Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab gestern Post bekommen, dass ich am 30.7. zur Musterung muss.

Jetzt wollte ich mich eigentlich für ein duales Studium bewerben, da ich nächstes Jahr mit meinem Abi fertig sein werde.

Soll ich mich trotzdem schon bewerben, auch wenn ich gemustert werde?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Not: Sag, du kiffst.

Mit mir war einer bei der Musterung, der der netten Ärztin sagte, er hätte vor ein paar Jahren mal gekifft. Hallooo T5! Und unsereins holt sich mit einem 2° verkrümmten Rücken T2 ab ...

Mir ging es ähnlich, ich will nun weiter auf die Schule und der Bund hatte schon angeklopft. Erstmal den Verweigerungsantrag reingegeigt und dann um dreijährige Zurückstellung gebeten. Wurde auch bewilligt, ich muss nur alles halbe Jahr eine Bestätigung schicken, dass ich noch auf der Schule bin.

Coincidence

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wollte ich mich eigentlich für ein duales Studium bewerben, da ich nächstes Jahr mit meinem Abi fertig sein werde.

Informiere Dich mal über die Option Ersatzdienst. Du kannst ganz normal studieren bzw. arbeiten und machst in deiner Freizeit was bei THW, Feuerwehr oder Hilfsorganisationen (DRK, ASB, ...). Dauert afaik 6 Jahre und Du musst pro Jahr eine gewisse Anzahl Stunden machen. Durch Ausbildungen, Übungen und Einsätze bekommst Du aber locker einen Großteil der Stunden zusammen.

Siehe auch:

http://forum.fachinformatiker.de/it-arbeitswelt/105747-zivildienst-verschieben-sinnvoll-moeglich.html

Falls man allerdings meint, sich beim Ersatzdienst drücken zu können, also nie zu den Diensten kommt, kann es zu unangenehmen Folgen (Geldstrafe oder Einberufung) kommen. (Bei mir in der Feuerwehr ist bereits eine Person deswegen dem KWEA gemeldet worden, vermutlich kommen noch zwei weitere dazu, die bis heute in diesem Jahr nur ein- oder zweimal bei Übungen waren.) Wenn man aber regelmässig zu den Diensten kommt, gibt es auch keine Probleme. Auch nicht, wenn Du mal den einen oder anderen Dienst wegen privaten oder beruflichen Terminen nicht wahrnehmen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich dem nur anschließen.

Ich mach THW als Ersatzdienst und mach es eigentlich ganz gerne.

Du must min 120 Stunden im Jahr haben die du durch 12 Haupdienste(jeweils 1 mal im Monat an einem Samstag) und durch 7 oder 8 zusatzdienste im Jahr erreichst.

Einsätze sind bei uns ehr selten.

Kommt aber auch drauf an woher du kommst und wie sich das THW dort mit der Feuerwehr versteht.

Wenn du mal wegen irgend einem Grund nicht kannst weil du z.B. Arbeiten musst oder so kannst du dich auch für diesen Dienst von deinem Arbeitgeber Dienstbefreien lassen.

Das geht eigentlich immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sobald du dich für Ersatzerdienst meldest, wirst du auch gezogen, weil die Leute gebraucht werden. Wenn du Wehrdienst angibst, stehen die Chancen gut nicht eingezogen zu werden, selbst wenn sie dich nicht ausmustern (T3 ist ja heute schon ausgemustert).

Und wenn du eine Stelle zugesagt bekommen hast, auch Studium, kannst du immer noch hingehen und dich zurückstellen lassen, weil Berufsausbildung in den meisten Fällen vorrang gegeben wird.

Wenn du eh bei THW oder Feuerwehr tätig bist, ist auch das eine Option. Das kann man aber auch ohne Zwangsdienst machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zur Not: Sag, du kiffst.

Mit mir war einer bei der Musterung, der der netten Ärztin sagte, er hätte vor ein paar Jahren mal gekifft. Hallooo T5! Und unsereins holt sich mit einem 2° verkrümmten Rücken T2 ab ...

Coincidence

Hahaha, als ob das so einfach wäre *G* . Da hat dir der Kollege wahrscheinlich einiges verschwiegen.

Denn Kiffer laufen genug zur Musterung. Und selbst die werden nicht grundsätzlich ausgemustert. "Mal vor Jahren gekifft" schon garnicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall anmelden, weil dir ggf. Wartesemester angerechnet werden. Dazu würde ich mich aber auch an einen Studienberater der jeweiligen Hochschule wenden.

re: Kiffen und Drücken - Ich als ex-Zivi muss mich doch schon wundern... Entweder man ist tauglich, dann ist es deine Bürgerpflicht zu dienen / Zivi /Ersatzdienst zu leisten oder man ist es nicht. Aber alles andere, dass schummeln kann ich echt nicht gut heissen.

mfg ente

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die vielen Antworten.

Kiffen ist mir zu blöd, um ausgemustert zu werden..

Werde einfach darauf hoffen, dass ich T3 oder höher komme,

ansonsten hab ich vielleicht ne Stelle und kanns verschieben.

Der Ersatzdienst(THW o.ä.) hört sich gut an, wäre mir aber zu stressig neben nem dualen Studium her, weil ich ja Samstags auch lernen muss.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die geläufige meinung über den spruch "ich kiffe und kann nicht dienen" ist absoluter schwachsinn. mag sein, dass es bei einzelnen funktioniert hat, aber darauf würde ich es nicht anlegen.

besser sind atteste vom arzt, die z. b. einen knochenbruch, eine allergie, etc. etwas dramatisieren. das wirkt auf jeden fall besser und ist auch das einzige effektive mitteln. dumm anstellen bringt nichts, die vom kwea sind da schon abgehärtet.

für einen ersatzdienst, der über mehrere jahre geht, benötigst du halt nebenher einiges an zeit. wenn du pflichtübungen bei feuerwehr oder thw ausfallen lässt (weil du vielleicht lernen musst), kann das u. u. konsequenzen nach sich ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Ersatzdienst(THW o.ä.) hört sich gut an, wäre mir aber zu stressig neben nem dualen Studium her, weil ich ja Samstags auch lernen muss.

Das funktioniert schon. Man muss seine Zeit halt nur gut einteilen.

Ich arbeite Vollzeit, studiere berufsbegleitend am Wochenende und bin in der Feuerwehr auch noch ziemlich aktiv. (Und dass ohne Ersatzdienst, sondern rein aus Spaß an der Sache).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung