Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

Ich habe eine frage bezüglich den einstieg in die It Branche.

ich bin mittlerweile schon 30Jahre alt habe leider nur einen Hauptschulabschluss ohne Ausbildung.

besteht die Chance das ich irgendwie noch den Sprung in den It bereich schaffen kann?

Leider stehen mir nicht die Finanziellen mittel zur Verfügung, da ich Eine Frau und 2 Kinder habe

ich würde mich freuen wenn ich Hilfreiche Tipps bekommen könnte 

LG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit einem Hauptschulabschluss ist es sehr schwierig. Kannst du einen anderen Abschluss per Abendschule nachholen ? Am besten du kaufst dir auch erst einmal ein paar IT-Bücher und lest dich in das Thema ein, bevor du eine Ausbildung anfängst. Die Ausbildung kann sehr schwierig für manche, eingeschlossen mich, sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Motiviert87.

Zuerst, was genau meinst du mit:

vor 16 Minuten schrieb Motiviert87:

Leider stehen mir nicht die Finanziellen mittel zur Verfügung, da ich Eine Frau und 2 Kinder habe

? Wofür stehen dir die finanziellen Mittel nicht zur Verfügung?

Zum Rest: 
Darf ich fragen, was du denn aktuell machst? Hattest du in deiner beruflichen Laufbahn schon Kontakt mit der IT? Wenn ja, was genau? Wenn nein, was hast du bisher so gemacht?

Ich denke du meinst mit "Einstieg in die IT-Branche" eine Ausbildung zu finden, richtig? 
Nun ja, da wird dir vermutlich niemand pauschal eine Antwort drauf geben können, ob du jetzt noch irgendeine Chance hast, in der IT Fuß zu fassen.

Hast du dich denn schon mal auf eine Ausbildungsstelle beworben? 
Warum ausgerechnet jetzt IT? Welche Fachrichtung? 
Hast du dich mal mit dem Arbeitsamt auseinander gesetzt?

bearbeitet von Panawr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich Arbeite gerade in der Inbetriebnahme eines Geldautomaten Hersteller  Das bedeutetet das ich der Tätigkeit System Informatiker nach gehe, mit dem Computer an sich beschäftige ich mich seit dem ich 12 bin. 100% Auf dem neusten stand bin ich leider momentan auch noch nicht aber ich bin gerade dabei das alles aufzuarbeiten.

Für welche Fachrichtung kann ich dir gerade noch nicht wirklich sagen ich hatte mir gedacht                                               Administrative Informatik / Fachinformatiker.

Meine Finanzielle Lage sieht so aus das ich leider nichts auf der hohen kante habe um Schulungen oder ähnliches aus eigener Tasche zahlen kann, deswegen war mir der weg der Ausbildung dann am nächstliegendsten 

Das da viel Schweiß und Blut dazu gehört ist mir total klar aber ich werde alles versuchen um meinen Traum Beruf wenn auch erst spät noch zu erlernen und auszuüben. 

bearbeitet von Motiviert87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Motiviert87:

Ich Arbeite gerade in der Inbetriebnahme eines Geldautomaten Hersteller  Das bedeutetet das ich der Tätigkeit System Informatiker nach gehe

Was macht denn Deiner Meinung nach ein "System Informatiker"?

Nimmst Du die Automaten in Betrieb, sprich, baust Diese vor Ort auf?

Zur eigentlichen Frage würde ich mal dein örtliches Arbeitsamt und vielleicht auch die zuständige Kammer kontaktieren. Die können Dir denke ich, auch mit Zuschüssen vom Staat für eine Ausbildung mehr helfen.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Nopp:

Was macht denn Deiner Meinung nach ein "System Informatiker"?

Nimmst Du die Automaten in Betrieb, sprich, baust Diese vor Ort auf?

Zur eigentlichen Frage würde ich mal dein örtliches Arbeitsamt und vielleicht auch die zuständige Kammer kontaktieren. Die können Dir denke ich, auch mit Zuschüssen vom Staat für eine Ausbildung mehr helfen.  

Nein Ich Spiele dort die programme drauf und stell sie ein bei Fehlern mache ich die Fehleranalyse.

 

vor 4 Minuten schrieb Hellspawn304:

Die frage ist, was bist du bereit zu opfern? Um dich weiterbilden zu können mußt du entweder geld opfer (was ud scheinabr nicht kannst) oder zeit. In welche richtung willst du gehen? Was ist dein genaues ziel?

Ich bin bereit alles zu geben was ich habe! Geld hab ich leider keins... Mein ziel ist das ich eine Ausbildung oder eine Chance bekomme mich als Fachinformatiker oder ähnliches zu beweisen und mein Hobby zum Beruf machen kann 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Motiviert87:

Ausbildung oder eine Chance bekomme mich als Fachinformatiker

Was hast du denn jetzt für eine Ausbildung?

Du könntest mit deiner zuständigen IHK reden, ob du die Bedingungen erfüllst die Prüfung als Externer abzulegen. Außerdem könntest du versuchen Zertifikate zu erlange, allerdingst kosten unterumständen die Zertifikatstest geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Motiviert87,

ich würde als erstes versuchen mit Deinem jetzigen Arbeitgeber zu sprechen, ob das aktuelle Arbeitsverhältnis nicht in ein Ausbildungsverhältnis umgestellt werden kann. Natürlich ist das mit finanziellen Einbußen verbunden, da Du unter anderem für die Berufsschule ausfällst. Ansonsten liegt das doch nahe. Du könntest dann auch einige Zeit in die Entwicklung wechseln, habe solche Arbeiten auch schon bei Infinion erlebt, dass könnte passen.

Grüße

Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

den Vorschlag von Micha finde ich gut. Vielleicht kannst du mit deinem Chef auch verhandeln das er dich nicht ganz zum "Azubi-Gehalt" herunter stuft. Ansonsten musst du halt mit Nebenjobs an den Wochenenden leben. Wohngeld usw steht dir ja auch offen.

Aber stell dich drauf ein, gerade mit Hauptschulabschluss, das du viel Zeit investieren musst für den ganzen Schulstoff. So ganz easy sind die Abschlussprüfungen nicht und du wirst wahrscheinlich auch einiges aufzuholen haben. Es ist zu schaffen aber nur wenn du bereit bist und vor allem auch deine Familie, diese Zeit mit dir zu gehen und dich zu unterstützen.

Viel Erfolg!


Gruss Striewe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung