Zum Inhalt springen

Progress 4GL: Interface implementieren

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Ich habe in Progress ein Interface geschrieben:


USING Progress.Lang.*.


INTERFACE BeforeListener:  


    /* ***************************  Definitions  ************************** */

    DEFINE PUBLIC PROPERTY intMapper AS CLASS sonst.Tool0031

        GET.

        SET.


    DEFINE PUBLIC PROPERTY charMapper AS CLASS sonst.Tool0030

        GET.

        SET.


    METHOD PUBLIC LOGICAL EXECUTE (dateiname AS CHARACTER, bufferHandle AS HANDLE):


    METHOD PUBLIC VOID Mapping (mappingFelder AS CHARACTER):


END INTERFACE.

Jetzt versuche ich dieses Interface in eine Klasse zu implementieren

CLASS RePro IMPLEMENTS BeforeListener:


END CLASS.

Wenn ich jetzt einen Syntax-Check mache, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

post-88019-14430449521954_thumb.jpg

Was mache ich falsch, bzw. was muss ich verändern...

Danke schon mal für die Hilfe! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung