Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'bwl'".

  • Suche nach Stichwörtern (Tags)

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen
  • FIAMC - Fachinformatiker Auto & Motorrad Club's Themen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Blogs

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.


Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, ich bin momentan im "zweiten Jahr" (Ausbildung wurde auf zwei Jahre verkürzt, also eigentlich dem ersten) der Ausbildung zum FI für Anwendungsentwicklung. Während Ich in Programmieren 0 Probleme habe, und auch im Betrieb alles super läuft, hänge ich in BWL sehr nach. Natürlich liegt das stark an mir, ich finde das alles langweilig und habe unter anderem deswegen Probleme mir alles auch nach langem lernen zu merken. Allerdings ist eines meiner größten Probleme, dass unsere BWL Lehrerin sich gegen sämtliche Bücher oder Arbeitshefter wehrt, und jeden Unterrichtsblock ihre 10-20 Blätter austeilt, die größtenteils aus Wasweißichwoher oder dem Internet sind (teils von kostenlosen quellen oder für 1€ per Blatt, habe diese Information von einem anderen Lehrer und konnte es bestätigen (selbst gegoogelt)). Das ist ja eigentlich ganz okay, wären es nicht so viele verschiedene Blätter die oft kaum oder keinen Zusammenhang haben, Informationen wiederholen, Informationen nur teilweise bieten und Anleitungen um z.B. einen BAB, eine Bilanz oder verschiedene Rechnungen gar nicht bieten. Zu alledem muss man noch 90% der Informationen selbst ausfüllen, d.h. der Unterricht ist einfach nur stressig und wenn man etwas verpasst oder etwas falsch abschreibt, hat man später noch mehr Probleme beim Lernen. Im Vergleich zu anderen Lehrern die einem einfach 20 Blätter, zusammen getackert austeilen die immer klar strukturiert sind und super zum Lernen sind, ist das einfach ein schlag ins Gesicht. Nun nach diesem kleinen Rant zur eigentlichen Frage: Ich würde ganz gerne den Unterricht "aufgeben" und anstatt in einem Buch/Arbeitsheft (ein Mix) mit klarer Struktur privat alles aufarbeiten, weil mich ihre Materialien einfach nur fertig machen und verwirren. Kann mir jemand der möglicherweise auch solche Probleme hatte/hat einige hinweise geben was ich mir kaufen könnte, um den Stoff aufzuarbeiten? Falls es wichtig ist: Ausbildung u. Prüfung unterliegt der IHK Ulm
  2. Hallo, ich hab solche Aufgaben bereits im Wirtschaftsabi gehabt, daher kein neues Land, jedoch bisschen in Vergessenheit geraten Frage: Der Listenpreis für einen Artikel beträgt 7,50 €. Der Lieferer gewährt 5% Rabatt und 3 % Skonto. Sie bestellen 16 Stück. a) Ermitteln Sie den Listenpreis in Euro für die bestellte Menge b) Ermitteln Sie den Zieleinkaufspreis c) Ermitteln Sie den Bareinkaufpreis Welches Kalkulationsschema war das nochmal? Vorwärtskalkulation oder Rückwärts? Oder ist es diese Schema hier? Listeneinkaufspreis 100,00 € -Lieferantenrabatt 10 %- 10,00 € =Zieleinkaufspreis 90,00 € -Lieferantenskonto2 %- 1,80 € =Bareinkaufspreis 88,20 € +Bezugskosten 11,80 € =Einstandspreis (Bezugspreis) 100,00 € +Gemeinkosten40 %40 € =Selbstkosten 140,00 € +Gewinnzuschlag25 %35,00 € =Barverkaufspreis 175,00 € +Kundenskonto3 %5,41 € =Zielverkaufspreis 180,41 € +Kundenrabatt10 %20,05 € =Listenverkaufspreis (netto) 200,46 € +Umsatzsteuer19 %38,09 € =Listenverkaufspreis (brutto) 238,55 € Das Muster ist eine andere Aufgabe. Vielen dank!: )
  3. Moin zusammen, ich mache grad eine Umschulung zum FiSi über die Arbeitsagentur bei einem entsprechenden Dienstleister. Der Stoffplan in den einzelnen Kursen und was die Dozenten abhandeln ist nicht immer identisch. Daher muss ich teilw. das Zeug in Eigenregie durcharbeiten, um mich nicht mit unnötigen Zeug zu verwirren. Das einzige was dafür zur Vefügung steht ist das Buch "IT-Fachkunde" und "IT-Handbuch". IT Fachkunde bildet zwar alle Themen des Stoffplans ab, behandelt alles aber doch sehr kurz wie ich finde. Reicht mit das als Quelle oder gibt es da noch andere Literatur die speziell für die Ausbildung ist? Im Netz finde ich überwiegend nur Quellen wo nur ein Teil abgebildet wird, oder zuviel weil für das Studium. Vielen Dank schonmal für Rückmeldung!

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung