Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hey Leute, bin in der mündlichen in Köln gestern durchgefallen!!!

Ich habe da mal ne frage und zwar, bei mir waren nur 3 Prüfer einer war krank geworden, wie werten die den die Präse aus??

Die vergleichen doch ihre Punkte und bilden zu 4. dann die % zahl oder??

d.h. wäre ein 4. da gewesen, hätte ich größere chancen gehat oder???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könntest du bitte mal den Grund angeben warum du durchgefallen bist??? War die Präsentation zu schlecht oder was ist los. Themenverfehlung oder etwas in der Richtung??? Kann mir kaum vorstellen, dass Jemand durchfällt bloß weil die Pärsi net perfekt war oder das Fachgespräch net so tolle... Ich dachte die Prüfer wären "Human" bei der mündlichen Prüfung *gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Toll,

hier wird mein Eindruck mal wieder bestätigt.

Schlecht bewertete Doku = Schlechte Präsi + Fachgespräch

Habe mittlerweile echt den Eindruck das man eine schlechte Doku nicht mehr mit einer guten Präsentation und einen guten Fachgesräch ausgleichen kann. Bei mir war das ähnlich und deshalb gabs auch keine 3 ... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mich ****t es nur ab, das da nicht für ersatz gesorgt wird, wenn einer krank wird, das minimiert die chancen soo extrem!!!

Wie kommst du darauf? Ich würde nicht sagen das das irgendeinen Einfluss auf die Noten hat. Ob nun 3 Leute die Fragen stellen oder 4 macht nun auch nicht den Unterschied, die müssen sich ja letztendlich auf eine Note einigen.

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso minimiert das die Chancen? Die Prüfer beraten sich und ermitteln gemeinsam die Note. Vielleicht hättest du noch schlechter abgeschnitten, wenn ein vierter Prüfer dabei gewesen wäre. Nächstes mal einfach besser vorbereiten, das klappt das auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mich ****t es nur ab, das da nicht für ersatz gesorgt wird, wenn einer krank wird, das minimiert die chancen soo extrem!!!

Da Dus offensichtlich immernochnicht kapiert hast, hier nochmal eindeutig formuliert:

Die Anzahl der Prüfer hat weder positive noch negative Auswirkungen auf das Ergebnis!

Und wenn Du durchgefallen bist, dann liegt die Schuld daran mit hoher wahrscheinlichkeit nicht an den Prüfern, sondern daran, dass es Deiner Dokumentation und Präsentation wohl etwas an Überzeugungsfähigkeit gefehlt hat, sie mit mehr Punkten zu bewerten. Oder meinst Du andere Leute mit 60/70/80/90 % haben ihre Prüfungen bestanden weil die Prüfer sie einfach nur lieb hatten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine nur, hätte ich theoretisch nun in der Präsi von dem einen Prüfer eine bestimmte % zahl bekommen, hätte mich das doch auch reten können, schließlich werden die zahlen von der präsi zusammengenommen und der durchscnitt errechnet! oder irre ich mich da??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich meine nur, hätte ich theoretisch nun in der Präsi von dem einen Prüfer eine bestimmte % zahl bekommen, hätte mich das doch auch reten können, schließlich werden die zahlen von der präsi zusammengenommen und der durchscnitt errechnet! oder irre ich mich da??

Aber wenn du im Schnitt 57 % hast hätte dir Prüfer 4 69% geben müssen damit du im Schnitt wieder auf die rettenden 60% kommst (die wiederum die 40% Doku ausgleicht). Ich halte es für sehr unwarscheinlich das die Prüfer so unterschiedlicher Meinung sind, die haben ja auch einiges an Erfahrung ...

Ist natürlich blöd das es so knapp ist, bereite dich das nächste mal noch besser vor und sorg dafür das die Doku nicht wieder so ein ausrutscher wird (dort muss meiner Meinung nach etwas richtig falsch gelaufen sein bei nur 40%).

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... die Prüfungordnung ALLER mir bekannten IHK Bereiche schreibt DREI Prüfer vor. DREI, nicht vier. Ein vierter Mensch darf anwesend sein, hat aber den Status eines Gastes und darf nicht in das Geschehen eingreifen.

Und die Prüfer geben nicht einzeln eine Note und rechnen dann einen Schnitt, wir EINIGEN uns auf eine Gesamtpunktzahl.

Müssig darüber nach zu denken ....

Und @schr3ck:

Nach meiner Erfahrung ist das so, daß eine vergurkte Doku fast immer auch eine vergurkte Präsi zur Folge hat. Meistens, nicht immer.

Durchfallen tut man aber nur, wenn SOWOHL Präsi WIE AUCH Fachgespräch ZUSAMMEN nicht eine schlechte Doku ausgleichen.

Ich habe schon bestandene Prüfungen gehabt, wo die Doku mies war, die Präsi unterdurchschnittlich aber das Fachgespräch erste Sahne. :uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen dank für die zahlreichen antworten, ich werde die tage bei der IHK vorbeischauen und in meine Ergebnisse mal reinsehen!

Ich werde die tage eventl. heute noch meine Doku reinstellen, hoffe ihr guckt mal rein und sagt was dazu.

Nochmal herzlichen dank für die Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

das ist halt echt bitter. Aber da muss wie oben schon erwähnt bei der Doku was gravierend falsch gelaufen sein. Kann mir nur vostellen das du da grundlegende, vor allem, Strukturelle Sachen nicht beachtet hast. 40% hast ja schon wenn allein in der Struktur alles richtig gemacht hast sprich, richtiger Zeilenabstand, Bilder beschriftet, Quellenangabe etc etc.

Wäre echt interessant deine Doku mal zu sehen, vielleicht kannst du sie die Tage ja mal online stellen, dann könnte man dir mal paar Tips geben

Grüsse ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und @schr3ck:

Nach meiner Erfahrung ist das so, daß eine vergurkte Doku fast immer auch eine vergurkte Präsi zur Folge hat. Meistens, nicht immer.

Und genau das finde ich irgendwie blöd. Klar, es ist nicht einfach aus einer schlechten Doku noch etwas raus zu holen aber selbst wenn man sich anstrengt kommt nichts dabei raus, da man während der Präsi und des Fachgespräches darauf festgenagelt wird.

Es sollte die Möglichkeit bestehen das ausgleichen zu können und zwar sollte das jedem Prüfling möglich sein. z.B. durch eine Bewertung der Doku inklusive Beschreibung welche Fehler vorhanden waren ...

Eigentlich auch egal, hab ja bestanden und wurde übernommen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee der nachvollziehbaren Bewertung unterstütze ich voll und ganz. Aber es ist uns Prüfern sogar untersagt, bleibende Notizen in der Doku zu hinterlassen. Willkommen in Deutschland, wo Regeln und Vorschriften manchmal vor Vernunft gelten. Fühl Dich also unterstützt und verstanden.

@MarkusLe: Stimmt. Alles andere wäre gelogen. Aber daher gibt es DREI Prüfer und die Pflicht, zumindest intern die Entscheidungen nachvollziehbar zu dokumentieren. Wenn drei Leute einen schlechten Eindruck haben ist meist wirklich was faul.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung