Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'cmd'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Product Groups

  • Werben bei Fachinformatiker.de

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Entertainment
  • Grundwissen
  • Hardware

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich deaktiviere eben die lokalen Administratoren im Unternehmen mit unserer Deployment-Software. Dabei wird der folgende Befehl an die jeweiligen Clients gesendet: net use Administrator /active:no Jedoch haben wir im Unternehemen auch Geräte mit anderen Systemsprachen. Mit einem finnischen Windows funktioniert der Befehl leider nicht, da das finnische Pendant zu Administrator "Järjestelmänvalvoja" lautet und ich diesen Account Dank der Umlaute nicht ansprechen kann. Hat jemand eine Idee, wie ich diesen lokalen Administrator per CMD deaktivieren kann? Beste Grüße
  2. Ich suche nach einer Möglichkeit einzelne cmd-Befehle z.B. arp und shutdown über die GPOs zu verbieten. Das generelle Verbieten wie im Screenshot gezeigt ist leider keine Option, da dann das Login-Skript für die User aus nicht mehr ausgeführt werden kann.
  3. Hallo möchte alle Dateien eines Ordners kopieren & gleichzeizig ein Text oder Datum zwischen Dateiname und Dateiendung anhängen. Aktuell sieht es so aus: COPY /Y "C:\Y\*.*" "C:\Z\*-%date%.txt" Allerdings habe ich dann als Ergebniss: text.txt16.03.2016.txt Ich möchte allerdings das .txt nur einmalig am Ende. Kennt jemand eine simple Lösung? Grüße und danke im Vorraus.
  4. Hallo zusammen! Stehe grade vor einem Problem, welches mir irgendwie nicht ganz klar erscheint.... folgendes: Ich möchte per Eingabeaufforderung ganze Ordner in der Registry löschen. Dazu bediene ich mich dem reg delete. Hier mal ein Beispiel, wie das derzeit bei mir aussieht: reg delete HKLM\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\ProfileList\S-1-5-21-4286037288-4156226216-931545544-1004 FEHLER: Der angegebene Registrierungsschlüssel bzw. Wert wurde nicht gefunden. Der Pfad ist definitiv ist korrekt, habe auch schon zahlreiche Variationen ausprobiert. Das benennen des Computernamen vor HKLM hat auch nicht funktioniert, gleicher Fehler. Und ja, ist alles als Admin ausgeführt Hat vielleicht jemand eine Idee, warum er angeblich den Pfad nicht findet? LG Pana

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung