Jump to content

Ausbildung zum FIAE ohne Berufschule?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin kurz davor eine zweite Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung zu machen, habe bisher eine Ausbildung zum Bürokaufmann und anschließend den Betriebswirt des Handwerks gemacht.

So, nun mein Problem:

Da ich keine Schulpflicht mehr habe muss ich die Berufschule nicht besuchen, der Betrieb hätte auch nichts dagegen, meine Frage ist jetzt nur wie wichtig die Berufschule im Hinblick auf Zwischen- und Abschlussprüfung ist. Sind beide Prüfungen auch ohne Berufschulvorbereitung machbar?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nabend,

Erfahrungsmäßig würde ich sagen die Anwort ist gemischt. Manche Themen kommen in der Arbeitswelt schlicht zu kurz, die du in der Ausbildung lernen solltest. - Der Ausbildungszweig kann schließlich sehr von Netzwerkorientiert, bis zu reiner Entwicklungsarbeit(Programmieren) schwanken. Viele FI haben zudem kaum Berührung mit den wichtigen wirtschaftlichen Aspekten des Berufes (kaum oder wenig wissen für die Fachbegriffe,z.B. Bilanzierung,usw. was aber schon ganz nützlich ist), dass sollte bei dir aber schon genügend ausgebildet worden sein.

Besonders aber für das Abschlussprojekt kann man Meinungen und Methoden austauschen. Du müsstest dich eben besonders fürs Abschlussprojekt absichern.

Ich kenne einen fall eines rein firmenintern ausgebildeten Azubis, der eine 1a Doku zur Software abgeliefert hat. Leider war die Doku eben nur 1a für Endnutzer als FAQ -> keine Methodikdoku, mit gaanz viel Glück 5- und die Prüfung hauchdünn bestanden.

bearbeitet von kylt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht, wieviel von deiner ersten Ausbildung hängen geblieben ist. Aber ich hatte bei mir eher das Gefühl, dass ich mir in Hinblick auf die Abschlussprüfung eher den Betrieb hätte sparen können und nur in die Schule gehen hätte müssen.

Ich würde mal sagen 80% der Prüfung waren Themen mit denen ich im Betrieb absolut keine Berührung hatte und für den Wiso-Teil hätte ich aus dem Betrieb gar nichts gehabt.

Vom der praktischen Anwendung her sieht es eher genau andersherum aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also aus meiner Erfahrung kann ich nur berichten, dass ich mir die Berufsschule hätte sparen können...von den IT-spezifischen Lernfeldern wurde ich sehr gut im Betrieb ausgebildet und hatte hier auch kompetente Ansprechpartner im Zuge der Prüfungsvorbereitung. Die wirtschaftlichen Themen habe ich sowohl über den Betrieb aufgenommen, als dass sie zu großen Teilen aber auch schon aus der Oberstufe des Gymnasiums bekannt waren. Berufsschule war für mich zumeist reines Zeitabsitzen und brachte kaum Neues.

Zudem kann ich dir, wenn du die Ausbildung wirklich ohne Berufsschule durchziehen möchtest, die Buchreihe "IT-Berufe" von Westermann empfehlen...dort kannst du mit 3 Büchern alle Lernfelder abdecken. Ich hab meine Prüfungsvorbereitung mit diesen Büchern und vergangenen Prüfungen durchgeführt, und war bestens vorbereitet. Mehr als in den Büchern steht (anschaulich und einfach erklärt, inkl. diverser Grafiken/Tabellen/Beispiele) habe ich in der Berufsschule auch nicht vermittelt bekommen.....

entscheiden musst du das natürlich für dich ganz allein, stünde ich aber vor der Wahl, ich würde gern auf die BS verzichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus meiner Sicht könnte man Fächer wie Deutsch oder Englisch streichen und nur die "wichtigen" Fächer (Programmieren, ITS und Wirtschaft) unterrichten. Das sind die einzigen Fächer in denen ich nicht vor Langeweile vor mich hin starre und auch noch etwas lernen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung