Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Guten Abend liebe Community,

da ich in einigen Monaten mit dem Abitur fertig bin, sollte ich mir langsam mal Gedanken dazu machen, welchen Beruf ich danach bzw. nach einem Studium ausüben möchte.

Es sollte, sonst wäre ich nicht in diesem Forum, um Informatik gehen. Gerne würde ich Neuro- bzw. Bioinformatik studieren.

Vermutlich werden diese Berufe in den nächsten Jahren boomen, oder nicht? - aber dennoch habe ich irgendwie Angst, dass ich dann ohne Job dastehen könnte.

Mein Traum wäre es natürlich, mich mit einem Startup Unternehmen selbstständig zu machen und groß durchzustarten.

In dem Bereich Bioinformatik dürfte das eine schwierige Angelegenheit werden (gerade wegen der Finanzierung usw.). Im Gebiet der Neuroinformatik stelle ich mir das deutlich einfacher vor, oder?

Könnt ihr mir evtl. eine Empfehlung oder sogar Erfahrungsberichte geben?

Beste Grüße und vielen Dank

Vito Nordloh

Bearbeitet von Theodor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es mir um die SEO Angelegenheit gehen würde, hätte ich mir sicherlich nicht die Mühe gemacht und hier geantwortet. Da gibt es schließlich bessere und effektivere Methoden.

Hauptgrund war für mich die Entscheidung zwischen dem Studiengang Bio- bzw. Neuroinformatik und der späteren Selbstständigkeit.

Denn noch sind die Berufschancen in diesen Gebieten ja relativ mau. Die einzige Firma die ich gefunden habe ist N.I.L.S. Goerke Consulting (N.I.L.S. Goerke Consulting). Außerdem noch eine "Wetter-Firma" die mit Hilfe der künstlichen Intelligenz das Wetter vorhersagen konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also was ich dir empfehlen würde, mal ein Praktikum anzustreben. Und dann vielleicht erst mit Informatik als Studium anzufangen und dann später zu wechseln, wenn du für dich herausgefunden hast, was du wirklich willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und vielen Dank für die Antwort!

Ich habe mich sogar schon über einen Platz für ein Praktikum informiert - allerdings konnte ich eigentlich nur die Firma N.I.L.S. Goerge Consulting (siehe oben) finden. Und von dieser habe ich keine Rückmeldung bekommen.

Scheinbar gibt es noch zu wenige Firmen, welche sich mit Neuroinformatik beschäftigen.

Falls hier jemand eine kennt, wäre ich über eine Antwort sehr dankbar!

Informatik "pur" möchte ich eigentlich nicht studieren. Ich schätze das wird mir (früher als in anderen Bereichen) irgendwann zu monoton.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung