Jump to content

Bitte um Stellenbewertung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,
ich weiß, dass das nun folgende nicht 100% dem Standard dieses Forenteils entspricht, ich möchte aber gerne eine völlig unabhängige Bewertung der Stelle.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir trotzdem antwortet und so ein möglichst objektives Meinungsbild entsteht.

Konkret interessiert mich: Wie würdet ihr diese Stelle gehaltstechnisch bewerten?

Viele Grüße

Daij

 

Die Stellenbeschreibung sieht wie folgt aus:

Arbeitsort: Süddeutschland
Grösse der Firma: ca. 10.000 in Europa, ca. 180.000 international,
Tarif: nein
Branche der Firma: IT Beratung und Entwicklung
Arbeitsstunden pro Woche: Vertrag vermutlich 40h, aber real keine Ahnung.

---

Stellenbeschreibung:

Senior-Berater Business Intelligence / Data Warehouse
Ihre Aufgaben

    Sie sind direkter Ansprechpartner des Kunden und beraten in allen Fragestellungen zu Business Intelligence-Lösungen.
    Sie erarbeiten eigenverantwortlich geeignete Lösungskonzepte für die Anforderungen der Kunden in den Bereichen BIM-Architekturen, Datenintegration, Analyse, Planung und Reporting.
    In der Rolle des Projektleiters, des technischen und fachlichen Experten helfen Sie, exzellente Business Intelligence-Lösungen zu entwerfen: von der Beratung über die Konzeption bis zur Umsetzung und Einführung der BI-Lösungen.
    Sie sind Schnittstelle, Mittler und treibende Kraft zwischen fachlicher Anforderung und IT.
    Technologisch setzen wir unsere Lösungen auf den Tools aller führenden Hersteller auf. Sie beraten insbesondere zu Lösungen mit MicroStrategy, Microsoft BI, SAP Business Objects, IBM Cognos, Informatica, SAS oder QlikView.
    Sie engagieren sich in unserer BIM Community und tauschen sich mit anderen Spezialisten weltweit aus.
    Sie arbeiten mit den Top-Entscheidern unserer Kunden zusammen.

Ihr Profil

Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie Folgendes mitbringen:

    Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit überdurchschnittlichem Abschluss
    Mehrjährige Projekterfahrung im Business Intelligence / Data Warehouse-Umfeld als IT-Consultant, IT-Architekt, Software-Ingenieur, Berater.
    Mind. 3 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Business Intelligence-Lösungen
    Sehr gute Kenntnisse in einer oder mehreren der genannten BI-Technologien
    Erfahrung in der Datenmodellierung
    Praktische Erfahrung im Projektmanagement
    Mobilität und Reisebereitschaft
    Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse
    Exzellenter Team-Player mit sehr guten kommunikativen Skills
    Präsentations- und Moderationsfähigkeiten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder berufen sich auf die steile Lernkurve und einen sicheren Exit als Abteilungsleiter in einem Konzern...

(natürlich überspitzt ausgedrückt, hab auch nette Bekanntschaften gemacht)

 

Sorry BTT:

 

Zu der o.g. Stelle ist vielleicht noch zu sagen, dass die Jungs, die ich in den letzten Jahren u.a. von dieser Firma getroffen habe, meistens eine 5-4-3 Woche hatten (5 Tage Beraten, 4 Tage beim Kunden, 3 Nächte im Hotel).

bearbeitet von Fitschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Einschätzungen.
Dann werd ich mich mal bewerben und bin gespannt was dabei rauskommt.

Alles unter 80k wäre aber völlig uninteressant, nicht für das geforderte Know How und die zu erwartende Arbeitszeit.
Ich werde vermutlich mal mit 100k in die Verhandlung gehen und dann mal sehen was dabei rauskommt (natürlich unter der Prämisse überhaupt ein Gespräch zu haben).

Ich werde berichten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, ich habe ja gesagt, dass ich berichten will...

Die Bewertung der Stelle von meiner Seite aus und von der Seite des AG aus war sowas von unterschiedlich.

Dann wurde noch deutlich, dass man mich für deutlich unterqualifiziert hält und das Gespräch war dann auch sehr schnell beendet.

@Fitschi Du hattest mit deiner Einschätzung der Stelle übrigens Recht ;)

 

Realistisch und jetzt aus größerem Abstand muss ich sagen, dass ich da deutlich zu hoch gepokert habe und auch die nötigen Qualifikationen tatsächlich nicht mitgebracht habe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung