Zum Inhalt springen

Bitte um Beurteilung meines Ausbildungszeugnisses

Empfohlene Beiträge

Hallo,

habe vor kurzem mein Ausbildungszeugnis erhalten.

Bitte um eine kurze Bewertung, da ich mir noch nicht 100%ig sicher bin.

Ok, here we go:

"Herr ..., geb. am ... in ... trat am ... in unser Unternehmen ein. Vom ... bis zum ... absolvierte Herr ... seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systeminegtration.

Der Ablauf der betrieblichen Ausbildung richtete sich nach der Ausbildungsordnung für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker Systemintegration, sodass Herr ... über die entsprechenden einschlägigen Kenntnisse und Fertigkeiten verfügt.

Schwerpunkte seiner Ausbildung waren in unserem Hause die Administration der IT- Infrastruktur, bestehend aus:

(Aufzählung der Schwerpunkte ...)

Des Weiteren stellte Herr ... den User Helpdesk für o. g. Infrastruktur und achtete auf die Einhaltung der IT Compliance Richtlinien (SOX).

Herr ... hat von Anfang an seine Berufsausbilduing mit außerordentlichem Engagement und stets großem Interesse verfolgt. Er war den Beanspruchungen und Belastungen, welche die praktische Tätigkeit im Berufsfeld des Fachinformatikers mit sich bringt, jederzeit sehr gut gewachsen. Am Berufsschulunterricht hat Herr ... absolut regelmäßig teilgenommen und hier ist seine Fähigkeit selbstständig zu lernen besonders hervorzuheben.

Herr ... beherrschte alle Fertigkeiten und Kenntnisse eines Fachinformatikers Systemintegration sehr gut und wendete diese mit sehr großem Erfolg an. Er hat sich schon in seiner Ausbildungszeit fachliche Fähigkeiten angeeignet, die deutlich über das Ausbildungsziel hinausgehen und konnte daher zum Ende der Ausbildung als vollwertiger Mitarbeiter eingesetzt werden. Herr ... hat während der gesamten Ausbildungszeit unsere Erwartungen in jeder Hinsicht und bester Weise erfüllt.

Gegenüber Vorgesetzten, seinem Ausbilder und Mitarbeitern aller Abteilungen verhielt sich Herr ... stets sehr entgegenkommend und freundlich. Von seinem Mit- Auszubildenden wurde er aufgrund seiner kameradschaftlichen und hilfsbereiten Art sehr geschätzt.

Mit Beendigung seiner Ausbildung konnten wir Herr ... befristet in unserer IT Abteilung übernehmen, um ihm den Start in das Berufsleben zu ermöglichen und damit seinen hervorragenden Leistungen während der Ausbildungszeit Rechnung zu tragen."

So, das war's dann auch "schon" ...

Danke! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung