Zum Inhalt springen

Fragen im Fachgespräch - Wirtschaft

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich bereite mich momentan noch auf meine Abschlussprüfung vor und habe nochmal meinen Projektbericht durchforstet. Nun bin ich schon so weit, dass ich sagen kann, ich könne alle technischen und projektmanagementspezifischen Fragen beantworten. Allerdings fehlt mir noch etwas aus der wirtschaftlichen Ecke.

Ich habe natürlich den Anwendungsentwicklerblog und Podcast fleißig gelesen/gehört, jedoch finden sich fast nirgendwo mögliche Fragen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit.

Natürlich ergibt sich ein Großteil der Fragen aus dem Projektbericht, jedoch können auch allgemeine Fragen aufkommen, auf die man dann nicht gefasst ist.

Es wäre super wenn die die bereits ihre Prüfung hinter sich haben, hier einige Auflisten könnten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo scr1pt,

ich habe mal ein paar mögliche Fragen zusammengestellt:

  • Zusammensetzung des Stundensatzes
  • Amortisationsrechnung erläutern
  • variable vs. fixe Kosten
  • Einzel- vs. Gemeinkosten
  • Deckungsbeitrag
  • Handelskalkulation (im Hundert vs. vom Hundert)
  • Betriebsabrechnungsbogen
  • Gehaltsabrechnung (Steuern, Sozialabgaben)
  • Nutzwertanalyse erläutern

Vielleicht kann noch jemand weitere Fragen beisteuern?

Viele Grüße!

Stefan

PS: Die entsprechende Podcast-Folge ist in Arbeit ;) Wird aber noch ein paar Wochen dauern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Da sind ja schon mal einige Fragen dabei, die ich nicht auf dem Schirm hatte.

Ergänzend füge ich noch meine bisher aufgestellten Fragen hinzu:

Was gibt es für Vertragsarten?

Was ist Annuität?

Was ist die GuV?

Was gibt es für Unternehmensformen (am besten nochmal ausführlich über die eigene informieren, z.B. GmbH)

Was ist eine Bilanz?

Was gibt es für Organisationsformen?

Was gibt es für Kostenstellen/Kostenarten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte heute meine Prüfung und nach Rücksprache mit anderen Prüflingen (in Unterschiedlichen PAs), scheint dieses Jahr wohl vor allem Datenschutz und Datensicherheit im Vordergrund zu stehen.

Auffällig oft kamen bei unserer IHK zudem die Gehaltsabrechnung und alle darin enthaltenen Steuern und Versicherungen sowie die Unternehmensform des Ausbildungsbetriebs (eher die "exotischen" wie GmbH & Co. KG, etc.) zur Sprache.

Gehäuft zudem auch der BAB, Kostensätze im Allgemeinen (intern/extern, Unterschiede, was ist darin enthalten, ...) und Kostenarten (fix/variabel mit projektbezogenen Beispielen).

Sehr verwunderlich war, dass das Thema Projektmanagement und entsprechende Vorgehensmodelle (Wasserfall, Scrum, V-Modell, ...) dieses Jahr scheinbar bei niemandem gefragt worden sind. In den letzten Jahren kamen Fragen zu diesem Themenkomplex immer vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hol einfach mal deine letzte Abrechnung raus. :D

Bruttogehalt, vermögenswirksame Leistung, Versicherungen... Steht alles drauf :)

Du musst nur halt wissen, dass du aus Sicht des Unternehmens schauen musst, um die Kosten zu ermitteln.

Und das dann halt mit deiner Arbeitszeit verrechnen...

Oder du machst es einfacher und fragst die Perso, ob die einen Kalkulationswert haben. Bei uns ist es zum Beispiel der Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So bin auch durch :) Hab Doku und Fachgespräch jeweils 87 % bekommen.

Hatte als Thema Monitoring und es kamen folgende Fragen vor:

Generelles űber SNMP, Oids, Mibs und Ports

Virtualisierung

Raid

Welche Kosten beim Projekt angefallen sind und wie sich ein Stundensatz vom Mitarbeiter zusammensetzt.

Smtp und Pop

Sql Datenbank

IP Adresse beschreiben

Unterschied zwischen private und őffentliche ip.

Und Generelles zum Monitoring wie ich was realisiert habe.

Viel Glűck an alle die noch dran sind :)

Bearbeitet von heizeberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So bin auch durch :) Hab Doku und Fachgespräch jeweils 87 % bekommen.

Hatte als Thema Monitoring und es kamen folgende Fragen vor:

Generelles űber SNMP, Oids, Mibs und Ports

Virtualisierung

Raid

Welche Kosten beim Projekt angefallen sind und wie sich ein Stundensatz vom Mitarbeiter zusammensetzt.

Smtp und Pop

Sql Datenbank

IP Adresse beschreiben

Unterschied zwischen private und őffentliche ip.

Und Generelles zum Monitoring wie ich was realisiert habe.

Viel Glűck an alle die noch dran sind :)

Könnte fast meine Beschreibung sein - gleiches Thema und genau gleiche Punktzahl :D

Was vielleicht noch wichtig ist wäre:

Welche Eigenschaften hat ein Projekt?

Wie setzen sich die Kosten im Projekt zusammen?

Welche Versicherungsarten gibt es bei den Sozialabgaben?

Was ist SNMP/UDP?

Wieso SNMPv3 anstatt SNMPv2?

Falls noch jemand dran ist - viel Glück!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung