Jump to content

Prüfung Winter 2011 - wer is dabei?

Empfohlene Beiträge

Meinst du, dass etwas zu Spartphones dran kommt? Ich werde mir auch noch mal Virtualisierung ansehen. Ist ja seit einiger Zeit ein großes Thema. Hättest Du die Sommer 2011 + Lösungen für mich. Ich habe nur eine schlechte Kopie und keine Lösungen. WiSo garnicht. Damit kann man ja gut üben, und bekommt ein Gefühl für die Zeit, denn die ist ja verdammt knapp.

CU Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch dabei. Ist mein erster Anlauf. Wurde zur Sommer nicht zugelassen, da ich die Ausbildung 1 Monat später angefangen habe, als der Rest... =) Panik / Angst vor der Prüfung hab ich nicht. Aber lernen tu ich auch nur ganz wenig (wenn überhaupt). Die wichtigste Erkenntnis in Bezug auf die Prüfungen hab ich allerdings: LESEN !! Zur Not auch mehrmals. Und wenn Pics dabei sind jede Aufgabe mit den Bildern in Verbindung bringen. Dann ist es eigentlich machbar gleich beim ersten Anlauf durchzukommen.

Bei den vorherigen Prüfungen, die wir zum Test immer geschrieben haben, schwanke ich immer zwischen 60-70%. Dabei hab ich sehr wenig das IT-Handbuch eingesetzt.

Mein Prüfungsort: IHK Plauen bzw. Festhalle Plauen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meinst du, dass etwas zu Spartphones dran kommt? Ich werde mir auch noch mal Virtualisierung ansehen. Ist ja seit einiger Zeit ein großes Thema. Hättest Du die Sommer 2011 + Lösungen für mich. Ich habe nur eine schlechte Kopie und keine Lösungen. WiSo garnicht. Damit kann man ja gut üben, und bekommt ein Gefühl für die Zeit, denn die ist ja verdammt knapp.

CU Ralf

Laut Aussage meines Dozenten der im Prüfungsausschuss mit sitzt wäre es sehr ratsam sich alles zu Smartphones anzuschauen da diese Smartphones ja in vielen Bereichen den Comouter ersetzen tut.

Ich habe zwar die 2011 Prüfung gesehen aber mehr auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Leute, ich schreib ebenfalls meine vorgezogene FISI Prüfung am 23. November in München. Leider habe ich während der Ausbildung festgestellt das ich wohl schulisch gesehen die falsche Ausbildung gewählt hab oder ich mir einfach da was ziemlich krasses aufgeladen hab. Leider bin ich null der Theoretiker sondern voll Praktisch. Mir fällt das am meisten auf das ich in Tests zu PHP zum Beispiel, bei der Deutung von Syntaxen oder auswendig sie zu wissen kein problem hab. kurz um ich weiß wies geht und was es bedeutet aber kanns nich einsetzen, beziehungsweise versteh ich nie was jetz gefragt is oder welche syntaxen ich brauche. ich weiß das beist sich mit der aussage eher praxis als theorie aber ich denke ihr weißt was ich meine :-P

so daraus ergibt sich das ich in den APs die ich bisher bearbeitet habe viele probleme hab, weil das ja alles fallbeispiele sind und ich mein wissen auf alltägliche vorfälle anwenden muss. ich hab also eine riesen panik, da ich diese prüfung aus sehr zwingenden gründen jetz unbedingt schaffen will und muss :-( und das am besten auch nich schlechter als 3,0 was will ich in der zukunft mit einem 3,5-4 abschluss :-(

vl. kann mir jemand tipps geben oder mich iwie beruhigen :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Irgendwie liest man hier jedes Jahr, dass die Prüfung heftiger ist als alle zuvor. Und alle die die Winterprüfung schreiben, dass die Sommerprüfung viel leichter war und andersrum.

Das liegt ganz einfach daran das man die "davor" einfach schon kennt und mehrfach durchgemacht hat. Die EIGENE egal ob Sommer oder Winter kennt man nicht.

Weiterhin ist der Adrenalinpegel bei der Prüfung die über deine Zukunft entscheidet deutlich höher als bei einer Übungsprüfung, was die Sache zusätzlich erschwert.

PS: Am schwersten war natürlich Winter 2010 GA1 ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe heute richtig angefangen zu lernen, die meisten Themen kennt ja man ja von der Berufsschule. Die einzigen Themen die man nochmal lernen sollte sind meiner Meinung nach UML, Strukturgramme, Netzpläne, den Rest liest man sich nochmal durch wie VPN,VLAN,OOP,Wirtschaft,TCP,IP vieles steht auch im Tabellenbuch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte mal fragen ob ein paar aus München die auch nächsten Mittwoch schreiben Lust hätten sich auf eine kleine Lernrunde die nächsten Tage zu treffen ? mann könnte wissen austauschen, vl. hat man fragen die andere beantworten können oder wir bearbeiten gemeinsam schwierige aufgaben. ich denke jeder weiß den Sinn hinter so einer Runde ;-)

Wollte das einfach mal vorschlagen und hoffe das sich Interessierte finden ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau so etwas in die Richtung hatte ich mir vorgestellt. Mit dir wären wir schon zu dritt da ich noch jemanden hier gefunden habe mit dem ich mich demnächst mal zum lernen treffen wollte.. Müssten nur nen passenden Termin und Ort finden..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok und wann würdest du vorschlagen? Und wo? Können uns theoretisch ins Starbucks setzen am Stachus. Is sehr zentral und alle kommen hin.

Morgen hab ich leider keine Zeit und am Donnerstag erst ab 17 Uhr.

LG

Benjie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich bin neu hier und heiße Tim.

Habe am Mittwoch den 23.11.2011 auch meine Prüfung am Nockerberg, Paulaner Keller in München und muss sagen, so langsam aber sicher steigt bei mir die Nervosität.

Was ich mal fragen wollte, wisst Ihr wie sich die Prüfungsergebnisse zusammen setzen?

Muss man in jedem Teil 50 Pkt. haben um zu bestehen oder werden die Punkte zusammen gezählt von den drei Aufgabenteilen und muss insgesamt 50 Punkte haben?

Viele Grüße,

Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

glaube eher weniger ;-) Habe nur in einigen Foren gelesen gehabt, dass man zusammen 50 Pkt brauch und nur bei keinem Teil unter 10 Punkten haben darf. Aber anscheinend war das ja falsch.

Also war meine Vermutung schon richtig, dass ich in jedem der drei Teile 50 Punkte schaffen muss.

VG Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, Du kannst auch mit 30 Punkten eine Prüfung bestehen. Demnach muss du aber bei einer anderen Prüfung richtig hoch gepunktet haben.

Du darfst nur keine 6 schreiben, also 29 Punkte!

In meinem Fall war das so, und wiederhole die GA1. Da ich total Krank zur Prüfung gegangen bin, habe ich die GA1 vermasselt und die GA2 gut bestanden.

Daher brauche ich nur 30 Punkte um zu bestehen! Es kommt also immer drauf an :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung