Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'wirtschaftsinformatik'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen
  • FIAMC - Fachinformatiker Auto & Motorrad Club's Themen

Kategorien

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Blogs

  • Fachinformatiker - Blog

Produktgruppen

  • Werben bei Fachinformatiker.de
  • Seminare

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Location

6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage zur Karriere. Also, ich studiere jetzt an einer Uni Wirtschaftsinformatik und befinde mich am Ende meines Studiums. Im Studium habe ich auch viel im Informatik Bereich gelernt und möchte auch in der Zukunft in diesem Bereich arbeiten. Aber irgendwie traue ich mich nicht, mich um eine Arbeit zu bewerben. Ich habe das Gefühl, dass ich dumm bin und nicht so gut programmieren kann. Deswegen habe ich mir auch überlegt. Vielleicht kann ich auch im Datenanalyse Bereich arbeiten. Bei der Datenanalyse muss man nicht so viele Programmierungskenntnisse. Abe
  2. Hi zusammen Ich befinde mich momentan in der Ausbildung zum IT-Systemkaufmann und denke über ein Studium der Wirtschaftsinformatik an der FOM nach. Was erachtet Ihr als die sinnvollste Herangehensweise? - So früh wie möglich mit dem Studium beginnen (parallel zur Ausbildung) um Zeit zu sparen - Erstmal ein Lehrjahr bzw. Semester abwarten um die Ansprüche der Ausbildung richtig einzuschätzen, und dann über ein Studium nachdenken - Im Anschluss an die Ausbildung mit dem Studium zu beginnen Dazu ist zu sagen, dass Ich ein Abitur vorweisen kann und, dass Ich mir Lei
  3. Hallo, kann mir jemand die Methoden und Schritte der Systemeinführung (Stufen-, Direkt-, Probe-, Paralleleinführung) und die Installation von Iuk-Systemen erklären? Danke
  4. Hi zusammen, mich beschäftigt zur Zeit ein Thema zu dem ich kaum konkrete Infos finde und hoffe ihr könnt mir etwas helfen. Es geht um das Thema Informatik oder Wirtschaftsinformatik als Studienfach. Hier beschäftigt mich folgende Frage: Gibt es Aufgabengebiete bzw. Stellen, welche ich nur mit einem reinen Informatik-Studium erreichen kann oder kann man mit beiden Studiengängen durch Berufserfahrung annähernd überall Fuß fassen? Ev. wichtige Info: es geht rein um Jobs der freien Wirtschaft, nicht um eine akademische Karriere an der Uni. Ich tendiere gerade zu Wirtschaftsinformatik
  5. Hallo zusammen, ich habe meine Ausbildung zum FaSi im Januar diesen Jahres verkürzt gut abgeschloßen, zuvor habe ich mein Fachabi mit gleichzeitiger schulischer Ausbildung zum IT-Assistent gemacht. Nun arbeite ich in meinem Ausbildungsbetrieb als Systemintegrator und überlege wie es weiter gehen soll. Ich merke, das ich nicht ewig den Job als Systemadministrator machen möchte, da es zumindest in meinem aktuellen Betrieb auf die dauer zu eintönig ist. Ich habe mich über die IHK Fortbildung zum OP IT-Consultant oder IT-Leiter informiert, bin mir aber unsicher welchen weg ich ein
  6. Hallo zusammen, viele wollen ja hier ein Studium bzw. den OP nach ihrer Fachinformatikerausbildung absolvieren. Auch ich bin weiterhin am überlegen was für mich am sinnvollsten ist (Thread dazu gibts hier ja schon). Noch hält mich etwas die Dauer des Studiums davon ab. Mich würde mal interessieren, ob ihr nach einem erfolgreichen Studium oder OP einen höheren Erfolg in Form von Karriere (höhere Position) / Gehalt verzeichnen könnt, oder ob ihr im Grunde "nur" Euren Horizont erweitert habt, aber weiterhin als Codieräffchen (extrem ausgedrückt) fungiert. Bewegt den Thread zu starten, hat mich ei

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung