Jump to content

Ausbildung FIAE - Schulzeit verkürzen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Im September diesen Jahres habe ich eine Ausbildung zum AE begonnen, da mir das Programmieren viel Spaß bereitet und ebenfalls einen großen Raum in meiner Freizeit einnimmt.

Mit der Informatik bzw. dem Programmieren beschäftige ich mich seit gut einem Jahr, Sprachen wie Javascript, C# und PHP gehören zu meinen Favoriten.

Ich habe bereits 3 Web basierte Spiele entwickelt (Eines davon mit der Impact Engine) und arbeite aktuell an einem eigenen CMS, welches in reinem Javascript geschrieben, dazu Modular und Objekt Orientiert aufgebaut ist.

Mir macht das Arbeiten im Betrieb großen Spaß, ich habe mein eigenes Projekt an dem ich alleine arbeite und nach meinen Vorstellungen umsetzen darf.

Nun zu meinem Problem:

Jeden Montag (alle 4 Wochen auch Mittwochs) habe ich Schule, leider ist diese nicht gerade spannend, für mich stressig und erschwert mir leider sehr den Einstieg in die Woche.

Die Schule ist sehr heruntergekommen, genauso die Lehrkräfte.

Es ist quasi Zeit absitzen, was mich ziemlich deprimiert, da man von 0 startet und die Informatik Lehrer (beispielsweise) noch nie etwas von der Ternary Schreibweise oder dem Unterschied zwischen Java und Javascript gehört haben, noch dazu völlig falsch reagieren wenn man sie etwas fragt, was sie nicht wissen oder man etwas nicht 100%ig nach ihren Vorstellungen umsetzt.

Die Frage:

Gibt es eine Möglichkeit die Ausbildung ohne die Schule fortzusetzen o.ä?

Hat jemand einen Rat?

Es ist wirklich kaum zu ertragen

Ich habe gehört, dass andere Bundesländer als Ba-Wü nahezu ohne Schule auskommen.

Ich möchte noch anhängen, das ich das Asperger Syndrom habe, was das Ganze nicht gerade leichter für mich macht

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne Gewähr: Wenn du über 18 bist, kann dich dein Ausbilder von der Schule befreien.Zumindest hat mir mein Ausbilder das mal angeboten (Ba-Wü). Ich sehe das aber auch eher wie Chief Wiggum, denn wenn du nicht zur Schule gehst, musst du dir den kompletten Schulstoff selbst aneignen, und das ist ja nicht nur Programmierwissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst natürlich den Zustand an das Zuständige Kultusministerium melden, die werden aber eher Nachhaltig im Nächsten Schuljahr prüfen ob die Lehrkräfte ihrer Weiterbildungspflicht im IT Bereich nachkommen.

Du kannst dich aber auch Lokal an eine andere Berufsschule schicken lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ohne Gewähr: Wenn du über 18 bist, kann dich dein Ausbilder von der Schule befreien.Zumindest hat mir mein Ausbilder das mal angeboten (Ba-Wü).

Man hat zwar bis 18 Jahren Schulpflicht. Aber in einer dualen Ausbildung hat man dennoch weiterhin Berufsschulpflicht. Das kann man auch nicht umgehen und ist im Ausbildungsvertrag festgelegt und kann nicht geändert werden. Auch nicht in BW. Über Sinn und Unsinn kann man streiten, oder aber als gegeben hinnehmen. Die einzige Möglichkeit wäre, die Ausbildung zu verkürzen (was ich getan habe). Auch wenn man manchmal in der BS unterfordert ist, ist es doch auch schön, mit Leichtigkeit gute Noten zu schreiben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man hat zwar bis 18 Jahren Schulpflicht. Aber in einer dualen Ausbildung hat man dennoch weiterhin Berufsschulpflicht. Das kann man auch nicht umgehen und ist im Ausbildungsvertrag festgelegt und kann nicht geändert werden. Auch nicht in BW. Über Sinn und Unsinn kann man streiten, oder aber als gegeben hinnehmen. Die einzige Möglichkeit wäre, die Ausbildung zu verkürzen (was ich getan habe). Auch wenn man manchmal in der BS unterfordert ist, ist es doch auch schön, mit Leichtigkeit gute Noten zu schreiben ;)

sorry, aber das ist einfach auch nicht ganz richtig. Es gibt sehr wohl die Möglichkeit, dass man nur BerufsschulBERECHTIGT ist. Je nach (ich glaube) Bundesland kann das mit dem Alter (>= 21 Jahre) oder der Schulbildung (FOS, Gymnasium) zusammen hängen.

Ich habe mich damals auch nach dem zweiten Schulblock von der Berufsschule befreien lassen. Durfte dann aber von der IHK ganz normal Zwischen- und Abschlussprüfung schreiben. Ich habe mich dann halt alleine auf diese Prüfungen vorbereitet.

Informiere dich bei der IHK. Die wird dir sagen, ob und wenn ja welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen. So habe ich das gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Je nach (ich glaube) Bundesland kann das mit dem Alter (>= 21 Jahre) oder der Schulbildung (FOS, Gymnasium) zusammen hängen.

Bei mir in der Klasse haben das einige probiert (teilw. mit Abi) und das nicht hinbekommen (BW). Die einzige Möglichkeit wäre gewesen, die Prüfung als externer mit ein paar Jahren Berufserfahrung zu absolvieren, ist aber schwierig, wenn man schon einen Ausbildungsvertrag unterschrieben hat (den man dann kündigen müsste). Dann bestand noch die Möglichkeit, sich mit FH-Reife oder Abitur von einigen Fächern zu befreien (Deutsch, GK), eine komplette Befreiung des Unterrichts war aber definitiv nicht möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibt es eine Möglichkeit die Ausbildung ohne die Schule fortzusetzen o.ä?

Hat jemand einen Rat?

Sprich das Problem erst einmal in Deinem Ausbildungsbetrieb an. Zum einen benötigst Du natürlich das Einverständnis des Betriebes, zum anderen kann Dein Betrieb Dir vielleicht auch Alternativen aufzeigen.

Theoretisch besteht je nach Bundesland (Bildung ist Ländersache) und Alter die Möglichkeit, keine Berufsschule zu besuchen. Ich selbst habe nach dem zweiten Lehrjahr auf die Berufsschule verzichtet. Daher erlaube ich mir ein "Aber": auch wenn Du programmieren kannst wie ein junger Gott ist der Beruf des Fachinformatikers im kaufmännischen Bereich angesiedelt. Kaufmännische Inhalte kommen i.d.R. in den Betrieben leider zu kurz und sind in der Berufsschule meist leichter zu erlernen als im Selbststudium. Natürlich kann man in den Programmierfächern schnell deprimiert werden, aber zu FIAE-Ausbildung gehört (zumindest in der Theorie) ein bischen mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung