Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'outlook 2007'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Product Groups

  • Werben bei Fachinformatiker.de

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

2 Ergebnisse gefunden

  1. Tach allerseits. Ich musste bei einem Kollegen das Mail Profil auf seinem Vista Client neu einrichten. Um unsere Kontingentierung zu umschiffen, hat er Mails in eine lokal abgelegte *.pst Datei ausgelagert. Das Teil ist mittlerweile 2,7 GB (!) schwer. Wenn wir nun versuchen die Datei hinzuzufügen hängt Outlook (verständlicherweise) eine Weile und zeigt dann den Ordner allerdings als leer an. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Könnte die ominöse im Netz viel besprochene Repair-Funktion helfen? Gruß Eratum
  2. Servus, für Kunden wurde ein Windows 7 Prof. System neu aufgesetzt. In diesem Zuge wurde auch Office 2007 neu installiert. Lt. unserem Kunden war es vorher möglich aus Outlook heraus beim drucken die gewünschten Seiten zu selektieren. Wie in den meisten anderen Windows Druckfenstern eben auch. Vorgehensweise: 1. Outlook öffnen 2. Doppelklick auf eine Mail 3. im neuen Fenster STRG + P Und es geht ein Fenster auf welches mir keine Möglichkeit gibt z.B. Seite 2 von 4 zu drucken. (siehe Anhang) Meine Vermutung war, dass es an diesem "Memoformat" liegt. Habe aber nichts passendes hierzu gefunden außer "geht nicht in Outlook 2007". Stimmt das? Danke. Gruß Andy

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung