Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'game server hardware leistung strom verbrauch'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Product Groups

  • Werben bei Fachinformatiker.de

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

1 Ergebnis gefunden

  1. Hi, ich habe neuerdings einen i3-2120 permanent laufen, weil es sich in meinem Bekanntenkreis ergeben hat, dass doch ein paar Leute gerne "privat" (also überwiegend in geschlossenem Rahmen) online spielen. Vorher war die Überlegung einen Root- oder V-Server zu mieten. Aber ich hab jetzt mal ein Strommessgerät angeschlossen und festgestellt, der Rechner zieht im Mittel etwa "nur" 30W (min 25W, max bisher 68W). Das liegt preislich über die Stromrechnung unter jeglichem Rootserverangebot und bei VHost weiß man eben nie, was man kriegt. Auffällig ist halt, die CPU-Auslastung liegt bei allen aktuell gehosteten Spielen und den üblichen Spielern nur bei ~10% (aktuell Trackmania, Killing Floor 2, Minecraft, 7 Days 2 Die). CPu-technisch ist da also noch sehr viel Luft. Allmählich komme ich nur eher dahin, dass der RAM limitiert. Das Mobo kann nur 8GB und die sind aktuell schon zu 80% voll, wenn die üblichen Server mit Spielern laufen. Daher jetzt die Frage: Gibt es Hardware, die (noch) weniger Strom braucht, Servertauglich ist (also 24/7, nein nicht professionell, aber sollte halt nicht schon nach 2 Monaten kaputt sein) , unter den gegebenen Anforderungen, also relativ wenig CPU-Leistung, aber 16GB Ram? Oder kann mir jemand konkrete Erfahrungen mit V-Hosts mitteilen, ob man dort sowas günstiger betreiben könnte? Halbwegs verlässlich. Meine 12Mbit/s Upload reichen zur Zeit locker, aber ein SErver mit 100Mbit/s oder mehr hätte natürlich auch seine Vorzüge.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung