Zum Inhalt springen

Fragen zu ITIL Foundation (Tipps & Hinweise)

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich würde gerne eine ITIL Foundation Schulung inkl. Prüfung abliefern.

Soweit ich weiss besteht der Test NUR aus einem Multiple Choice aufgaben richtig?

Folgende Fragen hätte ich dazu:

1. Wie viele Fragen sind das ca. pro Prüfung?

2. Welche Lektüre (auf Deutsch!) empfehlt ihr mir?

3. Kennt Ihr Seiten/Tools wo ich Prüfungen bzw Prüfungsfragen durchgehen kann? Habe ein paar zwar gefunden, aber das sind nicht viele Fragen, umso mehr Seite umso mehr verschiedene Fragen :-)

Vielen Dank Euch allen schon mal und einen guten Rutsch vorab :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3. Kennt Ihr Seiten/Tools wo ich Prüfungen bzw Prüfungsfragen durchgehen kann? Habe ein paar zwar gefunden, aber das sind nicht viele Fragen, umso mehr Seite umso mehr verschiedene Fragen :-)

Das nennt sich Braindumping und damit hast Du Dich hier schon eindeutig disqualifiziert...

Ansonsten...

Die ITIL Foundation Prüfung ist eine Multiple Choice Prüfung mit 40 Fragen und 4 möglichen vorgegebenen Antworten, von denen aber nur genau eine Antwort die richtige ist. Von den insgesamt 40 Punkten müssen 65 Prozent erreicht, also 26 Fragen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen und das Zertifikat zu erhalten.

1. Hit Google. Ich empfehle solche Pruefungen auf Englisch zu machen, vor allen Dingen, wenn das Original aus dem UK stammt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das nennt sich Braindumping und damit hast Du Dich hier schon eindeutig disqualifiziert...

Ist das nicht ein wenig schnell geschossen? Immerhin haben wir hier einen 187-Seiten langen Thread, bei dem es darum geht "Prüfungsfragen durchzugehen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mitdenken bitte, die IHK Pruefung unterscheidet sich von normalen Zertifikaten insofern, dass dort staendig andere Fragen kommen.

Bei IT Pruefungen hast Du einen festen Fragenpool und kannst ohne verstehen der Materie einfach die Antworten auswendig lernen und somit bestehen, wenn Du an die Pruefungsfragen kommst. Die Strategie wird bei der IHK Pruefung nicht zum Erfolg fuehren, und wenn jetzt jemand mit WISO kommt, der schaue sich bitte auch die entsprechende Wichtung an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgende Fragen hätte ich dazu:

1. Wie viele Fragen sind das ca. pro Prüfung?

2. Welche Lektüre (auf Deutsch!) empfehlt ihr mir?

3. Kennt Ihr Seiten/Tools wo ich Prüfungen bzw Prüfungsfragen durchgehen kann? Habe ein paar zwar gefunden, aber das sind nicht viele Fragen, umso mehr Seite umso mehr verschiedene Fragen :-)

1) 40 Fragen, davon müssen 26 Fragen korrekt beantwortet werden

2) Mit der Lektüre ist das so eine Sache... Habe die Prüfung anfang des Jahres auf Englisch gemacht. Empfehlen kann ich "ITIL® 2011 Edition - Das Taschenbuch"

Sonstiges Lehrmaterial war die Präsentation der Schulung.

3) Wie gesagt Braindumps bringen dir nicht viel... Du tust gut daran wenn du die 5 Prozesse beherrschst.

Hatte vorher auch eine 2 tägige Schulung und direkt Mitte des 3. Tages die Prüfung absolviert. Fand den Stoff in der kurzen Zeit definitiv ziemlich heftig und Hälfte meiner Kollegen ist mind. 1x durchgefallen.

che

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erst mal für Eure Rückmeldung.

Zum Thema Braindumping: Jeder lernt auf seine Art und Weise.

Ich hingegen lerne schlecht/ungern selbstständig in Form von Bücher.

Ich werfe gerne einen Blick rein, aber ein Buch komplett zu lesen vergeht mir die schnell die Lust und es kommt nichts rein.

Ich bin eher der Typ der sich das in Form von Erklärungen, also Schulung, schnell lernt und besser aneignet.

Daher mache ich auch die Schulung.

Ich möchte nur schon vorher ein Gefühl für den Test und den Inhalt allgemein bekommen und auch grob eine Einschätzung wie weit bin ich (ohne Schulung).

Ich denke mal nicht dass dass es nur 50-60 Fragen gibt und davon nur 40 genommen werden, sondern vermutlich eher 200 Fragen von denen 40 Fragen genommen werden, somit ist nicht wirklich viel was mit "Braindumping"

Wenn jemand vllt doch noch eine Seite mit Testfragen hat wäre ich dankbar.

mfg

lospitas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich denke mal nicht dass dass es nur 50-60 Fragen gibt und davon nur 40 genommen werden, sondern vermutlich eher 200 Fragen von denen 40 Fragen genommen werden, somit ist nicht wirklich viel was mit "Braindumping"

Ich lern Dir auf ne Woche 600 Fragen auswendig, bei ner 80 Stunden Woche mit Arbeit, absolut np ... Die exakten Pruefungsfragen durchgehen bleibt Braindumping.

Die meisten Buecher ueber ITIL haben allerdings entsprechende Uebungsfragen. Ich empfehle daher einfach mal den Gang in den Fachbuecherladen oder Bibliothek Deines Vertrauens!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung