsordnung, die du wohl nur gelesen hast, stehen nur die Richtlernziele drinnen. Im Ausbildungsrahmenplan dann die Groblernziele. Die Feinlernziele (also das, was der Azubi tatsächlich messbar lernt), musst du dann vorgeben. Dieses Wissen ist vor allem später bei der Prüfung wichtig, denn du musst dann entweder so eine Lernsituation nachspielen (ein Prüfer spielt dann den Azubi) oder hältst eine Präsentation, wie du einem Azubi etwas beibringen möchtest. Bezüglich Netzwerk: Wieso richtet man dann nicht ein Netzwerk ein, was von der Außenwelt abgeschottet ist? So ist es dann nicht weiter dramatisch, wenn der Azubi in seinem eigenen Netzwerk groben Unfug baut.
  11. Whiz-zarD

    Der eigenen Mutter programmieren beibringen...

    code.org ist für Kinder ab zweiter Klasse. Das sollte auch deine Mutter hinbekommen.
  12. Whiz-zarD

    Der eigenen Mutter programmieren beibringen...

    Wie wäre es, wenn man erst mal auf code.org ein paar Beispiele durcharbeitet, um zu verstehen, was Programmierung bedeutet und dann das gelernte auf Python übertragen.
  13. Whiz-zarD

    C# Lernmaterial für WPF

    Wenn man frisch anfängt, sollte man weder mit WinForms, WPF oder ASP.NET MVC anfangen, sondern mit einer Konsolenanwendung... 🙄
  14. Whiz-zarD

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Was eigentlich hätte gar nicht gehen können, sofern du nicht schon vorher eine Berufsausbildung abgeschlossen und Berufserfahrung hattest. Ansonsten fehlte dir die fachliche Eignung.
  15. Whiz-zarD

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Wenn du tatsächlich den Ausbilderschein haben solltest, dann bist du doch im Bilde, was in der Ausbildungsordnung drinnen steht: Sprich, in der Zwischenprüfung wird das geprüft, was im 1. Lehrjahr gelehrt werden soll. Da die Zwischenprüfung im Mitte des 2. Lehrjahr stattfindet, hat man also genug Zeit, die Themen aus dem 1. Lehrjahr zu lehren. Das zweite Lehrjahr bleibt unberührt. Marketing ist ein Teil des 1. Lehrjahres: und apropos voraussetzen, dass ein Azubi sich mit dem Ausbildungsrahmenplan auseinandersetzt: Das ist ebenfalls Teil der Ausbildung: Wie gesagt, keine Ahnung, was bei dir schief lief aber es liest sich nun mal so, als hätte man dich nicht gut ausgebildet bzw. dich nicht gut darauf hingewiesen. Und btw. ich habe ebenfalls den Ausbilderschein.
×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung