Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

hier meine bewerbung zur ausbildung zum fachinformatiker:

Adressen....

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker. Ich bin siebzehn Jahre alt und habe die Mittlere Reife. Derzeit besuche ich das Berufskolleg Technische Kommunikation zum Erwerb der Fachhochschulreife. Mit der Ausbildung könnte ich im September 2009 beginnen.

Durch den Besuch des Berufskolleg für Technik und Medien habe ich bereits Vorkenntnisse in der Elektrotechnik, der Digitaltechnik sowie im technischen Zeichnen von Hand und am PC. Ein großer Bestandteil des Berufskolleg Technik und Medien war das Arbeiten mit verschiedenen Präsentationssoftwares, mit verschiedenen Programmiersprachen wie HTML sowie mit Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Im Berufskolleg wurden viele Aufgaben in der Gruppe bearbeit wodurch ich schon Erfahrung im Bearbeiten von Aufgaben in der Gruppe gesammelt habe. Wir haben über das gesamte Schuljahr ein großes fächerübergreifendes Gruppenprojekt erarbeitet in dem wir all unsere gesammelten Kenntnisse umgesetzt haben.

Nach dem Besuch des Berufskolleg für Technische Kommunikation werde ich ihm nächsten Jahr den Abschluss des Staatlich geprüften Assistent für Technische Kommunikation machen sowie die Fachhochschulreife erwerben.

Über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tach,

1) HTML ist keine Programmiersprache

2) "verschiedenen Präsentationssoftwares" <- klingt komisch

3) Cool, am Berufskolleg machst du ja doch relativ viel, was mit IT zu tun hat. Nur doof, dass du dich privat scheinbar gar nicht dafür interessierst bzw. dir privat kein Wissen aneignest. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Derzeit besuche ich das Berufskolleg Technische Kommunikation zum Erwerb der Fachhochschulreife. Mit der Ausbildung könnte ich im September 2009 beginnen."

Derzeit besuche [...], die ich im Sommer 2009 mit der Fachhchschulreife abschließen werde.

mein vorschlag.

"Ein großer Bestandteil des Berufskolleg Technik und Medien [...]"

hört sich komisch an. schreib hier mal den namen des bildungsganges und nicht den der schule rein.

HTML ist keine programmiersprache.

"Wir haben über das gesamte Schuljahr ein großes fächerübergreifendes Gruppenprojekt erarbeitet in dem wir all unsere gesammelten Kenntnisse umgesetzt haben."

name des projekts & dessen inhalte ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hiermit bewerbe ich mich um

Schlechter Stil und heute nicht mehr gebräuchlich. Woher hast du die Information, dass die Firma einen Azubi sucht ? Schreibe lieber:

...fand ich Ihre Stellenanzeige, die mich sehr interessiert.

oder

...dass Sie einen Ausbildungsplatz als ... anbieten. Auf diese Stelle bewerbe ich mich bei Ihnen.

Mit der Ausbildung könnte

Keine Wahrscheinlichkeitsform (könnte, würde gerne, möchte gerne). Besser:

...der früheste Ausbildugsbeginn ist am ...

oder

... ab September 2009 kann ich mit der Ausbildung beginnen.

Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

siehe oben

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräche freue ich mich.

oder

Ich interessiere mich sehr für den Ausbildungsplatz und freue mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Auch fehlen mir einige Kommata in dem Text. Bitte überarbeiten !

Viel Erfolg

Frank

Bearbeitet von EdwinMosesPray

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Im Berufskolleg wurden viele Aufgaben in der Gruppe bearbeit wodurch ich schon Erfahrung im Bearbeiten von Aufgaben in der Gruppe gesammelt habe. Wir haben über das gesamte Schuljahr ein großes fächerübergreifendes Gruppenprojekt erarbeitet in dem wir all unsere gesammelten Kenntnisse umgesetzt haben."

Du hast also in Gruppen gearbeitet, was du in 3 Sätzen wiederholt aufgeführt hast. Denke mal 1 Satz reicht auch aus, um deine Teamfähigkeit zu betonen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also danke erstmal für eure Tipps :uli

Ich hab die bewerbung überarbeitet und bin zu volgendem ergebniss gekommen: (der letzte satz in klammer ist nur provisorisch und wird noch ganz sicher anderst gesschrieben) :mod:

Adressen....

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker Systemintegration

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie ich auf ihrer Homepage gelesen habe bieten Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an. Ich bin siebzehn Jahre alt und habe die Mittlere Reife. Derzeit besuche ich das Berufskolleg Technische Kommunikation, das ich 2009 mit der Fachhochschulreife abschließen werde.

Durch den Besuch des Berufskolleg für Technik und Medien habe ich bereits Vorkenntnisse in der Elektrotechnik, der Digitaltechnik sowie im technischen Zeichnen von Hand und am PC. Ein großer Bestandteil des Schuljahrs war das Arbeiten mit verschiedenen Präsentationssoftwares, mit HTML sowie mit Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Im Berufskolleg wurden viele Aufgaben in der Gruppe bearbeit wodurch ich schon Erfahrung im Bearbeiten von Aufgaben in der Gruppe gesammelt habe.

Nach dem Besuch des Berufskolleg für Technische Kommunikation werde ich ihm nächsten Jahr den Abschluss des Staatlich geprüften Assistent für Technische Kommunikation machen sowie die Fachhochschulreife erwerben.

(In meiner Freizeit arbeite ich gerne am PC und erstelle gerne Präsentationen zu Privaten Anlässen.)

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Anlagen

-Lebenslauf

-Abschlusszeugnis der Realschule

-Abschlusszeugnis des Berufskollegs Technik und Medien

Bearbeitet von it-interessierter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Im Berufskolleg wurden viele Aufgaben in der Gruppe bearbeit wodurch ich schon Erfahrung im Bearbeiten von Aufgaben in der Gruppe gesammelt habe."

Meinst du nicht, dass man durch Aufgaben in der Gruppe auch Erfahrung darin sammelt? Der Satz ist doppelt gemoppelt und klingt ziemlich bescheiden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

ich würde im ersten Absatz Systemintegration noch einführen...

"...einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker Systeminteration an."

Den nächsten Satz würde ich komplett weg lassen.

"Ich bin 17Jahre alt und habe die Mittlere Reife"

Die Daten können sie alle aus dem Lebenslauf entnehmen...(gehört glaub ich auch nicht rein) Nur der Abschluss denn du 09 machst

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

Mir fehlen noch immer eine Reihe Kommas...

verschiedenen Präsentationssoftwares, mit HTML sowie mit Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

:upps

"...das Arbeiten mit Office-Programmen wie Word, Excel und Powerpoint. Weiterhin konnte ich mir Kenntnisse in HTML aneignen."

ich ihm nächsten Jahr den Abschluss des Staatlich geprüften Assistent

zu Privaten Anlässen.)

"...im nächsten Jahr.... des staatlich geprüften..."

"...zu privaten Anlässen.)"

Wieso in Klammern ??? Mach einen Absatz und schreibe das als zusätzliche Information.

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich.

"Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich auf die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Viel Erfolg

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie ich auf ihrer Homepage gelesen habe bieten Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an.

Schön das du das da gefunden hast. :)

Aber was willst du??

schreib:

wie ich auf ihrer Homepage gelesen habe bieten Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an. Auf diese Stelle bewerbe ich mich bei Ihnen.

Gruß

Enno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"wie ich auf ihrer Homepage gelesen habe bieten Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an. Auf diese Stelle bewerbe ich mich bei Ihnen."

Ob das wirklich besser ist???

"Auf Ihrer Webseite bin ich auf den zu vergebenenden Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker Systemintegration gestoßen, für den mich hiermit bewerben möchte."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Auf Ihrer Webseite bin ich auf den zu vergebenenden Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker Systemintegration gestoßen, für den mich hiermit bewerben möchte."

schreib:

wie ich auf ihrer Homepage gelesen habe bieten Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an. Auf diese Stelle bewerbe ich mich bei Ihnen.

Ah nö... das sich jmd bewirbt, sehen sie.. und das hiermit is veralteter stil

.......... Aufgrund der Informationen und weil sie so super gut sind bin ich an der ausgeschriebenen (oder vakanten) Stelle sehr interessiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ajo guggn wa uns mal das gesamte mal an

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker Systemintegration

Wäre nicht "zum" besser als "als" ???

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ansprechpartner rausfinden

wie ich auf ihrer Homepage gelesen habe bieten Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker an.

Siehe beitrag drüber..

Ich bin siebzehn Jahre alt und habe die Mittlere Reife.

Derzeit besuche ich das Berufskolleg Technische Kommunikation, das ich 2009 mit der Fachhochschulreife abschließen werde.

erster Satz klingt nach dem Anfang einer Geschichte :P

Evtl. besser im Stil:

Nach Erhalt der Mittleren Reife wechselte ich an .............

vielleicht nich unbedingt so.. aber so in der Richtung

Durch den Besuch des Berufskolleg für Technik und Medien habe ich bereits Vorkenntnisse in der Elektrotechnik, der Digitaltechnik sowie im technischen Zeichnen von Hand und am PC.

fehlt hier nich noch ein "gesammelt" o.s.ä. am Ende?

Ein großer Bestandteil des Schuljahrs war das Arbeiten mit verschiedenen Präsentationssoftwares, mit HTML sowie mit Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Benenne Präsentationssoftware und die Programme zur Textverarbeitung

Im Berufskolleg wurden viele Aufgaben in der Gruppe bearbeit wodurch ich schon Erfahrung im Bearbeiten von Aufgaben in der Gruppe gesammelt habe.

2x Gruppe

Nach dem Besuch des Berufskolleg für Technische Kommunikation werde ich ihm nächsten Jahr den Abschluss des Staatlich geprüften Assistent für Technische Kommunikation machen sowie die Fachhochschulreife erwerben.

Hier stell ich mir sofort die Frage, für wann du denn dann eine Ausbildung suchst? Also welches Jahr??

......Technische Kommunikation machen.. Das machen klingt blöd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

haaaaaaaaalooooo?

ich schicke morgen meine Bewerbungen ab und würde gern noch wissen wie ihr den satz findet. also der satz kommt vor "Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, würde ich mich über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freuen" und heist: "Ich bewerbe mich bei Ihrer Firma weil sie einen sehr guten Ruf hat und ich gerne für Sie arbeiten würde."

was haltet ihr davon?

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nicht so hochnaesig. Du wirst "vorraussichtlich" den Abschluss erwerben. Denn was glaubste was da noch alles passieren koennte.

Ganz nebenbei, machst du "ehrenamtlich" also in einem Verein o.s. irgendetwas im Bereich IT? Hast du ein Praktikum im naeheren IT-Bereich gemacht?

Wenn ja, rein damit!

mfg

Christian, 19, B.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab das ganze mal etwas korrigiert (siehe Fett)

hier meine bewerbung zur ausbildung zum fachinformatiker:

Adressen....

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker (Richtung) eventuell für 2009 noch hinter, dann kannst du dir den Satz unten sparen

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker. Ich bin siebzehn Jahre alt und habe die Mittlere Reife (eventuell nen Notendurchschnitt angeben.. sofern der bei 2,5 oder besser liegt). Derzeit besuche ich das Berufskolleg Technische Kommunikation zum Erwerb der Fachhochschulreife. Mit der Ausbildung könnte ich im September 2009 beginnen.(den Satz finde ich etwas unglücklich...schreib einfach oben für September 2009 (in den Betreff))

Durch den Besuch des Berufskolleg für Technik und Medien habe ich bereits Vorkenntnisse in der Elektrotechnik, der Digitaltechnik sowie im technischen Zeichnen von Hand und am PC. Ein großer Bestandteil des Berufskolleg Technik und Medien war das Arbeiten mit verschiedenen Präsentationssoftwares(Bsp.. eventuell eine gute auf CD in Anhang der Bewerbung), mit verschiedenen Programmiersprachen wie HTML (GANZ schlecht.. nicht HTML... wenn du verschiedene Programmiersprachen hattest, dann gibt was besseres an... HTML wird gewöhnlich nicht mitgezählt. Schreib auch hin, wie weit ihr gekommen seit. Z.B Objektorientiertes Programmieren mit Java)sowie mit Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Im Berufskolleg wurden viele Aufgaben in der Gruppe bearbeitet, wodurch ich schon Erfahrung im Bearbeiten (Wiederholung,besser: beim lösen) von Aufgaben in der Gruppe gesammelt habe. Wir haben über das gesamte Schuljahr ein großes fächerübergreifendes Gruppenprojekt erarbeitet in dem wir all unsere gesammelten Kenntnisse umgesetzt haben.eventuell den Projekt antrag oder das Lastenheft und Pflichtenheft an die Bewerbung anhängen, so dass man sieht, was ihr alles gemacht habt

Nach dem Besuch des Berufskolleg für Technische Kommunikation werde ich ihm nächsten Jahr den Abschluss des Staatlich geprüften Assistent für Technische Kommunikation machen (wenn du es so schreibst (nach dem Besuch) muss es "haben" lauten) sowie die Fachhochschulreife erwerben.

Über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen (Standardsatz, können die meisten nicht mehr lesen, besser... über eine Positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen

Mit freundlichen Grüßen

Den letzten Satz mit dem "Nach dem Besuch", würde ich nochmal umschreiben. Mir fällt nur gerade nichts passendes ein. Ansonsten ist es so ganz gut. Achja, wenn du Anhänge dazu tust.. dann schreib das hier dazu. (siehe Anhang xy)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hoffe so eine dämliche Frage beantwortet dir jetzt mal keiner. Bemüh die Suchfunktion oder frag deine Mutti/Tante/Freundin/Oma.

Es ist echt schon teilweise dreist, mit was für Fragen manche Leute hier kommen. Schonmal daran gedacht, dass jeder, der es nicht manuell ausgestellt hat, und auf diesen Thread einen Beitrag für dich hinterlassen hat, nun eine dämliche Mail bekommen hat, in der steht, ob du eine blaue Jeans anziehen kannst?

Sorry, aber wer so dämlich ist, und seine Mitmenschen mit so einem sch... nervt, der wird aufgrund fehlender Softskills schnell Probleme im Berufsleben haben.

Mfg

Chrisitan, 19, B.

PS: ich habe nichts dagegen, dass eine Community wie diese vom miteinander kommunizieren lebt. Aber ich habe etwas dagegen, wenn Leute aufgrund von zuviel langer weile, einfach in Massen Threads schreiben statt Suchfunktionen o. Google zu nutzen. Gibt zu dem Thema hier im Forum ZIG Threads und bei Google will ich erst gar nicht nachschauen. Gibt dazu sogar Bücher, die man sich kaufen kann. Hoffe irgendjemand da draußen versteht meinen Zorn ein wenig.

Bearbeitet von Soldiar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung