Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

aufgabe des geschäftes

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle. Verdammter freitag. Bis zum 31.3 machen wir den laden dicht nun meine frage ist mein chef verpflichtet mir eine neue lehrstelle zu suchen oder muß ich das selber machen. Wie sieht es aus das es gerade nach den zwischenprüfungen ist. Wenn ich vorher schon was finde kann ich früher wechseln oder soll ich mich gleich bei der IHK melden.

bis denn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Konkretor,

hab in der eigenen Ausbildung gelernt, dass der Tod des Ausbilders und die Aufgabe einer Firma die einzigen Rechtsfaelle sind, die unwidersprochen automatisch zum Verlust des Ausbildungsverhaeltnisses fuehren. Wenn die Rechtslage sich nicht geaendert hat, wirst Du Dir also selber etwas Neues suchen muessen.

Ich wuensch Dir viel Glueck...

Uli

------------------

Uli's Prüfungspages ... die Seite mit den Prüfungshinweisen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Ein Mitschüler hatte das selbe Problem. Er hat sich lieber selbst ne neue Stelle gesucht, besser ist das.

Also hock Dich ran, frag mal in der Berufsschule rum, meist können die Mitschüler da doch was organisieren.

Gruß Erbeere

------------------

http://www.IT-Ausbildung24.de - Der Server von Azubis für Azubis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

[ironie]

ist Dein Chef ein netter Mensch, hilft er Dir bei der Suche......

[ironie ende]

Melde Dich sofort bei der IHK, und lasse keine Zeit mehr verstreichen. Stimmt zwar was Uli sagt, jedoch auch nur wenn Du Dich um nichts kümmerst.

Mit IHK Initiative und Arbeitsamt läßt sich unter normalen Umständen eine Firma finden die Dich übernimmt.

Dafür sind die Ausbildungsbeauftragten da und extra für gewählt worden bei der Innung.

------------------

Beste Grüße von Rügen...

...de Oliver Braun

Die IT-Site aus dem Nordosten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Uli:

Der Tod des Ausbilders? Wieso das denn? Der Ausbildungsvertrag wird doch nicht mit dem Ausbilder geschlossen, sondern mit dem Ausbildungsbetrieb. Dieser sollte dann doch (nach gesundem Menschenverstand) dafür Sorge zu tragen haben, daß ein Ersatz dafür herkommt, damit er (der Ausbildungsbetrieb) seinen vertraglichen Verpflichtungen (die Ausbildung) nachkommen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo auch!

Wenn ein Betrieb pleite geht, dann hat dieser dafür Sorge zutragen, das der Azubi "keine Nachteile" dadurch hat.

Der Betrieb hat eigentlich dem Azubi einen anderen Platz anzubieten.

Ich halte es aber für angebrachter, selber eine neue Stelle zu finden. Die gefällt dir dann; und es ist nicht einfach "Irgendeine".

Du kannst ganz normal an den Prüfungen teilnehmen, wenn dein Ausbildungsnachweisheft ordentlich geführt ist wird die IHK dir die bisherige Ausbildungszeit anrechnen.

Bis 01.04.2001 ist es ja noch eine Weile hin.

Du findest sicher auch einen Ausbildungsbetrieb der dich zu diesem Zeitpunkt übernimmt.

Ruf auf jeden Fall sofort bei der IHK an, informiere deine Berufsschullehrer (die können oft auch weiterhelfen) und geh´auf die Suche.

Viel Glück und Frohe Weihnachten,

ABRAXAS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Rohde:

@Uli:

Der Tod des Ausbilders? Wieso das denn? Der Ausbildungsvertrag wird doch nicht mit dem Ausbilder geschlossen, sondern mit dem Ausbildungsbetrieb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschäftsaufgabe hat auch meine Ausbildungsfirma getroffen gehabt. Keep cool.

There's no prob:

1. Dein Ausbilder ist verpflichtet dir einen neuen AusbildungsPLATZ (Übernahme) zu besorgen.

2. Da du wahrscheinlich FIA bist, wirste kein prob haben, Stelle selbst zu finden.

3. Auch wenn nix geklappt hat, lässt die IHK ihre Beziehungen für dich spielen, da du ja unverantwortet ohne Ausbildung da stehst, in null komma nix steckste wieder in der Ausbildung...

Hoffe geholfen zu haben.

------------------

---EOF---

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo!

ja also ich weiß, das es eigentlich so ist, das dein chef dir eine neue Stelle besorgen müßte! aber willst du dich auf sowas verlassen!!?? auch wenn er was für dich findet, wer sagt dir das es eine gute stelle ist!!??

ich denke nämlich nicht das er auch noch die nerven hat die Firmen für dich zu testen, da wird dann die erst beste an Land gezogen!

Scheiß Situation, also halt dich ran

Ich wünsch dier viel Glück

Gruß Lea!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung