Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'bewerbung'".

  • Suche nach Stichwörtern (Tags)

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Blogs

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.


Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

35 Ergebnisse gefunden

  1. Guten Tag, ich habe vor kurzem mich entschlossen mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker zu bewerben und hätte gern etwas Feedback zu meinen Anschreiben. Vielen Dank für jede Hilfe im Voraus!
  2. Guten Tag ich bin neu hier und habe mich angemeldet um etwas Rat zu bekommen. Ich bin 22 Jahre, habe ein Realschulabschluss mit einem 2er Schnitt und habe die letzten paar Jahre freiberuflich als Mediengestalter gearbeitet. Habe mir dann vor einer weile angefangen Webbasierte Beschreibungssprachen wie HTML, CSS oder auch Javascript selber beizubringen und habe gemerkt das ich viel lieber Programmieren als Designen würde. Allerdings habe ich bis auf ein paar kleinere "programmiersprachen" (HTML,CSS bisschen Javascript, bisschen PHP und erste berührungen mit C# und C++) nicht viel vorzuweisen und frage mich jetzt ob es überhaupt sinnvoll ist mich dahingehend zu bewerben? Mit freundlichen Grüßen Blackcan
  3. Hi, ich habe ein Vorstellungsgespräch im Serverbereich in der gleichen Firma, aber in einer anderen Abteilung. Der Teamleiter kennt mich hauptsächlich nur vom sehen, weiß aber was ich in unserer Firma in den letzten Jahren gemacht habe. Auf was genau sollte ich dann erst recht achten? Groß vorstellen muss ich mich ja jetzt nicht. Aber ich könnte den Lebenslauf aufführen, der vor meiner Zeit in dieser Firma begann. Was sind die wichtigsten Grundvorraussetzungen für einen Serveradmin? Ich komme aus der IT, aber als Serveradmin konnte ich noch keine Erfahrung sammeln. Vielleicht sollte ich hauptsächlich an meiner Selbstdarstellung arbeiten? Gruß, Lui
  4. Hey, ich habe eine Bewerbung verfasst und würde gerne eure Meinung wissen. Leider fehlen in dem Anschreibungen genaues Einbeziehen der Berufserfahrung und Sozial Kompetenzen... Die Berufserfahrung lässt sich zumindest aus dem Lebenslauf später entnehmen Die Bewerbung soll Allgemein an alle ausstehnden Entwicklerstellen gerichtet sein, von Haus aus Programmiere ich seit ca. ~3 Jahren PHP. Die Bewerbung ist bewusst alternativ geschrieben da ich kein Bock habe auf eine "normale" langweilige Das Anschreiben müsste zudem noch um eine 1/4 Seite gekürtzt werden, ich weiß allerdings nicht wo... Ich wäre euch sehr dankbar für Ratschläge Anschreiben: Bewerbung als Programmierer (Python, PHP, C#, SQL, MS Dynamics) Sehr geehrte/r Dies Das Jenes, als aufgeweckter und neugieriger Programmierer habe ich die Stellenanzeigen Ihres Arbeitgebers gelesen und bin begeistert von der Vielfalt der Tätigkeiten die Angeboten werden. Unglaublich gerne würde ich das Unternehmen (Name entfernt) näher kennenlernen und eines der Teams gerne mit meinen Fähigkeiten tatkräftig unterstützen. Dieses Jahr beende ich meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und suche eine neue Stelle. Meiner Schwächen und Stärken bin ich mir bewusst. So habe ich Respekt vor neuen Programmiersprachen und einem neuen Arbeitgeber, da ich meine eigenen Fähigkeiten und vor allem die an mir gestellten Erwartungen (noch) schwer Einschätzen kann. Diese Umstände lassen mich, aus meiner subjektiven Perspektive, hin und wieder unsicher wirken und aus dem Konzept bringen. Dem Arbeitszeugnis des letzten Arbeitsgebers (Name entfernt) ist allerdings Gegenteiliges zu entnehmen, was wunderbar die Unterschiede zwischen meiner momentanen Selbst- und Fremdwahrnehmung verdeutlicht. Meine Aufgezählten Schwächen sind sowohl in Gewisser Weise meine Achilles Verse, wie auch meine Absolute Stärke. Ich kenne meine Schwächen und arbeite an diesen. Der nächste Schritt liegt direkt vor Ihnen. Sowohl während meiner Ausbildung, als auch im privaten Umfeld, habe ich festgestellt, dass ich ein Händchen für Projektmanagment und Organisation habe. Meine stärkste Stärke sind meine Breit gefächerten Interessen, welche über Politik, Wirtschaft, Programmierung bis hin zu Sport und Psychologie reichen. Im Bereich der Programmierung interessiere ich mich vor allem für Domain-driven Design, Test-driven Development und Refaktorierung - also im großen Kontext Softwarearchitektur. Leider passen Sozialkompetenzen, weitere Beschreibungen meiner Erfahrungen usw. nicht mehr auf diese DIN A4 Seite. In einem Vorstellungsgespräch können wir das liebend gerne nachholen. Mit freundlichen Grüßen, unsicherer Azubi ;D Danke für eure Hilfe!
  5. Moin, Ich habe soeben den 1. Versuch für mein Anschreiben fertig gestellt Über Kritik und Verbesserungen würde ich mich sehr freuen. Bewerbung als Fachinformatiker für Systemintegration mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenausschreibung vom XX.XX.XXXX auf der Internetseite www.stepstone.de gelesen. Zurzeit befinde ich mich in einer Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration XXXXXX in XXXXXX, welche ich vorrausichtlich im Juli 2016 abschließen werde. Die Schwerpunkte während meiner Ausbildung lagen in der Betreuung und Administration der Microsoft Landschaft und der VMware Umgebung, sowie die Planung und Ausführung von Unternehmensweiter Softwareverteilung. Auch der 1st und 2nd Level Support war ein täglicher Bestandteil meiner Ausbildung. Des Weiteren habe ich Projekte selbstständig geplant, abgestimmt und umgesetzt. Der Umgang mit Menschen bereitet mir Freude und zählt zu meinen Stärken. Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind für mich selbstverständlich. Auf ein persönliches Gespräch freue ich mich Vielen dank schon mal im voraus!
  6. Huhu! :> Ich möchte dieses Jahr unbedingt eine Ausbildung zur Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung beginnen! Leider habe ich bisher noch keine positive Rückmeldung auf meine Bewerbung bekommen, was wahrscheinlich an meinem bescheidenen Abi-Schnitt liegt... Deshalb gebe ich mir bei der Optik sowie dem Inhalt meiner Bewerbungs besonders viel Mühe! Außerdem möchte ich mich gerne von der Maße abheben, aber weiß leider nicht genau wie. Es würde mich sehr helfen, wenn ihr euch mein Anschreiben durchlesen würdet und Feedback hinterlasst! Viele Grüße MrsHirnmatsch
  7. Hallo Leute, ersteinmal: Das ist mein Erster Beitrag und hiermit ein freundliches: Hallo! Ich wollte euch mal mein Anschreiben gegenlesen lassen. Was würde ihr verändern, was ist gut, was absolut daneben? -------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bewerbung als Softwareentwickler zum 01.08.2016 Sehr geehrte Damen und Herren, Nach einem Studium ihres Internetauftrittes und einem Besuch Ihrer Geschäftsstelle in xxxxxx hat die xxxxxxx GmbH auf mich einen professionellen und zukunftsweisenden Eindruck gemacht. Aus diesem Grund möchte ich mich hiermit auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle als Softwareentwickler für PHP und Web Entwicklung bewerben. Zurzeit befinde ich mich in einer Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei xxxxxxxxx in xxxxxxxx, welche ich vorrausichtlich im Juli 2016 abschließen werde. Bis zum heutigen Tage habe ich mich in meinem Arbeitsumfeld mit der Programmierung von in PHP geschriebenen Anwendungen im speditionellen Umfeld befasst und konnte so einige Erfahrungen bei der Umsetzung von anspruchsvollen Softwarelösungen unter Zuhilfenahme von Techniken wie MySQL und Informix Datenbanken sowie der Bedienung und Programmierung in Linux Umgebungen sammeln. Außerdem konnte ich bereits Erfahrungen im Umgang mit dem Framework Laravel sowie den Content Management Systemen Joomla und Wordpress sammeln. Meine Gehaltsvorstellung liegt bei einem Brutto-Jahresgehalt im Bereich von 30.000 Euro. Sollte ich mit meiner Bewerbung Ihr Interesse für meine Person geweckt haben, freue ich mich, Sie in einem persönlichen Gespräch von mir zu überzeugen. Mit freundlichen Grüßen --------------------------------------------------------------------------------------------- Danke euch schon mal!
  8. Hallo Zusammen, ich habe ein Anschreiben aufgesetzt, da ich meinen Ausbildungsbetrieb nach Beendigung meiner Ausbildung verlassen möchte/muss (mir wurde nahegelegt mich zu bewerben). Ich freue mich auf jede Kritik und Anregung. Bei Fragen einfach fragen :). Vielen Dank. P.S. Firma XX = Firma die die Stellenausschreibung ausgestellt hat Hier das Anschreiben: Muster Firma GmbH 14.12.2015 HerrN Name des Ansprechpartners Muster Straße 5 12345 Musterstadt Bewerbung zum Systamadministrator Sehr geehrter Herr XY, Sie sind auf der Suche nach einem Systemadministrator der Ihre Windows Clients und Server administriert, sich mit der Konfiguration von Hard- und Software-Komponenten auskennt, Ihre Netzwerkinfrastruktur betreut und Prozesse- & Systeme Ihrer IT-Infrastruktur optimiert, hierfür bin ich der Richtige. Derzeit befinde ich mich in der Abschlussphase meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei XXXX, welche ich im Juli 2016 abschließen werde. Folgende Bereiche waren Hauptbestandteile meiner Ausbildung: - - First and Second Level Support für 120 Kolleginnen und Kollegen national sowie auch international - - Benutzerverwaltung und Rechtevergabe über das Active-Directory - - Administration von Microsoft Exchange - - Softwareverteilung und Computerverwaltung über Empirium Software Depot - - Ticketsystem via OTRS - - Prozessorientiertes Arbeiten nach DIN ISO - - Erstellung von Dokumentationen für Prozesse oder Anwendungen Im Januar 2016 werde ich ein vierwöchiges Praktikum bei der FIRMA ZZ absolvieren, um meine Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik zu vertiefen. Erste Einblicke in Ihr Unternehmen konnte ich durch den Informationstag am TT.MM.JJJJ gewinnen. Durch Gespräche mit mehreren Angestellten wurde ich mehrfach in der Annahme bestätigt, dass FIRMA XX ein sicherer und zukunftsträchtiger Arbeitgeber ist, mit dem ich gerne auf meine Zukunft bauen möchte. Da ich ein Berufseinsteiger bin richte ich mich bei meiner Gehaltsvorstellung an den Landesdurchschnitt von XX.000€ brutto. Ich freue mich darauf, Ihre Fragen in einem persönlichen Vorstellungsgespräch zu beantworten. Freundliche Grüße aus YY-Hausen
  9. Hallo zusammen, nach 4 Jahren (3 Jahre Ausbildung) schreibe ich nun das erste mal "richtige" Bewerbungen. Für die Ausbildung war dies nicht notwendig, deswegen ist meine Erfahrung nicht besonders Es wäre super wenn ihr über meinen bisherigen Text mal drüber schaut und sagen könnt: 1. Was kann ich verbessern (ist bestimmt noch was)? 2. Was sollte ich besser schreiben/anders schreiben? Vielen Dank schon mal <Meine Anschrift> <Anschrift des Unternehmens> Sehr geehrter <Name des Empfängers>, durch eine Suche bei der Internetplattform "Xing", bin ich auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden. Wie Sie meinem beiliegenden Lebenslauf entnehmen können, bin ich seit Juni 2014 mit der dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung fertig. Während dieser Ausbildung bei der <Firmenname> in <Ort>, konnte ich mich mit PHP, Javascript, Css, Ruby und anderen Techniken vertraut machen. Seit Ende meiner Ausbildung beschäftige ich mich beinahe ausschließlich mit Ruby und dem Framework Rails. Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem die Planung und Umsetzung von kundenspezifischen Anwendungswünschen, sowie die Wartung bestehender Anwendungen. Dabei bin ich stets Kunden- und Kontaktfreundlich, zeige Lernbereitsschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit. Außerdem bin ich durchaus Flexibel was das Arbeiten in den verschiedensten Projekten mit/oder den verschiedensten Programmiersprachen betrifft. Ich würde mich freuen, wenn ich meine bisherigen Kenntnisse in den oben aufgelisteten Techniken bei Ihnen einbringen und weiterbilden kann. Da ich eine Menge Spass mit der Entwicklung von Rails Anwendungen habe, bewerbe ich mich gezielt auf die von Ihnen angegebene Stelle als Ruby on Rails Entwickler, mit der Hoffnung meine Kenntnisse zu erweitern. Sie können mich jederzeit unter der angegeben Email oder Telefonnummer erreichen. Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen, <Mein Name>
  10. Schönen guten Abend zusammen, ich schließe Ende des Jahre (Winterprüfung) meine Ausbildung zum Anwendungsentwickler ab. Nur ist es so... dass der Beruf an sich in Ordnung ist, ich ihn mir aber nicht als zukünftige Arbeitstätigkeit vorstellen kann. Ich programmiere zwar wahnsinnig gerne, aber wirklich Spaß habe ich nur Privat dabei wo ich selber entscheiden kann was und wann ich etwas machen will. Nun will ich mich gerne als Systemintegrator bewerben. Doch ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich das in einer Bewerbung beschreiben soll. Ich meine außer der Theoretischen Erfahrung in der Schule die sowohl für Anwendungsentwickler als auch Systemintegratoren ist, habe ich keiner „Professionelle“ Erfahrung (Abgesehen von einigen kleinen Tätigkeiten in der Firma und vielen Kleinigkeiten Privat). Ich weiß nicht genau was ich in die Bewerbung reinschreiben sollte und was nicht. Vom Aufbau habe ich es mir so überlegt: Einleitung (Baldiger Abschluss als Anwendungsentwickler,...)Bisherige TätigkeitenBerufsschule (Theoretische Erfahrung)Sonstige Erfahrungen und weiteresWarum der Wechsel?Abschluss Meine Noten in der Berufsschule sind in fast allen Fächern durchgehen gut. Ich danke euch für alle eure Meinungen, Tipps und Kritiken!

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung