Jump to content

Umarmen zur Begrüßung

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle,

wen umarmt ihr zur Begrüßung und wem gebt ihr nur die Hand? Ich bin seit kurzem in ner Freizeitgruppe, wir gehen fast jedes Wochenende zum Wandern. Der Gruppenleiter umarmt die meisten, mich nicht. Ich überlege selber mal die Umarmung zu initiieren, möchte ihn aber nicht vor den Kopf stoßen... finds aber andererseits auch blöd, wenn ich dann irgendwann der einizige bin, der "nur" die Hand gibt...

Was denkt ihr?

mfg

newbie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wasn das für ne Frage? :beagolisc

Man umarmt normal niemanden den man eben mal 5 Minuten kennt. Ich kenne es so, dass man eben Leute umarmen kann, die man gerne hat/lange kennt etc. etc. Aber meinen Kollegen den ich 5 Minuten kenne, umarme ich sicher nicht :beagolisc

Vielleicht kennt er die anderen alle sehr gut/sehr lange, so dass das eben "normal" ist....aber nen Neuling würde ich auch nicht gleich um den Hals fallen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danek für Eure Antworten!

Was würdet ihr denn an meiner Stelle tun? Wenn der Gruppenleiter mir als Neulingnicht um den Hals fallen möchte, um mich nicht zu verschrecken, dann kann ich doch die Initiative ergreifen? Oder wäre das zu aufdringlich und muss sowas vom Gruppenleiter aus passieren?

mfg

newbie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielleicht ist es eine schöne, blonde, vollbu... Gruppenleiterin. :floet:

Je nach Vollbusigkeit wirds mit dem Umarmen eher schwierig... :bimei

Aber selbst wenn: Ich würde mich auch umgekehrt nicht von irgend nem Hansel aus ner Gruppe umarmen lassen... :beagolisc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde abwarten bis der Gruppenleiter von sich aus die Begrüßung ändert.

Du bist der Neuling und solltest dich der Gruppe anpassen, nicht umgekehrt.

Also einfach abwarten, es spielt sich irgendwann automatisch ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also um mal eines klarzustellen: es ist ein Mann und nein, ich stehe nicht auf ihn...

Also in der Gruppe ist es grundsätzlich so, dass nicht der Gruppenleite mit den Umarmungen anfängt. Er weiß ja nicht, wem das recht ist und wer das nicht so mag. Meistens gehen dann die Teilnehmer auf ihn zu und umarmen ihn zur Begrüßung. Soll heißen, wenn ich das nicht anfange, dann wirds nie passieren, weil er das nicht anfangen wird... Ich bin jetzt seit 4 Monaten dabei... ich weiß nicht, ob das lang genug ist oder ob ich noch warten soll... Was denkt ihr?

Für Euch ist die Frage sicher blöd, aber mir ist das wichtig. Ich kenne mich da nicht so aus... und möchte nicht in ein Fettnäpfchen treten...

Und nebenbei bemerkt: Ich bin nicht "irgendein Hansel aus ner Gruppe". Ich habe mich moit ihm schon desöfteren unter 4 Augen unterhalten... also wir kenne uns schon ein wenig und er weiß weitaus mehr, als nur meinen Namen.

@chikie:

"Ich würde eher doof schauen, wenn mir jemand nach x mal sehen um den Hals fallen würde, nur weil ich es mit den anderen auch mache"

Darf ich fragen, warum?

@xucha:

"Ich würde abwarten bis der Gruppenleiter von sich aus die Begrüßung ändert."

Wie gesagt, er wird nicht mit der Umarmung anfangen. Es gibt in der Gruppe auch einige, die schon Jahrelang dabei sind. Die mögen aber Umarmungen nicht so, d.h. denen gibt er immer noch die Hand. Widerum sind andere erst seit ein paar Monaten dabei und umarmen ihn zur Begrüßung...

@r26t01:

"Bist du denn von Natur aus jmd. der zu solchen Begrüßungen neigt?"

Ja bin ich.

mfg

newbie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vorgesetzte bietet das "Du" an, und nicht umgekehrt. Das würde ich nu auch einfach so auf das Umarmen anwenden. Wenn er Dich nicht umarmt, dann umarmt ihr euch eben nicht. Und wenn er es nach 2 Jahren immer noch nicht tut, egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast River Tam

Ich sehe das anders...

Es ist meiner Meinung kein Problem oder gar Unhöflich, wenn Du ihn das erste Mal umarmst. Euren Gruppenleiter scheint das ja nicht zu stören, und somit bist damit schonmal auf der sicheren Seite.

Ich sehe das Umarmen immer als Zuneigung bzw. freundschaftliche Geste an und freue mich, wenn Menschen mir so zeigen, dass sie mich gern haben.

Früher war ich auch eher der Typ, der soviel Nähe gehasst hat, aber seit ich in einem Verein bin und regelmäßig Kontakt zu viele Menschen habe empfinde ich es nicht mehr als störend.

Also trau Dich ruhig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum ich doof schauen würde, wenn mir jemand nach x mal sehen um den Hals fällt? Öhm, für mich recht logisch :beagolisc

Ich umarme maximal gute Freunde, die ich schon ewig kenne und nicht jeden, den ich zum 6 mal sehe....Und wenn nun ein Typ auf mich zukommen würde, den ich n paar mal am WE gesehen habe und meint mich unbedingt umarmen zu müssen, würde ich das schon als negativ sehen ;)

Aber jeden das seine - ich brauch keine Umarmungen von anderen.....früher fand ich sowas total unpassend - inzwischen gibt es Leute bei denen ich das mach, vorallem bei Leuten die ich gut kenne aber nur noch selten sehe...

Meine Teamkollegen umarm ich auch nie, ausser sie haben Geburtstag :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließe mich Ganymeds Meinung an. Es ist eine regelrechte Seuche geworden. Menschen, die sich auf den Tod nicht ausstehen können.. mir wir übel und dieses gezwungene Lächeln dazu und die ewigen schmatzer links und schmatzer rechts aber bloß nicht die Wange beühren. Ich beobachte das schon bei 12 Jährigen Mädchen. Igitt. Ich umarme nur Menschen, die ich mag, die mir wichtig sind und von denen ich weiß, dass sie auch mich mögen und denen ich wichtig bin. Dies beschränkt sich auf meine Frau und Kinder und einer Hand voll Leute.

@fi-newbie: Du bist seid 2004 dabei. Jedoch fällst du bei mir immer wieder durch die merkwürdigsten Fragen auf. Hast du schon mal an einen Lebensberater gedacht (nur ein freundlich gemeinter Scherz)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich schließe mich Ganymeds Meinung an. Es ist eine regelrechte Seuche geworden. Menschen, die sich auf den Tod nicht ausstehen können.. mir wir übel und dieses gezwungene Lächeln dazu und die ewigen schmatzer links und schmatzer rechts aber bloß nicht die Wange beühren.

Am besten noch mit einem quietschigen Paris Hilton Stimme untermalten "Hallo Darling, du siehst aber heute wieder toll aus!" *schleim*

uebel15x18.gif

Ich beobachte das schon bei 12 Jährigen Mädchen. Igitt.

Krönung aus meiner Schulzeit:

Madame kommt zu spät zum Unterricht (15min), hat ne fette Erkältung und nach einer "sehr glaubwürdigen" Entsculdigung knutscht sie erstmal die halbe Klasse ab, ehe sie sich hinsetzt.

Ich umarme nur Menschen, die ich mag, die mir wichtig sind und von denen ich weiß, dass sie auch mich mögen und denen ich wichtig bin. Dies beschränkt sich auf meine Frau und Kinder und einer Hand voll Leute.

So sieht es aus.

Ich tu mich ja auch schon einigermaßen fremdschämen, wenn ich sowas sehe.

Beispiel: Gute Arbeitskollegin geht in Mutterschutz und der Chef umarmt Sie herzlich.

Ich hab ihr angesehen, dass sie am liebsten schreiend weggerannt wäre.

Und für mich ist das ernsthaft eine Überlegung 2 Wochen vor einem eventl. mal anstehenden Mutterschutz komplett Urlaub zu nehmen und sang und klanglos zu verschwinden.

Ich meine, ich drück mich schon vor dem obligatorischen Geburtstagshandschütteln, indem ich IMMER Urlaub nehme :floet: Die Umarmung ist ne Steigerung, die bei mir einfach nur absolute Abscheu verursacht.

Nein, das dürfen nur wenige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manche mögen es halt und manche nicht. Das kann man doch nicht pauschalisieren :) Ich mag es z.B. auch gern und würde mir auch ein bisschen blöd vorkommen, wenn ich der einzige wäre der nicht umarmt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung