Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

im Rahmen einer Bewerbungschulung von der Agentur für Arbeit habe ich ein 4wöchiges Praktikum absolviert.

Frau Chiisana geboren am ... war vom 12.07.2010 bis 05. 08 2010 als Praktikantin im IT-Bereich in unserem Unternehmen tätig.

Firma XY ist ein IT-Dienstleistungs-Unternehmen, vertreibt und installiert zudem Geräte vom Notebook bis zum Server. Als zertifizierter Microsoft Small Business Spezialist bieten wir Lösungen, die perfekt zum Bedarf kleiner und mittlerer Unternehmen passen.

Im Rahmen ihres Praktikums bearbeitete sie das folgende Projekt: Erstellung eines Systems zur komplett unbeaufsichtigten Windows Installation inklusive Programmen und Updates mit Hilfe von Scripts und OPK-Tools.

Frau Chiisana erledigte die ihr übertragene Aufgabe sehr selbständig und mit großer Sorgfalt.

Aufgrund Ihrer Fähigkeit eigene Ideen zu entwickeln und Ihrem Engagement war Sie für uns eine große Hilfe. Sie war eine ehrliche, pünktliche und zuverlässige Praktikantin. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war stets einwandfrei.

Wir danken Frau Chiisana für Ihre sehr gute Leistung und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Man muss sagen, dass das ein 4-Mann-Betrieb war und nicht wirklich Personaler, deswegen bin ich mir bei einigen Dingen unsicher, ob es als gut anzusehen ist, wenn es im Zeugnis erwähnt wird.

Wenn Pünklichkeit im Zeugnis steht, habe ich den Eindruck, dass dieses nicht selbstverständlich ist.

Mir wurde zugesichert, dass ich ein gutes bis sehr gutes Zeugnis bekommen werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt sicher Leute die sich mehr mit diesem Thema auskennen, aber für mich ordnet sich das Arbeitszeugnis eher im Bereich 2-3 ein. Ganz einfach weil in den meisten Sätzen die Superlativen fehlen, die für sehr gut sprechen würden.

Es gibt leider auch viele Fälle in denen es die "Personaler" einfach nur gut meinen, aber auf Grund der Unkenntnis über die Floskeln in Arbeitszeugnissen dann ungewollt nur eine befriedigende Leistung bescheinigen.

Bin mal gespannt was die Profis hier dazu sagen.

Grüße

Taramur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

im Rahmen einer Bewerbungschulung von der Agentur für Arbeit habe ich ein 4wöchiges Praktikum absolviert.

Man muss sagen, dass das ein 4-Mann-Betrieb war und nicht wirklich Personaler, deswegen bin ich mir bei einigen Dingen unsicher, ob es als gut anzusehen ist, wenn es im Zeugnis erwähnt wird.

Wenn Pünklichkeit im Zeugnis steht, habe ich den Eindruck, dass dieses nicht selbstverständlich ist.

Mir wurde zugesichert, dass ich ein gutes bis sehr gutes Zeugnis bekommen werde.

Hallo Chiisana,

es steht ja explizit da "sehr gute Leistung" und "große Hilfe"; dann ist das auch sehr gut. Mehr kannst Du von einem 4-Wochen Praktikum nicht erwarten, da kannst Du doch nicht größere Projekte durchziehen. Da hast Du eben nur eine Aufgabe gemacht und diese offensichtlich richtig gut.

Der Satz mit dem ehrlich und pünktlich ist eigentlich überflüssig. Stände er alleine da ohne die sehr gute Leistungsbeurteilung, dann wäre er negativ, da er Selbstverständlichkeiten betont. Vielleicht wollte man das extra erwähnen, weil manche Kurzpraktikanten ja vielleicht nicht unbedingt immer zuverlässig und pünktlich sind.

Grüße

Johannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung