Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bei der Doku war bei uns (IHK München) die Seitenanzahl vorgeschrieben.

Ist es bei der Präsentation auch so? Dazu habe ich nichts gefunden. Bin mittlerweile bei Seite 19 und Ende ist noch nicht in Sicht, es werden wohl an die 30 werden. Mein Mitazubi hat 34! (Bin FiAE)

Meine Frau (IT Kauffrau, vor 4 Jahren Prüfung München) hatte nur 13 Folien! Und hat 100% kassiert! Gut, bei ihr waren für Projekt 35 Stunden angedacht, wie bei FiSi, Thema war "Automatisierte Installation von Windows 2000 und Applikationen".

Hmm, mach mir echt Sorgen.

Gruss

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bei der Doku war bei uns (IHK München) die Seitenanzahl vorgeschrieben. Ist es bei der Präsentation auch so?

Nein, ist nicht vorgeschrieben.

Bedenken solltest Du aber bei der Anzahl, dass Du die Präsentation mit den Folien auch innerhalb der 15 Minuten halten können musst. Ein Daumenkino kommt eventuell nicht so gut an. ;) Man rechnet eher durchschnittlich eine Folie pro Minute.

bimei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War auch mein anfängliches Problem. Habe mich anfangs an den Schulsil gehalten, der idr. wesentlich ausführlicher ist und auf den Folien auch Details Beschreibungen etc. zeigt. Bei der IHK Präsi is die Zeit um einiges kapper, entsprechend auch die Präsi. Statts einen Schritt in Folie zu zeigen .. eher nur den Schritt auf die Folie bringen und alles nötige dazu erzählen. Kannst dir ja hier im Baord ein paar andere Präsis anschauen bzw deine ma hochladen.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

19 geht noch, aber 34 ist zu viel! Da bist du ja nur am klicken. Die Folien sollen unterstützend wirken und nicht den kompletten Text der Präsi enthalten. Wenn du bei deinem Programm noch ein, zwei Screenshots hast, geht 19 in Ordnung. Die Präsi mit 34 Seiten wird allerdings mit ziemlicher Sicherheit nicht besonders gut werden.

Dein Projekt hat vielleicht 70 Std. gedauert, aber du hast doch nicht etwa vor, deine Präsi mit Quellcode zu füllen und den dann zu erklären, oder?

Ich hatte übrigens 16 Folien und meine Präsi wurde mit etwas über 90% bewertet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte 17 Folien (inkl. Titelfolie, Agenda und Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit bla...) und das war schon ziemlich viel für 15 Minuten.

Ich geb dir nen Tipp: Begrenze es aufs Wesentliche, erzähl lieber mehr und lass die Leute nicht die ganze Zeit Lesen (und lies ihnen auch nichts vor).

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm, na ja, es sind meisst nur screenshots, wenig Text.

Vor allem die ersten Seiten dürften schnell durch sein, ich sage kurz was zu meiner Firma und zeige paar Bilder dazu, dauert maximal 1 Minute 3 Folien, aber ein Bild an der Stelle sagt merh als 1000 Worte :)

Ich werd die paar mal probeweise halten, um zu sehen, wie es mit der Zeit hin kommt.

Danke alle

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bilder von deiner Firma?

nee, so meinte ich das nicht :) hab mich falsch ausgedruckt. Es sind 2 Screenshots der Projekte, die mit Software der Firma entwickelt wurden. Damit verdeutlicht wird, was die Firma macht. Es geht knapp und kurz, so in etwa:

Firma XXX in XXX entwickelt Software für den Bereich XXX, XXX, XXX.

Mit Hilfe der Software wurde z.B Projekt XXX (Screenshot zeigen) und Projekt XXX (Screenshot zeigen) entworfen und berechnet.

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
so, hab jetzt mal ne vorlaufige Version hier,

bitte druber schauen.

präsi

gruss

alex

Also bei all deinem kompetenten Fachwissen und deiner wirklich sehr schön gestalteten Präsentation: Aber du wirst das Ganze niemals in ca. 15 Minuten recht flüssig und langsam vortragen können (mit langsam meine ich nicht einschläfernd sondern eben nicht zu schnell reden). Viele Bilder und Grafiken wirken auf mich etwas erschlagend; auch wenn ich es rein fachlich gesehen eindeutig top finde!!! Aber ich denke so wirst du mindestens 5 Minuten oder mehr überziehen, und das ist dann, wie ich es von einer anderen Person kenne, leider 5! :(

Egal wie gut die Präsi auch wirklich ist, Sinn und Zweck ist es, eine Präsentation vorzubereiten, die in einem angemessenen Verhältnis zur Projektaufgabe und der Projektdoku steht und deine Projektdurchführung in einen gegebenen Zeitrahmen von ca. 15 Minuten (+- 1-2 Minuten) erläutert.

Ich finde es daher auf jedenfall zu lang!

Wenn man ne halbe Stunde Zeit hätte, könntest du denen bestimmt eine absolute Megapräsi bieten ;)

Ach übrigens: Was hat das Projekt gekostet? Wo ist deine Kostenplanung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung