Jump to content

Wieviel ist mein Notebook noch ca. Wert?

Empfohlene Beiträge

Hi Zusammen,

habe vor mir in der nächsten Zeit ein neues NB zu kaufen und möchte daher mein altes los werden.

Vielleicht könnt ihr mir sagen mit wieviel man bei dem Gerät noch rechnen kann wenn mans ins ebay stellt:

Intel Core Duo 1,73GHz T2058 (könnte auch T20XX sein)

1024 GB RAM

80GB HDD

Intel OnBoard Grafikkarte 945

Windows Vista Home Basic vorinstalliert

Wäre sehr nett wenn ihr mir einen ungefähren Betrag nennen könnt.. Hab bei ebay leider nichts vergleichbares gefunden.

MfG ILG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergleichbare Geräte findest du als Neuware bereits für ca 300-400€ bei diversen händlern. Da ist allerdings eine Garantie ect dabei, was für mich bedeuten würde das du mit dem Preis ein gutes Stück tiefer ansetzen musst, damit die Interessenten nicht doch das neue Gerät vorziehen.

Je nachdem was für zusatzinformationen dort noch kommen könnte natürlich der Preis sowohl nach oben, aber auch nach unten Korregiert werden..

Hoffe das hilft aber schonmal ein wenig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vergleichbare Geräte findest du als Neuware bereits für ca 300-400€ bei diversen händlern. Da ist allerdings eine Garantie ect dabei, was für mich bedeuten würde das du mit dem Preis ein gutes Stück tiefer ansetzen musst, damit die Interessenten nicht doch das neue Gerät vorziehen.

Je nachdem was für zusatzinformationen dort noch kommen könnte natürlich der Preis sowohl nach oben, aber auch nach unten Korregiert werden..

Hoffe das hilft aber schonmal ein wenig.

Danke...

Also es handelt sich um ein DELL Inspiron 6400 mit 15,4" Display und ist ca. 1,5 Jahre alt. Somit noch ein halbes Jahr Garantie drauf.

Ansonsten ist das NB in Originalverpackung und in Top Zustand.

Zubehör ist nur das Netzteil mit dabei..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

250 Euronen sollten bei Ebay schon drin sein, wenn du dir genug Mühe gibst.

Ich seh immer wieder wie da gebrauchte Geräte für das gleiche Geld (oder mehr) wie neue gleichwertige Geräte rausgehen nur weil das Angebot echt gut gemacht ist, sich ein paar vertrauenerweckende Fachbegriffe drin finden und manche Komponenten mit Schlagwort wie gigantisch oder fantastisch angepriesen werden (z.B. "gigantische 1024 MB Arbeitsspeicher" etc...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
250 Euronen sollten bei Ebay schon drin sein, wenn du dir genug Mühe gibst.

Ich seh immer wieder wie da gebrauchte Geräte für das gleiche Geld (oder mehr) wie neue gleichwertige Geräte rausgehen nur weil das Angebot echt gut gemacht ist, sich ein paar vertrauenerweckende Fachbegriffe drin finden und manche Komponenten mit Schlagwort wie gigantisch oder fantastisch angepriesen werden (z.B. "gigantische 1024 MB Arbeitsspeicher" etc...).

Dann werd ich mal mein bestes geben :)

danke euch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung