Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'frau; it; geschlecht; job;'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen
  • Coffeehouse's Themen
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Soap

Kalender

  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


1 Ergebnis gefunden

  1. Frauen in der IT

    Hallöle, ich möchte mal gerne wissen, wie ihr zum Thema Frauen in der IT steht. Ich weiß, das Geschlecht sollte keine Rolle spielen. Aber meiner Erfahrung nach, tut es das doch sehr häufig. Deshalb einfach mal das Thema hier. Seid ihr selbst Frau in der IT? Habt ihr Kolleginnen? Wie sind eure Erfahrungen? Ich muss leider gestehen, dass ich schon einige sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe. Und man zum Teil von Männern doch deutlich weniger Ernst genommen wird, als der männliche Kollege. Genauso gab es bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz mehrere Gespräche in denen mir gesagt wurde "Für die Stelle stellen wir keine Frauen ein." Ich persönlich finde das sehr schade. Weil es egal sein sollte, ob Person XY männlich oder weiblich ist. Hauptsache er/sie erledigt dir Arbeit ordnungsgemäß. Während der Berufsschule waren wir übrigens 3 Frauen in der Klasse. Das waren viele. Für IT-Verhältnisse. Bei 30 Schülern. In der Parallelklasse gab es gar keine. Bzw. in einer anderen Klasse saß ein Mädel allein. Seit ich in der Beratung arbeite, ist das Verhältnis relativ ausgeglichen. Aber auch hier habe ich schon die Erfahrung gemacht, dass der ein oder andere Mann lieber mit einem Mann zusammen arbeitet. Zum Teil wurde sowas auch schon deutlich angesprochen. Vielleicht gibt es hier ja auch Menschen die der Meinung sind, dass Frauen für Tätigkeit XY wirklich weniger geeignet sind. Dann würde mich interessieren, warum? LG neinal
×