Zum Inhalt springen

Nutzt ihr Streamingplattformen wie Amazon Prime oder Netflix?


Nutzt ihr Streamingplattformen wie Amazon Prime oder Netflix?  

61 Benutzer abgestimmt

  1. 1. Nutzt ihr Streamingplattformen wie Amazon Prime oder Netflix?

    • Amazon Prime
      49
    • Netflix
      40
    • maxdome
      2
    • Sky (Ticket)
      4
    • iTunes
      4
    • Videobuster
      1
    • Videoland
      0
    • wuaki.tv
      0
    • Ich streame nicht
      2


Empfohlene Beiträge

Neben Prime nutze ich viel die öffentlich rechtlichen Mediatheken. Tagsüber läuft häufig WDR5. Abends schaue ich mal in die ARD/ZDF Mediatheken rein. In letzter Zeit haben sie häufig norwegische Kurzserien im Programm. 

Lineares Fernsehen kommt eigentlich kaum noch vor. 

Am Donnerstag gibt es (je nach Thema) noch die heiseshow. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.5.2017 um 14:25 schrieb t0pi:

Ich nutze Prime und Netflix an beiden Fernsehern (1x über die PS4, 1x über PS3)

kleines Upgrade:
Prime läuft weiterhin, dort kaufe ich auch die meisten Filme die ich als Klassiker oder immer wieder sehenswert empfinde.
Netflix läuft ebenfalls durch, dazugekommen ist jetzt noch Disney+

ausserdem wurde die PS3 gegen eine Xbox One ausgetauscht... xbox series x bin ich noch am überlegen, ps5 kommt mir nicht ins Haus (höchstens wenn die PS6 released wird, dann einfach nur für die Konsole Sammlung.)

Analoges Fernsehen schaue ich seit fast 8 Jahren nicht mehr.

Nachrichten über tagesschau, news.google etc.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Amazon Prime oder wie ich sage 🤮 ist von der Bedienbarkeit her absolute Katastrophe. Schon alleine das Konzept dass man Fixkosten hat, für manche Inhalte aber zusätzlich bezahlen soll. Hab mir das mal ne Woche angeschaut und lachend abgewisen. Netflix für Serien, und in sachen Filme sind sie meiner Meinung nach gar nicht so übel. Ich kann mich durchaus auch abfinden nicht alles immer sehen zu können. Disney+ geb ich mir wenn gerade was 'StarWarsiges' neu rauskommt, sonst kann ich das für mich aber auch in die Tonne klopfen. Ich warte ja auf den Google-Streamingdienst, dass die da nocht nicht mitmachen wundert. Die wissen über die meisten doch so viel, man könnte fast glauben niemand sonst könnte eine so gut passende Empfehlung zurecht schustern... oder Facebook. 🤓

Aber Empfehlungen stimmen bei mir sowieso nie.... 🙄

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Penda:

Amazon Prime oder wie ich sage 🤮 ist von der Bedienbarkeit her absolute Katastrophe. Schon alleine das Konzept dass man Fixkosten hat, für manche Inhalte aber zusätzlich bezahlen soll.

Du vergisst dabei aber, dass Prime auch von vielen Kunden nicht in erster Linie für das Streaming gezahlt wird, sondern für die kostenfreie und schnellere Lieferung. So ist es zumindest bei mir. Und da nehme ich auch gerne hin und wieder das ansonsten kostenlose Streamingangebot in Anspruch, sofern etwas interessantes läuft. Und das zusatzkostenfreie Angebot ist auch nicht gerade gering. Dass es da dann noch Zusatzinhalte gibt, für die gezahlt werden soll, kann ich da gut verkraften. Machen andere Streamingdieste übrigens auch (Disney+, Join, ...).

Aber ja, die Bedienbarkeit ist nicht die beste, aber übertrifft Sky (Ticket) immernoch um Längen!

Bearbeitet von Rienne
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Momentan benutze ich Netflix und Amazon Prime! Beide schaue ich meistens über das Playstation 4 meines Sohnes und es klappt eigentlich ganz gut. Ich muss zu geben, dass ich auf Amazon Prime weniger fündig werde als auf Netflix, wenn es um gute Filme und Serien geht...aber ich glaube das ändert sich langsam. Netflix verliert so langsam den Faden mit all den originellen Shows...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen ich bin es nochmal,

Ich bin vor ein paar Tagen auf die Seite LateNightStreaming gestoßen. Sie ist vor allem praktisch, wenn man mehrer Streaming-Dienste nutzt.

Über diese Seite bin ich auf den Film "Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens" gestoßen. Es wird gleich angezeigt um was es in dem Film geht, und wo man ihn streamen kann. Da auf der Seite der Streaming-Dienste oft den Überblick verliere, hilft mir diese Internetseite ziemlich viel.

Außerdem kann ich euch den Lara Croft - Film sehr empfehlen, er ist zwar schon etwas älter aber totzdem sehr gut und spannend. Ihr könnt auf der Seite dann nachsehen, wo ihr den Film streamen könnt: https://latenightstreaming.com/de-de/film/lara-croft-tomb-raider-die-wiege-des-lebens

LG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also aktuell bezahle ich Netflix, Prime, Join und Disney+ (+ Spotify) :D Ich selbst schaue das meiste auf Netflix, die Kinder dann Disney +, Prime habe ich vor allem wegen Bestellungen etc. (zudem ist es dank Studium meiner Frau grade auch nur halb so teuer). Join eig. nur wegen 2 Serien, The 100 & DrWho. Bei Netflix und Disney nutzen wir Familien Accounts. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung