Zum Inhalt springen

Projektpräsentation während der Arbeitszeit?

Empfohlene Beiträge

Ich persönlich bin der Meinung, dies gehört zur Ausbildung und damit auch in die Arbeitszeit.Ich werde dem Azubi hier auch dazu anhalten seine Präsentation hier im Betrieb zu erstellen. Aber ich scheine mit dieser Meinung eher alleine zu stehen. Die meisten anderen Betriebe oder Azubis mit denen ich in Kontakt stehe haben mir berichtet, dass dort verlangt wird die Päsentationen zu Hause zu machen.

Daher denke ich diese Frage kann dir letztendlich nur dein Ausbilder und deine örtliche IHK beantworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Projektarbeit muss während der Arbeitszeit gemacht werden, dem Azubi ist dafür auch die Zeit zu geben. Zu der Projektarbeit gehört auch die Präsentation, also muss diese auch in der Projektarbeitszeit = Arbeitszeit gemacht werden.

Aber ich scheine mit dieser Meinung eher alleine zu stehen. Die meisten anderen Betriebe oder Azubis mit denen ich in Kontakt stehe haben mir berichtet, dass dort verlangt wird die Päsentationen zu Hause zu machen.

Das ist ja übel... Bei mir gab es keinen einzigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe aber von einigen anderen gehört wo klar gesagt wird, dass man das doch Zuhause erledigen soll.

Aber doch sicherlich nicht von der IHK? Wenn der Betrieb das macht, scheint es sich wohl um einen Azubi-Ausbeuterbetrieb zu handeln. Die IHK besteht darauf, dass der Ausbilder die komplette Arbeitszeit für die Projektarbeit zur Verfügung stellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielen Dank!

Mein Betrieb ist der Meinung: "Du durftest doch die Projektdokumentation schon hier schreiben, dann kann es doch nicht zu viel verlangt sein, die Präsentation zuhause zu machen!"

Dann mach deinem Betrieb klar, dass es zu der Ausbildung dazu gehört! Der Ausbilder ist auch zu einigem verpflichtet. Auf irgendeinem Wisch von der IHK steht bestimmt drauf, dass der Auszubildende die Projketarbeit im Betrieb machen muss. Zeige diese deinem Ausbilder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein nicht von der IHK.

Von den Auszubildenden der Betrieben.

Und ja, die entsprechenden Firmen nutzen die Azubis meiner Meinung nach auch in anderer Hinsicht aus. Und eine ist sogar eine Tochterfirma eines relativ großen Unternehmens.

Aber die haben alle eines gemein: keinen Betriebsrat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist schon richtig, dass Projektdoku und auch die Präsi im Betrieb gemacht werden müssen. Meines Erachtens kann es ja immer mal wieder passieren, dass gewisse Dinge zunächst in die Roh-Präsi kommen, die eigentlich nicht da hingehören, Stichwort Datenschutz.

Bei mir war es allerdings auch noch ne Stufe härter: Ich durfte keine freien Wochenenden mehr haben, meine Freizeit wurde auch gestrichen und ich musste am Wochenende jeden Tag ne Statusmeldung über den Verlauf meiner Doku schicken, da ich nur drei Wochen dafür Zeit hatte. Ich habe in den drei Wochen auf Arztbesuche (trotz anhaltender Hustenproblematik) verzichtet und lieber Überstunden geschoben als heim zu fahren. Ich habe als Rekord es geschafft, innerhalb von 3 Tagen einen vollen Arbeitstag in Überstunden mehr zu arbeiten... Ein Rekord, der eigentlich nicht sein sollte, aber naja.... Zum Glück hab ich es jetzt einfacher wegen meiner Präsi. Die muss ich erst in ca einem Monat halten, daher habe ich jetzt wieder freie Wochenenden, etc. Hatte ich auch vorher, denn wenn mir sowas nur persönlich gesagt wird, mache ich da nichts.

Such dir am besten mal bei der IHK Hilfe. Frag doch da einfach nur mal sporadisch nach. Die kann dir bestimmt weiterhelfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung