Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Bin zwar sauer wegen der GA2, aber irgendwie beruhigend das andere damit auch net klar kamen. Ich dacht schon ich hätt völlig daneben gelernt.

Wirklich wundern tu ich mich allerdings darüber das die Informatikkaufleute die Themen wohl auch net hatten...

Ich dachte das geht eigentlich nach folgendem Schema:

GA1: Fachspezifische Technikfragen

GA2: Allgemeine Informatikerfragen, Projekte + Planung, Diagramme...

WISO: Wirtschaft und Sozialkunde

Warum sind dann in GA2 schon soviele Wirtschaftsfragen gewesen, wenns eigentlich eine Prüfung für sich ist?

Hatte mich nach GA1 schon gefreut weil die Meiner Meinung nach ganz gut lief. Bis auf die Zertifikatfrage. und beim Üben war ich in GA2 immer besser als in GA1. Was nach obigen Schema auch nachvollziehbar ist. Naja bin mal gespannt wie das hinterher bewertet wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumindest haben wir den Mist jetzt erstmal hinter uns... bin mal gespannt, ob das gereicht hat... Die Stimmung bei uns in der Klasse war ebenso wie hier im Forum beschrieben: Es langte nicht mal zum feiern danach ;-)

aber die 50% werden zumindest angestrebt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GA1 war in Ordnung, auch von der Zeit her

WiSo war auch ok

GA2 ist eine bodenlose Frechheit! Was denken sich die Leute dabei??? Denken die überhaupt irgendwas? Das hat doch nichts mit unserem Beruf zu tun. Die ganz Lernerei hat mir nicht das geringste gebracht, da konnte doch echt kein Mensch mit rechnen, dass nur Marketingaufgaben drankommen.

Die 50% hab ich auf keinen Fall geschafft :(

Ich will die Prüfung nicht nochmal machen -_- F U C K

Naja, da wir ja schließlich FISIs sind und uns wahrscheinlich auf unser Fachgebiet vorbereitet haben, dachten sich die Prüfungsschreiber bestimmt: "Ah, sollen die bloß nicht so gut abschneiden" und haben Marketing und Deckungsbeiträge rein gehauen.

Wenn man dann wiederholen muss oder die 4 auf dem Zeugnis hat, dann denkt sich jeder Arbeitgeber, dass derjenige eine totale niete in dem Beruf ist. Was er aber nicht weiß, ist, dass die Themen von GA2 zu 60% nichts mit unseren Beruf zu tun hatten.

Sollte das Verhältnis nicht so sein:

GA1: 100% Fachqualifikation

GA2: 60% allgemeines IT Grundwissen, 20% BP und 20% AS

?

Mit dem Wissen an BP wird sich hier niemand selbständig machen können!! Wer das vorhat, muss sowieso an vielen Beratungen teilnehmen. Daher finde ich 20-30% BP als Grundwissen vollkommen ausreichend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Die Prüfung war echt bescheiden, besonder GA1 und GA2.

GA2 musste ich mir echt viel aus der Nase ziehn.

Diesen Mond als Organisation habe ich noch nie gesehen-.-

Eigentlich müsste man mal einen Massenbeschwerde bei der IHK machen, da die Themen einfach zu Praxisfern waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich schreibe meine Prüfung erst nächste Woche...

Aber die gesetzliche Ausildungsvergütung wir im BBiG festgelegt. Dort steht kein Betrag nur das eine "angemessene Vergütung" zu erfolgen hat.

Meine Ausbildungsverhütung steht auch im Lohn u. Gehaltstarifvertrag... jedoch gilt nicht für jeden ein Tarifvertrag deshalb würde ich jetzt darauf Tippen das BBiG richtig ist!! :)

===> Außer in der Aufgabenstellung steht, dass die Firma ein Tarifvertrag hat :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GA1: Subnetting ver****t, VLANID (ich hab 55 raus weil ich diese **** Tabelle nicht gesehen hab) ver****t, ansonsten glaube ich ganz ok.

GA2: Der totale Horror... ok Kommunikationspolitik stand im Buch aber musste ich da wirklich überall "PR, Werbung, Direktwerbung" oder Sponsoring etc. hinschreiben?! Was wollten die bitte vorne? Ich hab mir da irgendwas ausgedacht weil ich garnicht auf die Idee kam dass sowas im Buch stehen könnte... à la "IT Rollout - erfassung bisheriger infrastruktur, modernisierungsvorschläge sowie beschaffung, begleitung sowie ausführende tätigkeiten bei der durchführung, nachschulung und begleitung" für "Privatkunden, Dienstleister, Handelsunternehmen" also praktisch alle.. So in dem Stil hab ich die komplett durchgemacht. Ansonsten diese komische Rechnung da was die Gewinnschwelle angeht habe ich 667 raus. Alle Tests danach werfen gewinn ab. wie kam ich drauf? Alle Fixkosten (also eigentlich alles bis auf den Erlös aus den Tests) zusammengerechnet und durch 150 geteilt ... tadaa . Keine Ahnung obs richtig is,..war ne eingebung..

HORROR.. Ich will nicht nochmal dahin...

Nachtrag: UND WAS SOLL BITTE EINE KENNZIFFER SEIN ??? (WiSo)

Bearbeitet von DerBrause

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du nennst die Prüfung PRAXISNAH? In was für nem Betrieb arbeitest du denn, wenn das Gedöns bei dir praxisnah is?????

80% waren völlig Berufsfremd!

Kann ich nur zustimmen, wo zur Hölle war das denn Praxisnah?!

Kein Netzplan?! Was sollte das denn, der war bisher in jedem Jahr immer drin und hab das mega gelernt, dann eine Mini Aufgabe zur Firewall und VPN, von Subnetting gar nich zu reden.

GA2 nice nur Marketing... subba sag ich erst gar nix zu weil das einfach lächerlich ist.

Wieso wähl ich den Beruf Systemintegrator wenn 70% der Fragen rein gar nichts mit meinem Beruf zu tun haben?

Daumen hoch IHK, GTFO!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mach mich jetz selbstständig. Wenn mein Marketing super, aber die Software ******e is, verklag ich die IHK, wie sie einen wie mich nur jemals bestehen lassen konnte :D Wer will Teilhaber meiner Firma mit dem Namen "Bullsh IT" sein? ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine Frage noch zu WiSo "Europass" wer soll denn wissen was das sein soll?!

War auch einer der lächerlichen Parts^^

Was will die IHK von uns ?????!

Sich neben Job und Berufsschule mit anderen IT Themen auseinander zu setzen gehört sicherlich zum Beruf des Informatikers dazu. Aber wieso verdammt sucht man sich dann SOLCHE S C H E I S S Fragen aus ?

Wenn jetzt mal was zu CloudComputing oder SSD´s gekommen wäre... (nicht im WISO Teil)

Stattdessen bekommst du einen haufen Müll vorgesetzt... SIE ZU wie du mit klarkommst...

Ich frage mich auf welcher basis so ein Schrott zusammengeschrieben wird. In betrieben waren die Verantwortlichen sicherlich nie. Doch, bei der Telekom natürlich. Dem Vorzeige Ausbilder. Aber nicht in allen Betrieben wird ausgebildet, ich zB. arbeite meistens^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War auch einer der lächerlichen Parts^^

Was will die IHK von uns ?????!

Sich neben Job und Berufsschule mit anderen IT Themen auseinander zu setzen gehört sicherlich zum Beruf des Informatikers dazu. Aber wieso verdammt sucht man sich dann SOLCHE S C H E I S S Fragen aus ?

Wenn jetzt mal was zu CloudComputing oder SSD´s gekommen wäre... (nicht im WISO Teil)

Stattdessen bekommst du einen haufen Müll vorgesetzt... SIE ZU wie du mit klarkommst...

Ich frage mich auf welcher basis so ein Schrott zusammengeschrieben wird. In betrieben waren die Verantwortlichen sicherlich nie. Doch, bei der Telekom natürlich. Dem Vorzeige Ausbilder. Aber nicht in allen Betrieben wird ausgebildet, ich zB. arbeite meistens^^

PS : Aber das ist ja ja dann MEINE Schuld... ICH hab mir den Betrieb ja ausgesucht^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand die FIAE GA 1 war in Ordnung, die hab ich aber leider durch nen Fehler auch ein bisschen versemmelt.

Wohingegen die GA 2 die absolute Frechheit war. So einen ****** hab ich echt selten gesehen. Alles so blabla-Aufgaben, bei denen man alles mögliche hinschreiben hätt können, in der Hoffnung, dass es ansatzweise richtig ist.

WiSo war ganz in Ordnung, abgesehen von der Europass-Aufgabe hätte man den Rest wissen können.

Insgesamt gesehen hat mir meine eigentlich doch ziemlich gute Vorbereitung allerdings nichts gebracht. Völlig fürn A****... Bin echt sauer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann mich nur anschließen...

GH1 war in Ordnung fand ich

GH2 ging gar nich musste sehr viel raten, außer bei dem Teil mit Kommunikationspolitik, das konnte man bisschen ausm buch abschreiben..

Wiso war ganz gut, mir kamen sehr viele Fragen bekannt vor.

Außer das mit der Kennziffer, hab da 0,77 reingeschrieben, was habt ihr dort?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also jetzt gebe ich mal meinen senf als neuling dazu.

Ich finde das gerede "Ein Fachinformatiker muss Bwl können völliger schwachsinn. Ich war jetzt in einigen unternehmen, ja in der logistikbranche, und hatte nicchts mit bwl zu tun. Das bwl ist deutlich überbewertet, siehe auch an der GA2 prüfung.

Das Problem bei der IHK ist einfach, das leute prüfung stellen die nicht mit dem Fachgebiet vertraut sind. Da in den letzten Jahren große kritik an den Programmieraufgaben gab, haben die einfach das gestellt womit sich diese auskennen - nämlich BWL.

Das System der IHK ist einfach fail. Ich als FIAE könnte genaus Systemintegrator oder Infokaufmann prüfung ablegen. Ich würde alle Prüfungen bestehen, da die GAIII zu II identisch ist. Von daher geht das ganze system net auf.

Die Fachbereiche sind total unterbewertet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kann mich nur anschließen...

GH1 war in Ordnung fand ich

GH2 ging gar nich musste sehr viel raten, außer bei dem Teil mit Kommunikationspolitik, das konnte man bisschen ausm buch abschreiben..

Wiso war ganz gut, mir kamen sehr viele Fragen bekannt vor.

Außer das mit der Kennziffer, hab da 0,77 reingeschrieben, was habt ihr dort?

Wenns um die Kennziffer der Wirtschaftlichkeit geht war 3 mit 1,30 richtig (Meineserachtens^^).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann silverstar mit seinem post nur recht geben

dass problem ist, dass die leute ihrer arbeit nicht nachkommen. musst die mal fragen... ob die keine lust haben oder was?! wissen doch was in den 3 jahren praxisrelevanz hat und was nicht.

Weil die am leben vorbeilaufen... diese Spinnerbande!

Habe ich oft genugt gemerkt, wenn ich in irgendeiner art und weise kontakt mit meiner zuständigen ihk hatte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GA1: Ok

GA2: raten ohne joker...

WISO: ok

GA2: dieses Jahr eher Kaufleute bereich, aber letztes jahr eher Fachinformatiker somit hebt sichs auf nur man muss glück haben im richtigen Jahr prüfung zu machen das war dieses jahr für Fachinformatiker ned der fall im GA2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung