Jump to content

If then else code in select case umwandeln

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich soll lt. Aufgabenstellung den folgenden if then else code in einen select case vba code verwandeln.

if autoklasse = kleinwagen

then steuer = 150

if autoklasse = mitteklasse

then steuer = 100

if autoklasse = oberklasse

then steuer = 50

else steuer = 250

end if

Meine Lösung:

Select Case Steuer

Case is „kleinwagen“ Steuer = 150

Case is „mittelklasse“ Steuer = 100

Case is „Oberklasse“ Steuer = 50

Case is „“ Steuer = 250

End select

Denke die Lösung stimmt nicht. Kann mir hier jem. weiterhelfen? :(

Das wäre super!

LG Sunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank fürs Googlen :-) ... leider gehöre ich nicht zu den Leuten, denen diese ganzen Programmiersachen zufliegen bzw. irgendwo logisch erscheinen lassen. Von daher ist meine Frage jetzt anhand der Infos von Google - stimmt nun meine Erstellung oder nicht?

Vielen Dank!!!!

LG Sunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also einen Fehler (rot) meine ich schon gefunden zu haben:

Case is „kleinwagen“ Steuer = 150

Case is „mittelklasse“ Steuer = 100

Case is „Oberklasse“ Steuer = 50

Case else Steuer = 250

End select

Jetzt ist noch die Frage ob der Rest stimmt und wie es allgemein mit "is" zu handhaben ist. Wann setze ich es und wann nicht?

LG Sunny :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielen Dank fürs Googlen :-)

Gern doch.

... leider gehöre ich nicht zu den Leuten, denen diese ganzen Programmiersachen zufliegen bzw. irgendwo logisch erscheinen lassen.

Nun. Da du ja seit kurzem Wirtschaftsinformatik als Fernstudium belegst, wird die Informatik doch sicherlich ein Interessensgebiet von dir sein.

Sich die Lösungen zu Aufgaben zu erschleichen wird dich auf Dauer nicht weiterbringen - vor Allem solltest du dir überlegen, ob's denn das richtige Studium ist, wenn du damit schon so kurz nach Studien-Beginn anfängst - aber das soll mal dein Problem bleiben. ;)

Da du ja selbst sagst, dass der Part nicht so dein Ding ist. Aber da hast du ja jetzt im Beisein einiger - die sich mit dem Thema beschäftigen - die wohl beste Gelegenheit es zu lernen und (vor Allem) zu verstehen. ;)

Fang einfach mal an und zeig Eigeninitiative und du wirst dich wundern, wie hilfsbereit die FI-Community ist ;)

Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also...... auch wenn - wie du schon richtig geschrieben hast eigentlich meine Angelegenheit ist - versuche ich es zu erläutern.

Ich muss zwei von drei Wahlfächern wählen: Projekt-/Prozess-/Qualitätsmanagement, VWL und Wirtschaftsinformatik

VWL ist für mich kein Thema gewesen... da ich dann doch lieben 10 x lieber WI wähle...... :o).

Abgesehen von VBA (reines Grundwissen), Struktogramme erstellen und ein ERM zu erstellen ist alles eher Theorie - sprich was ist ein Objekt, was sind Dimensionen.... wie vorgehen bei Einführung Standardsoftware etc.... ein Schwerpunkt liegt hier auch auf die Notwendigkeit und Wichtigkeit von IKS allgemein.... .

Mich interessiert WI, aber es ist vom Veständnis her - was die Programmierung betrifft - schwer und von daher bin ich froh, wenn ich die ein oder andere Hilfestellung bekomme. Zumal bewältige ich das ganze als Fernstudium und habe daher neben der Arbeit keinen grenzenlose Zeit in die Tiefen der Programmierung einzutauchen.

Einen Vorschlag, sprich meine Überlegungen habe ich gemacht - allerdings erhalte ich darauf ja keine Antwort. Meine letzten beiden Fragen wurden nicht beantwortet. Wenn ich diese Antwort für mich aus irgendwelchen Infos hätte ziehen können bräuchte ich ein Forum wie dieses hier nicht und die Foren allgemein hätten somit eigentlich keinen Nutzen mehr, wenn man die Fragen die man hat selbst beantworten kann........ .

Also, wenn mir jem. dazu helfen möchte und mir hierzu eine Hilfestellung geben kann, sehr gerne. Wenn nicht, dann halt nicht.

LG Sunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hier ist der BASIC Bereich des Forums, wer hier was mit welchem Nebenfach studiert klärt doch bitte per PN.

P.S.: Das IS würde ich weglassen. Einfacher als in dem Link von Unicode kann ich es dir auch nicht erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf dem link war doch deutlich zu sehen das du

case "kleinwagen"

--> Steuer 150

case "mittelklasse"

--> steuer 100

bei CaseAbfragen gibbet kein IS, außer bei außergewöhnlichen fällen, und sowas ist NICHT außergewöhnlich ;)

benutzen kannst du es z.B wenn du eine Variable gespeichert hast, z.B 4 (thorben hat 4 autos, 4 = Variable, net thorben :P)

dann kannst du das machen, z.B eine Abfrage

select case variable

Case IS Variable > 3 --> "Thorben hat mehr als 3 Autos"

Case IS Variable < 5 --> "thorben hat weniger als 5 Autos"

Case IS Variable = 4 --> "Thorben hat 4 Autos"

Für solche sachen benutzt du z.B IS

bearbeitet von zeitzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung