Zum Inhalt springen

[2008] RDP-Sitzungen werden gesperrt nach 15 Minuten

Empfohlene Beiträge

Hallo,

auf mehreren 2008 Terminalservern habe ich folgendes Phänomen:

Wenn sich Clients per RDP verbinden (ganz normales Benutzerkonto im AD) und ca. 15 Minuten lang nichts am PC machen (Mittagspause o.ä.) dann wird die Sitzung automatisch gesperrt und es kommt dieser Bildschirm "Sitzung gesperrt - Passwort eingeben".

Was ich bisher geprüft habe:

- Eigenschaften RDP-Verbindung auf TS -> Zeitlimit für aktive Sitzungen: Nie -> Leerlaufsitzungslimit 5 Tage

- Gruppenrichtlinie: Bildschirmschoner deaktiviert, sicheren Bildschirmschoner deaktiviert

- lokale Richtlinie: alles zum Bildschirmschoner ausgeschaltet

- auf TS die Energieoptionen angepasst ("NIE" ausschalten)

- In der Registry im Default-User die Werte ScreenSaveActive=0, ScreenSaverIsSecure=0, ScreenSaverTimeOut=3600 gesetzt

Trotzdem wird weiterhin nach 15 Minuten getrennt.

Hat noch jemand eine Idee, wo ich noch "drehen" könnte...?

Vielen Dank im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung